Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Subject

    empty mind

    Sources
    If you compare western psychoanalysis and tao, the essence is the same: Empty mind.
    Comment
    Der Sprecher ist ein Koreaner, der Erfinder der Tao-Psychoanalyse.
    AuthorAereo (441064) 04 May 08, 19:58
    Comment
    als Erstes müsste man mal rausfinden, ob 'empty' als Adjektiv oder als Verb (mit 'mind' als Objekt) gemeint ist ...
    #1AuthorFrank B.04 May 08, 20:58
    Comment
    Das kann man nicht mehr rausfinden, ich muß den Text so nehmen, wie er ist. So oder so ist ja eigentlich klar, was gemeint ist, nur wie drückt man es am besten aus? Ein freier Kopf? Ein geleerter Geist? Klingt alles nicht so toll...
    #2AuthorAereo (441064) 04 May 08, 21:56
    Suggestionden Geist entleeren
    Sources
    würde ich schreiben. Das klingt m.E. im Dtschen am besten und geläufigsten
    #3Authormk 7004 May 08, 22:14
    Comment
    Also, es geht darum, daß der Psychologe den Kopf frei hat, nicht der Patient den Kopf frei bekommt. Deswegen meine ich, empty müßte eher als Adjektiv verstanden werden. Da müßte es doch im Bereich der Meditation feststehende Begriffe geben.
    #4AuthorAereo (441064) 05 May 08, 00:23
    Comment
    Oder doch als Verb, "den Geist befreien"?
    #5AuthorAereo (441064) 05 May 08, 00:27
    Comment
    Ich denke, eigentlich geht es um leere Sinne oder vielleicht noch 'leerer Verstand'. Das Denken muss schweigen, denn der Geist wird ja vom ständig lärmenden Gedankengetöse ausgebremst und kann sich nur in Stille entfalten.
    #6Authoranamchara (428472) 05 May 08, 07:08
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt