Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Spanisch gesucht

    Gesellschaftliche Ausgrenzung

    Betreff

    Gesellschaftliche Ausgrenzung

    Quellen
    Ist marginalisacion das richtige Wort für Ausgrenzung in dem Zusammenhang oder besser separacion social?

    VerfasserSamuel07 Feb. 09, 12:38
    Vorschlag"marginación"
    Kommentar
    "marginación social"
    #1Verfasserando de buenas07 Feb. 09, 12:53
    Kommentar
    Wenn schon, dann marginación.
    Ich würde allerdings eher exclusión social sagen.

    (Siehe auch google Treffer für exclusión social (ca. 1 Mio.) und marginación social (ca. 100.000)
    #2VerfasserSeñorita Suerte07 Feb. 09, 12:56
    Vorschlag"exclusión"
    Kommentar
    yep!!!... "exclusión" passt besser..
    #3Verfasserando de buenas07 Feb. 09, 12:59
    Kommentar
    Und wenn die Kinder von einer Klasse Bullyg anderem Kind machen? Wird dieses Kind diskriminiert,mariniert, ausgegrenzt...? Ich meine, wenn die ganze Klasse mit ihm nicht spielen, sprechen... Nicht Beleidigungen, sondern allein lassen.
    #4Verfasser Flor71 (1131185) 22 Nov. 22, 07:55
    Kommentar

    re #4 : mariniert ?

    Woher hast Du diesen Ausdruck in dem Zusammenhang ? Ich kenne "marinieren" nur aus der Küche ...


    Ansonsten : Das Kind wird ignoriert, ausgegrenzt, ausgestoßen, im Stich gelassen ... wenn das aktiver geschieht, auch verjagt, verscheucht, ... es gibt weitere Begriffe dafür, je nach genauer Situation ...

    ... alles auch eine Form von Mobbing ...

    #5Verfasser no me bré (700807)  22 Nov. 22, 10:58
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt