•  
  • Betreff

    percanta que me amuraste

    Quellen
    Ich finde keine spanisch uebersetzung seite die tango 'Sprache' aus Argentinien uebersetzen kann. Hat jemand eine Idee?

    obiges ist der erste Satz vom Tango 'mi noche triste'
    auch nicht klar:
    cotorro?
    catrera?
    VerfasserBB03 Nov. 07, 09:02
    Vorschlagsorry falsche Rubrik, bitte ignorieren ;)
    #1VerfasserBB03 Nov. 07, 09:04
    Vorschlagpercanta=geliebte Frau; amurar=verlassen
    Quellen
    Geliebte Frau, die mich verlassen hat
    Kommentar
    die Wörtern kommen aus der "Lunfardo", argentinische Umgangssprache,
    Das andere Wort ist "cotorro", das Stube bedeutet
    #2Verfasserfabiovel (1229732) 19 Mär. 18, 14:39
    Quellen
    Dieter Reichardt
    Tango
    suhrkamp taschenbuch
    1984
    Kommentar
    Eine vollständige Übersetzung des Tangos Mi noche triste von Carlos Gardel
    findet man im oben genannten Buch:

    Meine traurige Nacht
    Schickse, du bist verduftet,
    in der Blüte meiner Jahre,
    hast meine Seele verwundet
    und einen Dorn im Herzen hinterlassen,
    ...
    #3Verfasserriemann (1040979) 19 Mär. 18, 17:19
    Kommentar
    ... und hier gibt es den ganzen Original-Text :

    ...     Percantan. 1​ que me amurasten. 2​
        en lo mejor de mi vida,
        dejándome el alma herida
        y espina en el corazón,
        sabiendo que te quería,
        que vos eras mi alegría
        y mi sueño abrasador,
        para mí ya no hay consuelo
        y por eso me encurdelon. 3​
        pa' olvidarme de tu amor.  ...


    (die Zahlen im Text beziehen sich auf Fußnoten am Ende des Wiki-Artikels)
    #4Verfasserno me bré (700807) 19 Mär. 18, 17:33
    Kommentar
    Für die, die hier stutzen:

    Die erste Zeile lautet:
    Percanta que me amuraste
    ...
    mit Fußnoten (notas) n.1 und n.2

    Diese Zeile enthält auch beim geschätzten Reichardt einen Fehler:
    Percanta que me amurastes
    #5Verfasserriemann (1040979) 19 Mär. 18, 17:43
    Vorschlag"Percanta" wird von Lunfardosprache eine sorte Frau gennant. Und "Amuraste" kommt von "am Mauer/an der Wand jemanden lassen" (wie ein Möbelstück). "Cotorro" ist ein kleines Zimmer, wo Singlemänner üblich wohnten. "Catrera" ist ein typisches wort für Bett.
    Quellen
    http://www.todotango.com/comunidad/lunfardo/

    Ich teile mit dir oben einen Link des Lunfardoswörterbuches.
    Kommentar
    "Percanta" und "Amuraste" gehören einer Umgangssprache sehr bekannte zwischen "Tangueros", die Lunfardo heißt, davon auch die Argentinien nicht perfekt übersetzen können.
    #6VerfasserCarloran (1229722) 20 Mär. 18, 13:35
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt