Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    dudelike

    Sources
    In einem Artikel werden Surfer immer als "dudelike" beschrieben. Gibt es dafür ein anständiges deutsches Wort?
    AuthorNiko14 Mar 07, 20:54
    Comment
    @ niko: Kannst Du uns einen Link zu diesem Artikel einstellen ? -

    (Ich bin sonst geneigt, Deine Anfrage als 'Nicolike' anzusehen/abzutun) . . .
    #1AuthorDaddy14 Mar 07, 20:58
    Suggestionkumpelhaft
    #2AuthorIceSky14 Mar 07, 21:08
    Comment
    Could just mean "masculine"?
    #3Authorguesser14 Mar 07, 21:16
    Comment
    @guesser masculine? nee würd ich etz net sagen. so surferboys sind doch eher die kumpelhaften.

    dudelike würd ich auch nie mit masculine übersetzen
    #4AuthorIceSky14 Mar 07, 21:20
    Comment
    Also, insgesamt ist das eurer Meinung nach nicht irgendwie abwertend gemeint?
    #5AuthorNiko14 Mar 07, 21:36
    Comment
    Sorry, aber ich sehe schon einen negativen Aspekt:

    Dictionary: dude*

    Check for yourself ! . . .
    #6AuthorDaddy14 Mar 07, 21:40
    Comment
    negativ? naja es bleiben im deutschen halt bubis. wennn du das als negativ auslegen willst tu dir keinen zwang an. imho sehe ich keinen sinn darin es negativ auszulegen ohne den kontext zu kennen. und die übersetzung kumpelhaft ist auch nicht negativ
    #7AuthorIceSky14 Mar 07, 21:51
    Comment
    negativ? naja es bleiben im deutschen halt bubis. wennn du das als negativ auslegen willst tu dir keinen zwang an. imho sehe ich keinen sinn darin es negativ auszulegen ohne den kontext zu kennen. und die übersetzung kumpelhaft ist auch nicht negativ
    #8AuthorIceSky14 Mar 07, 21:53
    Comment
    @ IceSky: Hattest Du mal den eingestellten Link strapaziert ? . . .

    Hier ein Auszug aus den angebotenen Antworten:

    dude (Amer.) = der Dandy
    dude (Amer.) = der Geck
    dude (Amer.) [sl.] = der Kerl
    dude (Amer.) = der Städter
    dude (Amer.) [sl.] = der Typ . . .


    (Natürlich ist nicht jeder Ausdruck gleich negativ! . . .)
    #9AuthorDaddy14 Mar 07, 21:58
    Comment
    He was the kind of guy who looked like he'd say "dude" a lot.
    Erly twenty-something,clueless face, muscled shoulders, tousled hair. The only nonsurfer thing about him was a shopping bag.

    ... the others looked a lot like him, young and dudelike.

    usw. usw.
    #10AuthorNiko14 Mar 07, 21:59
    Comment
    gerade nach dem kontaxt definitiv kein negativer beigeschmack.

    @daddy dein link ja schön und gut, aber übersetzen würde ich es weiterhin mit kumeplhaft, kumpeltyp



    #11AuthorIceSky14 Mar 07, 22:07
    Comment
    Welch Wunder: Mit dem gebührenden Kontext läßt sich so manches besser einordnen! . . .

    LEO kennt (als Gegenprobe) für 'Kumpel' keinen 'dude':

    Dictionary: Kumpel*

    (Trotzdem, bitte den letzten Link ganz unten ebenfalls beachten) . . .
    #12AuthorDaddy14 Mar 07, 22:13
    Comment
    einfach mal auch woanders schaun :o)

    http://www.woerterbuch.info/?query=dude!&s=dict
    #13AuthorIceSky14 Mar 07, 22:18
    Sources
    http://www.buzzle.com/editorials/6-24-2003-42...
    All told, these are some very murky messages for a 21-year-old to be encouraging. It must be hard to get things right, living perpetually in the public eye. But he could afford to be a lot more dudelike, without getting any less regal.

    http://www.guardian.co.uk/g2/story/0,,2027968...
    It makes people feel queasy. It is not exactly about profligacy, since I don't think that is the thing, in our guts, that we are objecting to. It's just, ew ... this is too much. This is not cool. This is not dudelike.

    http://arts.guardian.co.uk/features/story/0,,...
    Now, Che Guevara's face has always been a dudelike fashion accessory - he's been adorning rebellious T-shirts pretty much since day he was offed by Bolivian tough nuts...
    Comment
    "dude" isn't necessarily a bad thing. Take it from me. ;-)
    #14Author dude (253248) 15 Mar 07, 06:47
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt