Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    Schaltstufen

    [Tech.]
    Quellen
    Das elektronische Heißluftgerät hat 2 Schaltstufen.
    Kommentar
    Wie kann man Schaltstufen übersetzen ? El soplador electrónico de aire caliente tiene ...
    Wer kann mir da weiterhelfen?
    VerfasserDünya (616442) 28 Jul. 09, 23:12
    Kommentar
    ... tiene dos niveles 

    ginge...

    da hab ich eine Frage: ich weiss nie, was der Unterschied ist zwischen elektrisch und elektronisch (Vielleicht lacht jetzt der Physiker ;-))) aber vielleicht kann es mir jemand erklären warum ist das Heizgerät elektronisch?
    #1Verfasser Aiimy (427609) 28 Jul. 09, 23:50
    Kommentar
    Aiimy

    Pauschal und ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

    Die Energieversorgung für ein Gerät kann mittels elektrischer Energie (Netz, Batterien, Akkus, Solarenergie)erfolgen.
    Heizlüfter, Staubsauger,Bohrmaschinen etc. sind im Regelfall elektrische Geräte.

    Die Regelung oder Steuerung dieser Geräte kann mittels Elektronik erfolgen. (Heizlüfter z. B. auch über Bi-Metall).
    Also elektronische Regelung/Steuerung.
    Ein Heizgerät (Heißluftgerät)ist kein "elektronisches" Gerät, sondern ein "elektrisches". In o. g. Fall werden 2 Schaltzustände mittels Elektronik gesteuert.
    Vermutlich stammt die unterschiedliche Bezeichnung aus den Frühzeiten des Experimentierens und der Nutzung der Elektrizität. Diese Elektrizität ist nach gängigem physikalischen Modell das Fließen von Elektronen/Ionen in einem elektrischen Leiter oder anderen Medium (Gas). Dieser Fluß kann mittels Elektronenfluß geregelt werden. Zum Regeln/Steuern verwendet man "elektronische" Bauteile ==> Elektronik.
    Natürlich hätte man auch sagen können, dass diese Regelung/Steuerung elektrisch erfolgt.
    Kommunikationsgeräte/Computer sind elektronische Geräte, vollgepackt mit Elektronik, werden aber mit Elektrizität betrieben. Ist halt eine Begriffsdefinition.
    Regelung/Steuerung ==> elektronisch
    Energiezufuhr elektrisch ==> elektrische Verbraucher
    ... und Schluß (keine Spitzfindigkeiten bitte)
    #2VerfasserDidi29 Jul. 09, 12:43
    Kommentar
    ich danke dir @Didi... jetzt ist es mir klarer.... :-)

    also wenn ich es richtig verstanden habe, dann wird mit der Elektronik ein Prozeß (Steuerung usw.) programmiert... hier z.B. zwei Schaltstufen einprogrammiert....
    #3Verfasser Aiimy (427609) 29 Jul. 09, 18:41
    Kommentar
    danke Dir Aiimy.
    #4VerfasserDünya (616442) 29 Jul. 09, 22:28
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt