Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    le stand-up

    Quellen


    Débit mitraillette, appuyé par force gestes et intonations destinées à renforcer le cocasse du propos : Nicolas Sarkozy aurait sans doute pu faire carrière dans le stand-up, cet exercice où un comique, seul sur scène, fait rire l’audience au récit de ses déboires.

    https://www.lemonde.fr/societe/article/2022/1... 



    Kommentar

    "le stand-up" hat verschiedene Bedeutungen. Welches ist die beste Übersetzung in dem zitierten Fall mit Nicolas Sarkozy?

    Verfasser mars (236327) 08 Dez. 22, 19:56
    Kommentar

    Ich vermute, dass hier das da gemeint ist :



    https://fr.wikipedia.org/wiki/Stand-up

     Le stand-up (abréviation française de l'anglais américain stand-up comedy, comique de scène, ou monologue comique) est un genre comique où un humoriste seul, sans décor, sans accessoire, brise le « quatrième mur » en prenant l'auditoire à témoin des histoires qui lui sont arrivées. Cette forme de numéro, qui se pratique en solo (parfois pour tout le spectacle, on parle alors de one-man-show), est apparue à la fin du XIXe siècle dans les cabarets en France et aux États-Unis. ...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Stand-up-Comedy

     Unter Stand-up-Comedy versteht man einen überwiegend gesprochenen Solovortrag eines Komikers als Kurzauftritt oder abendfüllendes Programm.

     Allgemeines

    Stand-up-Comedy besteht meist aus einstudierten Nummern, die oft über Jahre gleich oder ähnlich vorgetragen werden, aber auch spontane, unvorbereitete Elemente sind in den Darbietungen zu finden.

    Die Grenzen zwischen Stand-up-Comedy und Kabarett sind fließend (wobei Kabarett üblicherweise gesellschaftskritische Inhalte einschließt).[1] Schauspielerische sowie theatralische Elemente sind ebenfalls mittlerweile in der Stand-up-Comedy zu finden. Die Bandbreite reicht von komischen Alltagssituationen über pointierte Darstellung von Personen, Geschichten, öffentlichen Ereignissen bis hin zu kompletten, abendfüllenden Inszenierungen. ...




    Im Deutschen würde man statt des Genres hier eher den Beruf nennen ... als erste Rohübersetzung : ... hatte zweifelsohne eine Karriere als Stand-Up-Comedian machen können ...

    #1Verfasser no me bré (700807) 08 Dez. 22, 20:41
    Kommentar

    nmb +1 !

    #2Verfasser Remy49 (805900) 09 Dez. 22, 01:08
    Kommentar

    Edith : Korrekturito zu #1 : ... hätte [...] machen können ...

    #3Verfasser no me bré (700807) 09 Dez. 22, 09:48
    Kommentar

    "wahrscheinlich" paßt in #0 m.E. nicht. Man könnte "gewiß / bestimmt" nehmen, wenn einem "zweifellos" zu stark ist.

    (Daß im Dico derzeit "wahrscheinlich" die *einzige* Übersetzung von "sans doute" ist, ist m.E. Unfug, s. Siehe auch: sans doute - wahrscheinlich).

    #5Verfasser agi-ari (895343)  16 Dez. 22, 13:20
    Kommentar

    den Unfug, daß "wahrscheinlich" die einzige richtige Übersetzung von "sans doute" ist, sehen "andere Wörterbücher genauso wie meine Lehrerin"?

    Wenn dem wirklich so ist, ist das eine m.E. reichlich verkürzte Sicht.

    Dein 1. Link sieht das schonmal *nicht* genauso wie Deine Lehrerin, sondern notiert " sans doute -- sicher(lich), wohl"

    https://de.langenscheidt.com/deutsch-franzoes...

    Langenscheidts Großes Schulwörterbuch F-D (1981) hat "sans doute -- zweifellos".

    #7Verfasser agi-ari (895343)  16 Dez. 22, 18:38
    Kommentar

    #7 +1

    "sans doute" signifierait littéralement "ohne Zweifel" mais signifie en réalité "wohl". Le sens s'est affaibli au cours du temps. wohl, sans doute sont plus ou moins synonymes de wahrscheinlich, probablement, mais souvent on préfère les formes les plus courtes,

    "zweifellos" se traduit par "sans aucun doute".

    Telle est du moins mon expérience de ces mots.


    Dans la pratique, je traduis souvent wahrscheinlich par sans doute, car je trouve probablementi un peu lourd avec ses 4 syllabes.

    Si j'étais germanophone, je traduirais souvent probablement par wohl, pour faire plus court.

    #8Verfasser Remy49 (805900)  18 Dez. 22, 00:36
    Kommentar

    Ich danke allen für ihre Beteiligung an dem Faden. Ich werde wohl in meinem Neueintragsvorschlag die Probleme mit "sans doute" ausklammern.

    #9Verfasser mars (236327) 21 Dez. 22, 08:22
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt