Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    speech class

    Sources

    "College speech classes are an effective way to master the art of public speaking."

    Siehe z.B. https://franticallyspeaking.com/how-does-a-co...

    Comment

    Wie würdet Ihr dazu sagen?

    "Rethorikkurs" und "Rhetorikunterricht" scheinen mir viel zu breit gefasst. Vielleicht "Redekurs" (so etwa 2300 deutsche Treffer bei Google)?


    Author sverris (1366559) 05 Dec 22, 11:14
    Comment

    Sprechunterricht ... wäre eine Möglichkeit ...

    #1Author no me bré (700807) 05 Dec 22, 11:17
    Suggestion#1
    Comment

    Problem damit wäre m.E. halt, dass "Sprechunterricht" mir auch sehr breit klingt (oder sogar nach ganz basalem 'Sprechenlernen'?), indes "speech class" offenbar sehr deutlichen Fokus auf das Redenhalten hat.


    Danke...

    #2Author sverris (1366559) 05 Dec 22, 11:27
    Comment

    Schau mal nach "Redetraining".

    #3Author penguin (236245) 05 Dec 22, 11:34
    Suggestion#3
    Comment

    Ja, gute Option. Auch mehr Treffer bei G. (11400)... Danke!

    #4Author sverris (1366559) 05 Dec 22, 12:23
    Comment

    Was in deinem Link beschrieben wird, würde ich als "Präsentations- und Rhetorikkurs" bezeichnen.

    #5Author Raudona (255425) 05 Dec 22, 12:24
    Comment

    "Sprechunterricht" gibt es bei Radiosendern und an Schauspielschulen, da geht es primär um Artikulation, das passt hier nicht so recht. Ich würde hier von Rhetoriktraining oder Rhetorikseminar sprechen; an der Uni Tübingen werden z.B. Rhetorikseminare angeboten. Das Wort "Redetraining" habe ich persönlich noch nie gehört oder gelesen (was nichts heißen muss).

    #6Author Oedipa (676921)  05 Dec 22, 12:32
    Sources
    Comment

    #6 Zustimmung.


    Redetraining ist das, was im Rhetorikunterricht geübt wird, meist mit Videoaufzeichnung und Nachbesprechung.

    Im obigen Link finden sich solche Seminare und die Beschreibung, was dazu trainiert wird, um sich mal ein Bild davon zu machen.



    #7Author buttermaker (826321) 05 Dec 22, 13:18
    Comment

    Ich kenne das als Atem-, Stimm- und Sprechtraining.

    #8Author Serendipity_4 (677936) 05 Dec 22, 13:26
    Comment

    In dem Link im OP wird die "speech class" wie folgt beschrieben:

    1. " Comprehend the fundamental concepts of public speaking or speech communication.
    2.    Listen to the speeches of others, maybe classmates or the trainers.
    3.    Understand and analyse your speech or the speeches of others.
    4.    Explore and research various topics for your speeches.
    5.    Prepare manuscripts of your speeches.
    6.    Deliver your speeches in front of your peers and coach.
    7.    Take assessments on public speaking provided by the trainers."

    Das ist eindeutig ein Rhetorikseminar - stärker inhaltlich angelegt als rein technischer Sprechunterricht bzw. Atem-, Stimm- und Sprechtraining.

    #9Author Oedipa (676921) 05 Dec 22, 13:46
    Comment

    Ich wollte auch gerade schreiben, dass "Atem-, Stimm- und Sprechtraining" den Inhalt völlig unter den Tisch fallen lässt, um den es hier vorwiegend zu gehen scheint. Finde ich auch nicht passend.

    #10Author Gibson (418762) 05 Dec 22, 13:48
    Comment

    OK, überzeugt! :- )

    #11Author Serendipity_4 (677936) 05 Dec 22, 14:13
    Sources
    Comment

    Rhetorikkurs ist zweifellos das, was hier gemeint ist. Grundsätzlich umfasst "speech class" aber auch Sprechtechnik, vgl. die Fundstellen im Zusammenhang mit Stottern: stuttering OR stammering "speech class" site:us - Google Suche

    #12AuthorRominara (1294573) 05 Dec 22, 14:18
    Suggestion#all
    Comment

    Danke nochmals. Vielleicht ist oder war mein Problem mit 'Rhetorik...', dass es schon ein recht hohes Register anspricht, während 'speech class' viel 'einfacher' klingt. Aber naja...

    #13Author sverris (1366559) 05 Dec 22, 14:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt