Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    Target areas. Bullseye.

    Sources

    He took a shortcut, one that would cut his walk home in half, and this is when he was struck. The base of his neck. The small of his back. Target areas. Bullseye. 


    Comment

    Ein junger Mann steigt aus dem Bus, wird von vier Typen verfolgt und schließlich verprügelt. Warum Target areas? Und warum Bullseye (= Volltreffer)?


    "Als er eine Abkürzung nehmen wollte, schlugen sie zu. In den Nacken. Ins Kreuz. Volltreffer. (verstehe nicht, wozu das da steht) Danke:)



    Author IMKE (767336) 07 Dec 22, 19:54
    Comment

    "target areas" interpretiere ich als "Körperstellen, die als klassische Angriffsfläche gelten, weil sie leicht zu erreichen oder ungeschützt oder besonders schmerzempfindlich sein".


    In "bullseye" könnte man vieles hineininterpretieren, beispielsweise einen Angriff unter der Gürtellinie. Oder auch einfach, dass die "target areas" nicht nur ins Visier genommen, sondern auch zielsicher getroffen wurden.


     

    #1Author Jalapeño (236154) 07 Dec 22, 20:48
    Comment

    Vielleicht auch, weil es Zielbereiche aus dem Kampfsport sind um einen kampfunfähig zu machen?


    Mit bullseye/Volltreffer kann auch KO gemeint sein, Er liegt am Boden.

    #2Author buttermaker (826321)  07 Dec 22, 20:53
    Comment

    Ah, ok, das ergibt beides Sinn. Danke!!

    #3Author IMKE (767336) 07 Dec 22, 20:55
    Comment

    target areas: Vielleicht auch frei übersetzen mit einem Satz, ironisierend, z.B.: Was willst du mehr? oder Sind doch prima Ziele!

    #4Authorkeeblerelf (908281)  07 Dec 22, 21:33
    Comment

    Bullseye ist beim Darts das Feld genau in der Mitte.

    #5Authorhansmartin (817546) 08 Dec 22, 02:53
    Comment

    Um #5 aufzunehmen, könnte Voll ins Schwarze als Übersetzung für Bullseye in diesem Zusammenhang genehmigungsfähig sein.

    #6Author petewald_DE (1202508) 08 Dec 22, 08:20
    Comment

    Im Deutschen bemüht man eher eine Kegel-Metapher als eine vom Darts ... da wird "voll auf die Neun" getroffen ... und der Gegner geht zu Boden ...

    #7Author no me bré (700807) 08 Dec 22, 09:23
    Comment

    I'd understand it as in #1: those are good areas to attack someone, and the person attacking him hit those areas successfully (so it hurt). The brief words emphasise how fast it was.

    #8Author CM2DD (236324)  08 Dec 22, 11:46
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt