Pubblicità
LEO

Sembra che stai utilizzando un AdBlocker

Vuoi supportare LEO?

Allora disattiva AdBlock per LEO o fai una donazione!

 
  •  
  • Oggetto

    vegetazione ripuale

    [Schweiz]
    Fonti
    aus einem Gesuch um Baubewilligung des Kantons Tessin:
    "Esiste nelle adiacenze della vegetazione ripuale?"
    Autorehampe55 (623981) 18 Oct 09, 18:28
    VorschlagIst in der Umgebung Ufervegetation vorhanden?
    Commento
    also Pflanzen wie Schilf usw.
    #1Autore Azzurra (592867) 18 Oct 09, 19:18
    Vorschlagripuaria (?)
    Commento
    Zingarelli (das Wörterbuch) kennt offensichtlich das Wort "ripuale" nicht. Es steht darauf doch ein "ripuario" (vom Lat. "ripa", Ufer)) im Sinne von "etwas, das sich auf einem Ufer befindet" (eine Stadt / eine Sprache / und warum nicht manche Art von Vegetation?).
    Wie man den Begriff auf Deutsch ausdrücken könnte, weiß ich doch nicht : das Wort scheint wirklich, nicht so ganz populär zu sein :-(
    #2Autore Chiron (241283) 18 Oct 09, 19:26
    Commento
    Vielen herzlichen Dank. Ich nehme an dass "Ufervegetation" gut hinkommt.
    #3Autorehampe55 (623981) 18 Oct 09, 19:40
    VorschlagUfervegetation
    Fonti
    Quelle: L'Assemblea federale - Il Parlamento svizzero

    12.3176 – Mozione
    Protezione efficace contro le piene. Lavori di manutenzione lungo i corsi d'acqua nelle zone protette e dissodamento della vegetazione ripuale.

    12.3176 – Motion
    Wirkungsvoller Hochwasserschutz. Unterhalt entlang von Fliessgewässern in Schutzgebieten und Rodung der Ufervegetation.
    Commento
    offenbar CH-Italienisch
    #4Autorelibritor (876887) 20 Jul 15, 15:31
    Commento
    Ergänzend :
    http://www.duden.de/rechtschreibung/ripuarisch
    ripuarisch
    Wortart: Adjektiv
    Gebrauch: Fachsprache
    Bedeutung - am [Rhein]ufer wohnend
    Herkunft - mittellateinisch ripuarius, zu lateinisch ripa = Ufer ...
    #5Autore no me bré (700807) 20 Jul 15, 18:41
    Commento
    #4 offenbar CH-Italienisch
    Kann gut sein, ich auch kannte nur ein generisches 'ripario/a' und ein spezifisches 'ripuario/a' nur auf die Franken bezogen: http://www.treccani.it/vocabolario/ripario/

    Und ich lerne gerade dass "Ripuario" auch eine Gruppe Dialekte um den Rhein herum ist, darunter auch Kölsch: https://de.wikipedia.org/wiki/Ripuarische_Dialekte
    #6Autore Marco P (307881) 21 Jul 15, 11:06
    VorschlagUfervegetation
    Fonti
    Commento
    Das ist in der Tat Schweizer Italienisch. Ich kann #4 und #6 nur bestätigen.
    Ein Blick ins Gesetz erleichtert nicht nur die Rechtsfindung ...
    #7Autore nassovio (70983) 24 Jul 15, 21:56
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt