Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    empty wind

    Kontext/ Beispiele
    a: There's enough empty wind in Stardusk's posts to make a windsurfer's day. Surf's up!

    b: I throw open the screen door like a big empty wind.
    Kommentar
    Das ist beides eher anders als das, was ich unter "empty" vestehe ...
    Wer weiß Rat?
    Verfasseraquin16 Sep. 06, 20:15
    Kommentar
    Also das erste "empty wind" würde ich mit "heiße Luft" (= leeres/nichtssagendes Geschwätz) übersetzen.

    #1VerfasserB.16 Sep. 06, 21:09
    Kommentar
    Könnte es sich um eine Denglisch-Version von 'hot air' [fig.] = 'leeres Geschwätz' handeln ? . . .
    #2VerfasserDaddy 16 Sep. 06, 21:12
    Quellen

    ...
    Before Jupe could respond, Pete burst out impatiently, “What did that Cody guy
    mean when he said you’d made yourselves a lot of trouble?”
    “An empty wind without meaning,” Pico said scornfully
    ....

    (W. Arden, The Three Investigators and the Headless Horse, 1977, US 1st ed.)
    Kommentar
    a)Definitiv KEIN Denglisch. Das ist nicht einfach konstruiert, sondern eine gängige Wendung.

    Auf deutsch würde man im o. a. Kontext übertragen Säbelrasseln oder Haifisch ohne Zähne sagen, um die "leere Drohung" zu umschreiben.
    Der Sprecher will damit sagen, dass er sich von dieser leeren Drohung nicht beeindrucken (geschweige denn einschüchtern) lässt.
    Das klingt so siegessicher wie "Den werden wir gebührend empfangen!" (wenn der frech wird, wird er sich ggf. ein blaues Auge holen)
    #3Verfasser enigma_ (459970) 29 Nov. 15, 05:40
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt