Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    it is well to

    Sources

    Hier mehr oder weniger zufällige Google-Funde:

    Education is an admirable thing, but it is well to remember from time to time that nothing that is worth knowing can be taught.

    In our fluctuations of feeling, it is well to remember that Jesus admits no change in His affections.

    Before buying anything, it is well to ask if one could do without it.

    u.v.m.

    Danke!

    Authorhansmartin (817546) 02 Dec 22, 01:50
    Comment

    Es ist gut, dies oder jenes zu tun.

    #1Author reverend (314585) 02 Dec 22, 01:53
    Comment

    Wäre das Folgende zu stark vereinfacht?


    Es sollte dies oder jenes getan werden.

    Dies oder jenes sollte getan werden.

    #2Authorhansmartin (817546) 02 Dec 22, 02:30
    Comment

    Auch wenn das ziemlich sicher gemeint ist, so ist es doch nicht gesagt.

    Von daher ist eine soll/sollte-Formulierung nicht etwa zu stark vereinfacht, sondern nur zu stark.

    #3Author reverend (314585) 02 Dec 22, 08:37
    Comment

    Vielleicht altmodisch ausgedrückt: "es ist/wäre angebracht/man tut gut daran, XXX tu tun"

    #4Author eastworld (238866) 02 Dec 22, 09:21
    Comment

    Ich würde alle Beispiele aus der Anfrage mit Varianten von "...man tut gut daran..." formulieren.


    Altmodisch? Empfinde ich nicht so, aber vielleicht liegt das am Alter. Meinem. ;-)

    #5Author Harald (dede) [de] (370386)  02 Dec 22, 10:22
    Comment

    Nicht altmodisch, aber gehobener Stil. "Man sollte" sehe ich weder zu vereinfacht (nur weil die Syntax vom Englischen abweicht?) noch zu stark. Stärker (moralisierend) wäre m.M.n. das englische "should". Das Deutsche empfinde ich ganz neutral:


    Before buying anything, it is well to ask if one could do without it. - Bevor man etwas kauft, sollte man sich fragen, ob man nicht auch darauf verzichten könnte.

    #6AuthorRominara (1294573)  02 Dec 22, 10:48
    Comment

    Stimme Rominara zu in Bezug auf Satz 1 und 3. Bei Satz 2 passt es weniger, da es um Gefühle geht.


    In our fluctuations of feeling, it is well to remember ...

    Bei unseren Gefühlsschwankungen tut es gut, sich daran zu erinnern ...

    im Gegensatz zu

    Bei unseren Gefühlsschwankungen sollte man sich daran erinnern ...


    #7Author buttermaker (826321)  02 Dec 22, 11:07
    Comment

    Ich denke an "ist/erscheint es angeraten, dies oder jenes zu tun". AWWDI

    #8Author B.L.Z. Bubb (601295) 02 Dec 22, 11:11
    Comment

    ... mit Varianten von "...man tut gut daran..." (re #5) ... -- das war auch mir beim Lesen des OP gleich als erstes eingefallen ...

    #9Author no me bré (700807) 02 Dec 22, 11:14
    Comment

    Stimme buttermaker zu. Die Formulierung sollte flexibel an den Kontext angepasst werden. "Man tut gut daran, sich zu fragen ..." klingt doch ziemlich gespreizt und hat einen moralisierenden Unterton.

    #10AuthorRominara (1294573)  02 Dec 22, 11:35
    Sources

    https://www.theguardian.com/commentisfree/201...

    And now, at a time when some politicians are making political hay out of natural disaster, it's well to remember that the chief impediment to truly sustainable transportation for American cities continues to be blinkered partisanship. 


    https://www.theguardian.com/commentisfree/201...

    We don’t usually dwell on rejections, but like the professor who’s published a resume of his failures, it’s good to remember success is not guaranteed

    Comment

    I can't comment on the appropriateness of the German phrase, but the English phrase it is well to... is, to my ears, slightly old-fashioned or gehoben. Ordinarily you'll just hear 'it's good to remember', 'it's good to keep in mind' etc.


    Guardian search results: 'it's good to remember' - 754; 'it's well to remember' - 3. (One of each quoted above.)


    (Other verbs aside from remember are available, but I had to pick a verb to search with to avoid 'it is good/it is well' constructions that had no relevance here.)

    #11Author papousek (343122) 02 Dec 22, 11:45
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt