Pubblicità
LEO

Sembra che stai utilizzando un AdBlocker

Vuoi supportare LEO?

Allora disattiva AdBlock per LEO o fai una donazione!

 
  •  
  • Oggetto

    sto tenendo

    Fonti
    es geht um den Satz

    È tutto a posto, mi sto tenendo occupato.
    Commento
    Dieser Satz wurde bei BABBEL übersetzt mit:

    Es ist alles in Ordnung, ich bin (sehr, zur Zeit) beschäftigt.

    Das schreibe ich einem italienischen Mailpartner, mit dem Hinweis, daß ich den satz auf BABBEL gelernt habe...
    daraufhin schreibt der zurück:

    Mailpartner: mi sto tenendo occupato... non va bene.

    Jetzt möchte ich mal wissen, was an dem SAtz non va bene ist..ich habe den Verdacht, daß es meinem Mailpartner nicht gefällt, daß ich auf BABBEL lerne, er macht oft LEo oder BABBEL schlecht, und wünscht sich, daß ich dauernd mit ihm lerne über skype, was ich aber nicht möchte...
    habe ich da nur ein unberechtigtes komisches GEfühl, bzw. stimmt der Satz so in italienisch oder nicht ?

    Danke für eine Auskunft ! Schon d'avanti...:-)


    Autore Maria100 (649009) 15 Feb 10, 07:52
    Commento
    Meinen DE-muttersprachlichen Ohren klingt "Mi sto tenendo molto occupato." eher nach: "Ich sorge dafür, dass mir die Arbeit nicht ausgeht."

    "Ich bin sehr beschäftigt" wäre "Sono molto occupato/ho tanto da fare" oder ähnliches.
    #1AutoreGaleazzo (259943) 15 Feb 10, 08:32
    Commento
    @maria, was da kritisiert wird, ist die falsche Übersetzung von Babbel.

    Wie Galeazzo sagt, "mi sto tenendo occupato" heisst nicht, dass der Mann viel zu tun hat, sondern dass er sich absichtlich mit Arbeit überhäuft, um keine Zeit zum Nachdenken zu haben: "ich sehe zu, dass ich immer viel zu tun habe."
    #2Autore Marco P (307881) 15 Feb 10, 13:37
    Vorschlagklarer
    Fonti
    o.k. jetzt sehe ich klarer...
    danke schön !

    #3Autore Maria100 (649009) 15 Feb 10, 18:07
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt