•  
  • Betreff

    ciao bella

    Quellen
    wenn ein Italiener schreibt: ciao bella, was meint er dann genau... hallo Schöne oder Hallo Freundin..oder...
    es gibt ja mehrere Übersetzungsmöglichkeiten aber vielleicht ist es ja auch eine typische redewendung oder kann alles davon gemeint sein ?

    Danke herzlichst von der Traumtänzerin
    VerfasserTraumtanz (451086) 16 Jun. 08, 17:46
    Kommentar
    Hey good-looking... Hallo Schöne...Diese Redewendung kann ja ein bisschen... Wie soll ich es sagen.... hmmm ...blöd rüberkommen...Und sicher südländisch... Außer er dich sehr gut kennt und diese Ciao Bella ziemlich leicht herzig meint, meiner Meinung nach. Hier geht ja um Stil und nicht um Korrektheit.
    #1VerfasserNingün (448437) 16 Jun. 08, 18:12
    Kommentar
    Danke Ningün, ja wir kennen uns schon eine Weile und sind auch regelmäßig zusammen unterwegs...ich war nur unsicher, weil ciao bella kann ja auch hallo Geliebte heißen oder so... mein eigentliches Problem ist nämlich, daß ich nicht weiß, ob er irgendetwas für mich fühlt oder mich einfach nur als Freundin sieht und dann guckt man schon mal auf jedes Wort, wie es gemeint sein könnte... :-(
    #2VerfasserTraumtanz (451086) 16 Jun. 08, 18:17
    Kommentar
    @Traumtanz: Daraus kannst Du leider nicht schlauer werden... es könnte "freundschaftlich" gemeint sein, oder etwas "tiefer"... ich drücke die Daumen!:-)
    #3VerfasserLuca (LEO-Team) (419155) 16 Jun. 08, 18:23
    Kommentar
    Also ehrlich gesagt habe ich "ciao bella" schon von Männern und Frauen gleichermaßen gehört, meistens natürlich von Menschen, die man schon kennt, wo es einen familären, wohlwollenden Hintergrund hat, muss aber nicht unbedingt etwas bedeuten. Also habe es Omas zu ihren Enkelinnen, Tanten zu ihren Nichten, Jungs in der Clique zu platonischen Freundinnen sagen hören usw. Ningün, bist du dir sicher, dass das südländisch ist? Habe es nämlich auch ganz oft von Venezianern gehört (und die sind wirklich nicht südländisch, oder?). Für mich ist das fast so ein bisschen wie das englische "Hi babe".

    Wenn er allerdings vorher noch nie "ciao bella" zu dir gesagt hat, Traumtanz, könntest du dir vielleicht unter Umständen doch etwas einbilden.
    #4Verfasserray-c (408594) 16 Jun. 08, 18:23
    Kommentar
    Ich danke euch... er macht immer einen Schritt vorwärts um dann wieder 3 zurückzulaufen, ich werd halt nicht schlau aus ihm.. also doch nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen... :-(

    Luca: danke schön für`s Daumen drücken..kann ich gut gebrauchen
    #5VerfasserTraumtanz (451086) 16 Jun. 08, 18:35
    Kommentar
    Oh je, die Italiener! :-) Womöglich noch eine Urlaubsliebe?
    Ich wünsch dir auch viel Glück Traumtanz ...
    #6Verfasserray-c (408594) 16 Jun. 08, 19:06
    Kommentar
    @Ray-c
    Lies mal meinen Beitrag wieder, bitte:
    "blöd rüberkommen...Und sicher südländisch... ***Außer*** er dich sehr gut kennt und diese Ciao Bella ****ziemlich leicht herzig meint****, meiner Meinung nach."

    Also, wenn man(n) eine unbekannte oder eine kaum bekannte auf der Straße mit "ciao bella" begrüßt, ist das ja südländisch und chauvinistisch... BLÖD!
    Vertehst du was ich meine?
    #7VerfasserNingün (448437) 16 Jun. 08, 19:08
    Kommentar
    Oh ja, ich verstehe jetzt GENAU, was du meinst. Da muss ich dir zustimmen. Das ist ungefähr so, wie wenn man hierzulande von wildfremden auf der Straße im Vorbeigehen mit "Hallo Süße" angelabert wird. In der Tat nicht sehr charmant und - zugegebenermaßen - eher von Männern im "chauvinistischen" italienischen Süden gebraucht. :-)
    #8Verfasserray-c (408594) 16 Jun. 08, 19:12
    Kommentar
    @ray-c: nein, keine Urlaubsliebe, er arbeitet seit 6 Wochen in meiner Stadt und wir haben uns durch Zufall kennengelernt und unternehmen auch viel, soweit es die Zeit zuläßt. Er hat sich auch immer mit lieben sms gemeldet und ich meine "lieb" also nicht übertrieben sondern irgendwie schüchtern und vorsichtig italienisch untypisch und seit 2 Wochen hat er sich so zurück genommen und es fällt mir schwer das zu verstehen. Man such dann immer nach einem Grund und ich finde keinen, weil wir uns immernoch mindestens alle 2 Tage sehen und wenn er in meiner Küche rum wirtschaftet ist es, als wenn er da wohnt.... ach was solls...ihr könnt mir ja auch nicht wirklich helfen, sind eben dumme Schmerzen, die die Seele und das Herz so hergeben...
    #9VerfasserTraumtanz (451086) 16 Jun. 08, 19:35
    Kommentar
    ***
    nur für alte fans von Guzzanti
    ***

    "[...] sondern irgendwie schüchtern [...]"

    non è un po' timido. E' frocio. Frocio è una parola bellissima. Ce lo dice Hillmann...viene dal greco froceus che vuol dire...saggezza.

    Altrimenti, lui, muore.

    #10VerfasserSiS16 Jun. 08, 21:25
    Kommentar
    Kann mir das bitte mal jemand übersetzen ???
    #11VerfasserTraumtanz17 Jun. 08, 12:28
    Kommentar
    Non è un po' timido. E' frocio. Frocio è una parola bellissima. Ce lo dice Hillmann...viene dal greco froceus che vuol dire...saggezza.

    Er ist nicht ein bisschen schüchtern, sondern schwul. "Frocio" (schwul/Schwuler) ist ein wunderschönes Wort. Wie Hillmann sagt, kommt es von dem griechischen Wort "froceus", welches Weisheit bedeutet.

    Andernfalls stirbt er. (Den letzten Satz habe ich in dem Zusammenhang auch nicht verstanden, aber ich kenne Guzzanti auch nicht).

    Allerdings würde ich SiS hier nicht unbedingt Ernst nehmen. Es kann viele Gründe geben, warum der Kerl jetzt ein bisschen auf Abstand zu gehen scheint ...
    #12Verfasserray-c (408594) 17 Jun. 08, 12:40
    Vorschlagtoll dass ihr sonst keine Probleme habt...beati voi!
    #13Verfassersoleo17 Jun. 08, 12:42
    Kommentar
    Ach komm soleo, wir waren alle mal jung ... Und die Ausgangsfrage war immerhin - zumindest von der Grundlage her - linguistischer Natur.

    #14Verfasserray-c (408594) 17 Jun. 08, 12:45
    Vorschlagna ja kommt auf die Sprachbegabung an...
    #15Verfassersoleo17 Jun. 08, 13:12
    Kommentar
    Was das mit der Sprachbegabung zu tun hat, verstehe ich nicht soleo, aber falls du Bedenken haben solltest, dass das hier in einen Kummerkasten ausartet, kann ich die (zumindest von meiner Seite) zerstreuen.
    #16Verfasserray-c (408594) 17 Jun. 08, 13:24
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt