•  
  • Betreff

    Digger, Kollege

    Quellen
    Moin,

    was sagt man eigentlich im italienischen normalerweise statt "digger"?
    in frankreich hat man "mec", in spanien "tio", in deutschland halt "kollege" oder was auch immer (ich vermute da gewisse regionale unterschiede, die im süden sagen ja eher nicht digger...)

    danke!
    Verfasserove29 Jan. 09, 16:36
    VorschlagTu [Inform.]
    Quellen
    "Hey Digger" = "Ehi, tu!"

    Aber das ist wirklich slang...
    #1Verfasserchiara29 Jan. 09, 20:42
    Kommentar
    vor 20 Jahren war das "dotto'" sehr verbreitet... sonst einfache Sachen wie "amico" o.Ä....
    #2VerfasserLuca (LEO-Team) (419155) 29 Jan. 09, 21:49
    Vorschlagvecchio (=alter)
    Quellen
    Ehi, vecchio...!
    Vecchio, come va?
    Vecchio, come andiamo?
    Kommentar
    Ehi, tu! , wie oben beschrieben nutzt niemand, den ich kenne. Vecchio is dagegen unter Jugendlichen und Junggebliebenen recht verbreitet und etwa so informell wie "digger."

    #3VerfasserBologna17 Apr. 09, 14:07
    VorschlagTipo (?)
    Kommentar
    Meine ich mal gehört zu haben.
    #4VerfasserMartina17 Apr. 09, 14:10
    Vorschlagtipo
    Kommentar
    Nachtrag:
    Zumindest hat 'mec' im Französischen die gleiche Bedeutung wie 'tipo' im Italienischen.
    Allerdings redet man so niemanden an, eher benutzt man 'mec' wenn man über jemanden spricht. Ich denke, das ist mit 'tipo' ähnlich.
    #5VerfasserMartina17 Apr. 09, 14:12
    Kommentar
    ein Bekannter wurde von seinen italienischen Kollegen in Deutschland immer: collega
    genannt ...
    #6Verfasserla déesse aliénée17 Apr. 09, 14:13
    Vorschlagvecchio
    Kommentar
    Wie Bologna schon erklärt, ist vecchio sehr verbreitet.
    Tipo ist eher wenn man von Dritten in Abwesenheit spricht
    #7VerfasserIna17 Apr. 09, 19:02
    Vorschlagciccio
    #8Verfassernospam17 Apr. 09, 19:44
    Vorschlagalter/digger = Compare/Commare
    Quellen
    Ciao, compare! (m.)

    ciao, commare! (f.)
    Kommentar
    das sagt man zumindest in sizilien, compare is männlich und commare halt weiblich.
    aber ich glaube das ist überall anders, in palermo sagen die zB nur "compa".
    #9Verfasserjosédaniel (892600) 14 Nov. 12, 17:04
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt