Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Deutsch gesucht

    to upcall (Datenverarbeitung)

    Betreff

    to upcall (Datenverarbeitung)

    Quellen

    z.B. hier: http://homepages.cs.ncl.ac.uk/brian.randell/S...


    "When a program is started , the kernel creates a scheduler activation, assigns it to a processor, and upcalls into the application address space at a fixed entry point"

    Kommentar

    Weiß jemand, wie man hier auf Deutsch sagt?

    Verfasser Eukalyptus (845412) 28 Nov. 22, 08:00
    Kommentar

    Vgl. z.B.

    Die Koroutine kickoff • wird für jeden Applikationsfaden einmal instantiiert • aktiviert die jeweilige Applikation durch einen upcall .

    NimbusSanL-Regu (uni-erlangen.de)


    Der Kernel benachrichtigt den Scheduler der Thread-Bibliothek über bestimmte Ereignisse (z. B. wenn ein Thread blockiert werden soll), und die Thread-Bibliothek kann entscheiden, welche Aktion ausgeführt werden soll. Der Benachrichtigungsaufruf vom Kernel wird als "Upcall" bezeichnet.

    Leichtgewichtler Prozess (wikibrief.org)


    Ich würde das Verb im OP substantivieren.


    #1Verfasser wienergriessler (925617)  28 Nov. 22, 09:00
    Kommentar


    Vergleichbare Formulierungen auch hier :


    Überlappende Eingabe/Ausgabe - Win32 apps - Microsoft Learn

    https://learn.microsoft.com/de-de/windows/win...

    21.09.2022 — Die Dienstanbieterschnittstelle bietet einen Upcall, WPUOpenCurrentThread, um eine WSATHREADID für den aktuellen Thread abzurufen.


    ReadingSample - NET

    https://beckassets.blob.core.windows.net/prod...

    PDF

    führt einen Upcall aus, ruft also eine Prozedur weiter oben im Protokoll-Stack auf, um die Nachricht dem höheren Protokoll zuzustellen.


    #2Verfasser no me bré (700807) 28 Nov. 22, 09:10
    Kommentar

    Man sagt es normalerweise auch auf Deutsch tatsächlich mit dem englischen Begriff. Wie schon in #2 mit Zitaten belegt.


    Man könnte auch formulieren: "...wird das bisher 'tote' Programmabbild zu einer lebendigen Task (einem Prozess in Ausführung innerhalb der Multitasking-Umgebung) indem der Programmzähler (oft: "CS:IP") des zugehörigen Prozessorkerns auf den Eintrittspunkt des Programmabbildes gestellt wird."


    Aber empfehlen würde ich das nicht. Evtl. stecken doch noch Feinheiten in dem Vorgang, die diese Aussage unvollständig bis falsch machen.

    #3Verfasser Harald (dede) [de] (370386)  28 Nov. 22, 11:52
    Kommentar

    Danke, ihr seid super!

    #4Verfasser Eukalyptus (845412) 01 Dez. 22, 09:49
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt