•  
  • Übersicht

    Deutsch gesucht

    acoso sexual/acoso por razón de sexo: Unterscheidung

    Betreff

    acoso sexual/acoso por razón de sexo: Unterscheidung

    Quellen
    acoso sexual: sexuelle Belästigung

    acoso por razón de sexo: Belästigung, weil man eine Frau/ ein Mann ist - aber wie soll das aussehen, ohne das es sexueller Natur ist, bzw., woher soll die betreffende Person dann wissen, dass es Belästigung gerade aufgrund des Geschlechts ist?
    Kommentar
    Bin vom Ley de igualdad etwas verwirrt ;)
    VerfasserIrmi27 Mär. 10, 15:26
    Vorschlags.u.
    Kommentar
    acoso sexual = sexuelle Belästigung (ungewünschte körperliche Annäherung, anzügliche Kommentare usw) . Richtig!

    acoso por razón de sexo = "Belästigung aufgrund des Geschlechts" =
    Diskriminierung, weil man ein Mann/eine Frau ist. Z.B. am Arbeitsplatz. vgl. in D Gleichstellungsgesetz/-büro. Beschäftigt sich mit der Gleichstellung der Geschlechter. Beispiel: Eine Frau arbeitet in einer Männerdomäne und wird dort von allen geschnitten und kriegt Kommentare wie "Ach, ihr Frauen habt davon eh keine Ahnung!" o.ä. an den Kopf geworfen. Belästigend und störend, aber nicht sexuell.
    #1VerfasserKaylee_3 (600564) 27 Mär. 10, 17:12
    VorschlagDanke :)!
    Kommentar
    Ok, das hätte ich dann wohl eher unter Mobbing verortet, aber stimmt, in dem Fall ist das dann wohl dasselbe. Danke für deine Hilfe!
    #2VerfasserIrmi27 Mär. 10, 18:50
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt