•  
  • Übersicht

    Französisch gesucht

    "den Arsch nicht hochkriegen" bzw. "nicht in die Pötte kommen"

    Betreff

    "den Arsch nicht hochkriegen" bzw. "nicht in die Pötte kommen"

    Kontext/ Beispiele
    Ist glaube ich aussagekräftig genug ...
    Kommentar
    Bitte gebt mir Eure Übersetzungsvorschläge, gerne auch umgangssprachlich !
    VerfasserHannelore19 Mär. 04, 11:57
    Vorschlag"ne pas se bouger le c..." ?
    Kommentar
    cf.
    forum.leo.org/archiv/2003_11/ 10/20031110010305g_en.html Oder auch *in die
    da gab's auch von WernR: "Puschen kommen*, etwas älter wäre *auf die Socken machen*, semantisch am nächsten dran wiederum *den Arsch hochkriegen/in Bewegung setzen*. "


    #1VerfasserAnn19 Mär. 04, 12:16
    Kommentar
    Also, man sagt im frz. schon : "il n'arrive pas à lever son cul de la chaise" ... aber etwas eleganter wäre doch "il a du mal à démarrer" (ist auch umgangssprachlich, aber nicht ganz so vulgär ...)
    #2VerfasserTess19 Mär. 04, 12:19
    Kommentar
    ne pas se remuer le popotin
    #3Verfasser!!!19 Mär. 04, 12:19
    Vorschlagne pas se bouger le cul
    Quellen
    Kommentar
    popotin ist nicht vulgär genug.
    Arsch = cul
    #4VerfasserFriedrik (670695) 16 Jun. 16, 22:05
    Kommentar

    Jahre später ... nicht zu verwechseln mit "zu Potte kommen" = etwas zu Ende bringen - venir à bout de qc ...


    Siehe auch: venir à bout de qc. - mit etw. zu Potte kommen ...

    #5Verfasserno me bré (700807) 26 Mai 22, 10:06
    Vorschlagne pas se bouger le cul, être incapable de se bouger le cul
    Quellen

    "den Arsch nicht hochkriegen"

    Kommentar

    +1

    ne pas se bouger le cul, être incapable de se bouger le cul

     "Tu devrais te remuer le cul pour trouver un boulot vite fait ..."

    #6Verfasserymarc (264504) 26 Mai 22, 15:11
    Kommentar

    Aus der Sprüchekiste von jojo.

    "Der liebe Gott, fand alles, was er erschaffen hat "gut", also auch den Menschen und somit auch den Arsch, also nichts Vulgäres da."

    #7VerfasserJosef-Joseph (324940) 26 Mai 22, 23:06
    Kommentar

    mir gefällt die Formulierung in #2 "il a du mal à démarrer", was sich anhört wie

    "er hat Schwierigkeiten, in die Gänge zu kommen" - und was also eher dem "nicht in die Pötte kommen" entspricht.


    Bei dieser Anfrage

    "den Arsch nicht hochkriegen" bzw. "nicht in die Pötte kommen"

    haben wir es auch mit zwei Sprachebenen zu tun,

    den Arsch (nicht) hochkriegen ist m.E. umgangssprachlich/vulgär,

    nicht in die Pötte kommen ist umgangssprachlich/leger, also nicht vulgär.



    #8Verfasserama-ryllis (1081929)  27 Mai 22, 11:19
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt