Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Betreff

    szenisches Lesen

    [Theat.]
    Quellen
    "Beim szenischen Lesen wird der Text, in Rollen aufgeteilt, so gelesen, als wenn er in einer konkreten Situation gespielt würde. Dabei kann man mit Lautstärke und Intonation entsprechend improvisieren."
    Kommentar
    einfach "dramatic reading" oder?

    Oder gibt es ein Fachbegriff für Theater?
    Verfassersam_auf_englisch (636296) 25 Okt. 09, 20:10
    Kommentar
    I think, it´s ok so
    #1Verfasserhuyen25 Okt. 09, 20:15
    Kommentar
    I'm looking for a translation of this, too.
    to me, "dramatic reading" sounds like you really put empathy in it, with excellent intonation etc. but that doesn't that mean two people read it...
    #2Verfasseralx (DE)10 Mär. 10, 20:10
    Kommentar
    You're right and the correct term is:

    http://dict.tu-chemnitz.de/dings.cgi?lang=de...
    #3VerfasserILime10 Mär. 10, 21:26
    Kommentar
    zu #3: szenische Lesung - play reading

    Dann gib doch bitte auch die vorgeschlagene Übersetzung an und nicht nur den Link.
    #4Verfasser Gibson (418762) 10 Mär. 10, 21:29
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt