Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    Es war uns ein Fest

    Quellen

    Vorderseite einer Weihnachtskarte - ich bräuchte also eine Übersetzung, die diese Doppeldeutigkeit (Vergnügen/tatsächliches Fest) widerspiegelt. Hat jemand eine schlaue Idee? Danke!

    Verfasser bonneuse (386307) 29 Sep. 22, 17:43
    Kommentar

    Warum "war"?


    Ansonsten mal als ersten Gedankenanstoß: eine Kombination aus "season" und "party".

    #1Verfasser Raudona (255425) 29 Sep. 22, 17:47
    Kommentar

    "War" = Rückblick auf das vergangene Jahr, danach Ausblick auf das kommende. Danke für den Gedankenanstoß, ich krieg daraus aber noch nichts gebastelt

    #2Verfasser bonneuse (386307) 29 Sep. 22, 17:50
    Kommentar

    Ein Fest ist ein punktuelles Ereignis und kein Rückblick oder Ausblick. "Es war mir ein Fest" sagt man, wenn man bei einem Zusammentreffen dabei war oder es veranstaltet hat, nicht aber, wenn man fremden Leuten auf einer Weihnachtskarte Frohe Weihnachten wünscht. Ich krieg aus dem Spruch hier keinen Sinn gebastelt, den man für eine Übersetzung bräuchte.

    #3VerfasserRominara (1294573) 29 Sep. 22, 18:04
    Kommentar

    Das könnte auch eine schwierige Bastelaufgabe werden. Doppeldeutigkeiten sind oft schlecht zu transportieren.

    Ein paar Ideen gab es in dieser Diskussion: Siehe auch: Es war mir ein Fest!.

    Die scheinen mir aber auch nicht ergiebig.

    Ich würde etwas mit "celebration" versuchen, weil "feast" zu sehr nach Essen, "festival" nach Großveranstaltung (andererseits auch Feiertag), "party" sehr informell und "festivity" hier irgendwie gestelzt klingt.

    Die obenauf liegende Bedeutung von "es war uns ein Fest" würde ja gedanklich die Erweiterung "inneres Fest" vertragen, so dass vielleicht doch auch "joy" oder "soul" Material wären.

    Dennoch habe ich keinen Vorschlag, der irgendetwas davon passend verbindet.

    #4Verfasser reverend (314585) 29 Sep. 22, 18:05
    Kommentar

    @reverend: Danke! Ja, da hab ich mir beim Texten irgendwie selber ein Ei gelegt und nicht daran gedacht, dass ich das ja auch noch übersetzen muss - blöder Fehler :). Ich versuch mal, aus deinen Anregungen und dem von dir verlinkten Thread (den ich auch schon gesehen hatte) irgendwas zu basteln. Oder vielleicht was in der Art von 'Tis a joy to work with you / 'Tis the season for saying thanks.

    #5Verfasser bonneuse (386307) 29 Sep. 22, 18:15
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt