Publicidad
LEO

¿Está utilizando un AdBlocker?

¿Desea apoyar a LEO?

Por favor, desactive el AdBlock para LEO o haga una donación.

 
  •  
  •  Inicio

    ¿Entrada incorrecta?

    el acaparamiento - der Hamsterkauf

    ¿Entrada incorrecta?

    el acaparamiento - der Hamsterkauf

    Ejemplos/ Definiciones con sus fuentes
    Comentario

    Vollkommen falsch ist "acaparamiento" vielleicht nicht, aber das sagt meiner Erfahrung nach niemand.


    Spontan sagte eine spanische Kollegin "compra de stock".


    Könnte Wladimir dem mal nachgehen .... (nach dem Motto: confío en ti)


    Danke

    AutorK-Pax (1120957) 05 Mar 20, 12:59
    Comentario

    Ich bin zwar nicht Wladimir, aber "Hamstern" und "Hamsterkauf" passen gut zur Definition des Verbs (##1,2) :



    https://dle.rae.es/acaparamiento

     acaparamiento

    1. m. Acción y efecto de acaparar. ...


    https://dle.rae.es/acaparar

     acaparar

    Del fr. accaparer.

    1. tr. Adquirir y retener cosas propias del comercio en cantidad superior a la normal, previniendo su escasez o encarecimiento.

    2. tr. Apropiarse u obtener en todo o en gran parte un género de cosas.

    3. tr. Adquirir y retener cosas propias del comercio en cantidad suficiente para dar la ley al mercado. ...




    Für die dritte Definition im DRAE müsste man noch ein entsprechendes Substantiv im Deutschen aufnehmen, dazu auch :



    http://www.enciclopedia-juridica.com/d/acapar...

    Acaparamiento

    Acto consistente en la adquisición de la mayor parte de la existencia de un bien o producto determinado, con el objeto de provocar el

    alza de su precio mediante la escasez artificialmente lograda frente a la demanda normal. Ver Agio; monopolio. ...


    https://efxto.com/diccionario/acaparamiento

    ¿Qué es el acaparamiento?

    El acaparamiento es una práctica monopolista dirigida a encarecer un producto a través de la congelación de la oferta o aumento de la demanda. Es decir, consiste en retener bienes en grandes cantidades, o comprarlo, antes de que el producto llegue al mercado. Es una práctica basada puramente en la especulación. ...



    ... siehe auch https://dej.rae.es/lema/acaparamiento (Inhalt kann leider nicht kopiert werden)


    #1Autorno me bré (700807) 05 Mar 20, 13:37
    Comentario

    Compra de acaparamiento o.ä. sagt aber keiner. Wohl auch wegen der Unaussprechlichkeit.

    #2AutorK-Pax (1120957) 05 Mar 20, 13:42
    Comentario

    En estos días justamente, acaparar y acaparamiento son palabras que están en el candelero, desde que tapabocas y barbijos anticorona se han convertido en el objetivo preferido de acaparadores, acopiadores, acumuladores, estraperlistas o agiotistas (como decía el General Perón), compulsivos y/o profesionales. Hay para elegir en todo caso, por si a alguien le va a contralengua pronunciar acaparamiento.

    #3Autoromniamea (950828) 05 Mar 20, 20:13
    Contexto/ Ejemplos

    "En estos días justamente, acaparar y acaparamiento son palabras que están en el candelero, desde que tapabocas y barbijos anticorona se han convertido en el objetivo preferido de acaparadores, acopiadores, acumuladores, estraperlistas o agiotistas (como decía el General Perón), compulsivos y/o profesionales. Hay para elegir en todo caso, por si a alguien le va a contralengua pronunciar acaparamiento."

    Comentario

    Quark?

    #4AutorK-Pax (1120957)  06 Mar 20, 09:38
    Comentario

    Lobenswerte Anwendungsbeispiele.

    #5Autornaatsiilid (751628)  06 Mar 20, 13:40
    Comentario

    #3

    Hallo omniamea  !

    Ein super Beispiel, trifft meiner Meinung nach voll ins Schwarze:


    In diesen Tagen sind Hamstern und Hamsterkäufe Wörter, die hochaktuell sind/die hoch im Kurs stehen, seit der Mundschutz zum bevorzugten Ziel von Aufkäufern, Hamsterern, Schwarzhändlern oder Börsenspekulanten (wie General Perón sagte) geworden sind, zwanghaft und/oder professionell.


    #6AutorWiener_4 (1182704)  06 Mar 20, 14:53
    Contexto/ Ejemplos

    https://www.marketingdirecto.com/marketing-ge...


    3. Compra de hámster

    Quien compra como un hámster está constantemente a la búsqueda de nuevos productos.

    Una vez llega al establecimiento de compra, no se conforma con lo que en un principio tenía

    pensado comprar. Cuando el consumidor se rige por este comportamiento, son útiles las

    ofertas especiales para atraer así su atención.

    Comentario

    Wie schade – compra de hámster paßt nicht ganz

    #7Autorriemann (1040979) 06 Mar 20, 16:34
    Comentario

    Das ist ja schon fast ein "falscher Freund"!

    Wie heißen die bei uns, "Impulskäufer"?

    #8Autornaatsiilid (751628) 06 Mar 20, 18:55
    Comentario

    Dein Lob und Deine Übersetzung haben mich sehr gefreut, lieber @Wiener_4. C'est quand même le ton qui fait la musique! (: (: (:


    Ich muss zugeben, dass ich schon seit ein paar Jahren mit dem deutschen Sprachraum immer weniger in Kontakt bin. Das war auch der Grund dafür, dass ich mich entschlossen habe, mir mindestens ein oder zweimal in der Woche einen ZDF SOKO Fall anzuschauen und hier bei LEO ein bisschen intensiver mitzumachen. Offensichtlich hat sich in der Zwischenzeit in der deutschen Umgangssprache so einiges getan, das ich nicht, oder nur teilweise, mitbekommen habe. Aber ich glaube trotzdem, annehmen zu dürfen, dass "Quark", sofern nicht das Milchprodukt gemeint ist, immer noch eine Art Euphemismus für "Quatsch" ist. Ich verlange ja von niemandem, dass er oder sie alles, was ich schreibe, super findet. Finde ich auch nicht. Finde es aber auch nicht nett, wenn meine Ansicht einfach mit einem begründungslosen "Quark" abgetan wird. Nicht schlimm, aber es musste doch gesagt sein, lieber/e @k-pax DE-ES. Ich will es nämlich nicht, einfach in mich hineinfressen.

    #9Autoromniamea (950828) 06 Mar 20, 19:03
    Comentario

    Nochmals: Hallo omniamea !


    Es ist absolut nachvollziebar, dass du diese bodenlose Frechheit, die sich

    k-pax dir gegenüber erlaubt hat, indem er deinen Beitrag als "Quark" bezeichnete, nicht in dich hineinfressen möchtest, aber ich kann dich trösten, denn es gibt in jedem Forum IMMER Personen, die meinen sich derart benehmen zu können/müssen, warum auch immer.


    Ich habe mittlerweile am eigenen Leib erfahren müssen, dass bei diesem Herrn gutes Benehmen ein Fremdwort zu sein scheint, aber werde das in Zukunft berücksichtigen und mich dementsprechend verhalten, selbst auf die Gefahr hin, dass man mich jetzt attackieren sollte, denn das bin ich gewohnt und kann wunderbar damit leben !!!


    Sei herzlich gegrüßt

    Servus

    #10AutorWiener_4 (1182704) 06 Mar 20, 20:16
    Contexto/ Ejemplos

    #4 Quark?

    Comentario

    (fast) weit gefehlt.


    "Quark" sollte zwei Dinge bedeuten:


    a) Irgendwie fand ich das Zitat, na gut, nicht Quark, aber mir schien die "Politisierung" nicht gerade passend, weil vom (sprachlichen) Thema ablenkend.


    b) Erinnerte mich der Beitrag an Herrn/Frau/Divers quarikani (den ich früher des öfteren so oder ähnlich genannt habe). Ich glaube, das war sogar der eigentliche Grund für meinen "Beitrag".


    Tut mir leid, dass ich meine Zweideutigkeit nicht erklärt habe ...



    P.S. #10:

    "selbst auf die Gefahr hin, dass man mich jetzt attackieren sollte, denn das bin ich gewohnt" - Ist dies das Eingeständnis, dass du mindestens so "konfliktiv" wie ich bist?

    #11AutorK-Pax (1120957)  07 Mar 20, 12:08
    Comentario

    Kommentar: (fast) weit gefehlt


    Diese Formulierung solltest du dir „patentieren“ lassen, denn wie du es auch drehst und wendest, einen Beitrag „Quark“ zu nennen, ist für mich - und das trotz deiner Begründungen in Punkt „a“ und „b“- einfach NICHT zulässig, auch dann nicht, wenn DIR die „Politisierung“ nicht passend erscheint, ist es doch nur eine Randbemerkung,


    Das Hauptthema, die „Hamsterkäufe“ betreffend, hat omniamea auf Spanisch wieder aufgegriffen und uns dadurch die Möglichkeit eröffnet, sich in beiden Sprachen „schlau“ zu machen, was ich als ausgesprochen nett empfinde, hatte es auch naatsiilid als lobenswertes Anwendungsbeispiel bezeichnet !!!


    Du hattest ein paar Tage vorher schon „acaparamiento“ moniert, übrigens als Einziger in diesem Forum, weil es deiner Meinung nach zu schwierig sei es auszusprechen, warum, das bleibt dein Geheimnis.


    Und weil wir gerade dabei sind, uns so „nett“ zu unterhalten, hier noch meine Meinung zu deinem letzten Satz:


    "selbst auf die Gefahr hin, dass man mich jetzt attackieren sollte, denn das bin ich gewohnt" - Ist dies das Eingeständnis, dass du mindestens so "konfliktiv" wie ich bist?


    Mitnichten, Herr k-pax,


    null Eingeständnis, denn ich finde nichts schöner und angenehmer, als Harmonie und einen höflichen Umgang miteinander, was wohl überhaupt nicht in deinem Sinne zu sein scheint, denn ich beobachte schon seit Jahren (früher im Hintergrund), dass du es anscheinend genießt, die „Keule“ auszupacken, etwas, dass sich weiter unten von selbst erklärt !


    Konfliktiv:


    Personen, die den Konflikt suchen, im steten Kampf mit sich selbst.


    Sein Umfeld mit Menschen zu teilen, die den Konflikt suchen, ist, wie in einem Minenfeld zu leben !


    Dieses Verhalten gleicht dem eines Süchtigen, einer nahezu zwanghaften Suche nach der Auseinandersetzung.


    Und zum Abschluss noch ein Schmankerl, das zu 100% zu (d)einer „konfliktiven“ Person passt:

    Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere, wenn sie gehen.



    #12AutorWiener_4 (1182704)  07 Mar 20, 17:54
    Comentario

    >Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere, wenn sie gehen.

    | Gefällt mir! |


    Danke, Toni. Hab heute wieder was Neues gelernt!

    ( ͡ ͡° ͜ ʖ ͡ ͡°)

    #13Autorvlad (419882)  07 Mar 20, 18:06
    Contexto/ Ejemplos

    Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere, wenn sie gehen.

    Comentario

    #12, #13: ein wunderbarer Aphorismus. Man zählt sich zu denen, die Glück säen,

    und übersieht großzügig den grammatischen Beinbruch.

    #14Autorriemann (1040979) 07 Mar 20, 18:56
    Comentario
    #15Autorvlad (419882)  07 Mar 20, 19:29
    Comentario

    #14

    ein wunderbarer Aphorismus. Man zählt sich zu denen, die Glück säen,

    und übersieht großzügig den grammatischen Beinbruch


    Dunkel ist der Rede Sinn !


    Riemann, es wäre nett, wenn du mir diesen Satz übersetztest !

    #16AutorWiener_4 (1182704) 07 Mar 20, 20:02
    Contexto/ Ejemplos
    Comentario

    "Riemann, es wäre nett, wenn du mir diesen Satz übersetztest !"


    McCoy Tyner ist gestorben – da habe ich wichtigeres zu tun...

    #17Autorriemann (1040979)  07 Mar 20, 20:16
    Comentario

    McCoy Tyner ist gestorben – da habe ich Wichtigeres zu tun...


    Riemann, eine höfliche Frage: Geht es dir gut ?


    Ich wollte nur wissen, was der grammatische Beinbruch bedeutet, den man großzüzig übersieht, denn ich stehe vollkommen auf dem Schlauch !


    Aber ich verstehe natürlich, dass dir der Tod von McCoy Tyner so nahe geht, dass du für solch alberne Fragen keine Zeit hast; Asche auf mein Haupt !!!

    #18AutorWiener_4 (1182704) 07 Mar 20, 22:24
    Contexto/ Ejemplos

    Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere, wenn sie gehen. Zu #12 - #17

    Comentario

    Fern sei es mir, mich hier einzumischen, aber ich glaube, ich kann den "grammatischen Beinbruch" erklären: Das Verb, das im 2. Teil des Satzes aus stilistischen Gründen ausgelassen wird (um eine Wortwiederholung zu vermeiden), müsste hier aber "säen" heißen, weil es von "andere" abhängt, und nicht "sät". Durch das Auslassen wird also ein Grammatikfehler eingebaut, denn dann hieße der Satz: Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere sät Glück, wenn sie gehen.

    Grammatisch korrekt wäre aber: Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere säen Glück, wenn sie gehen. Knack! Hier brach das grammatische Bein. ;-)


    P.S. Trotzdem toller Aphorismus



    #19AutorHalie (1268993) 09 Mar 20, 14:15
    Comentario

    >Manch einer sät Glück, wo er wandelt, andere [säen Glück], wenn sie gehen.

    (Oscar Wilde)


    A este respecto dicen los lingüistas "omitido por sobreentendido".



    #20Autorvlad (419882)  09 Mar 20, 14:22
    Comentario

    Ich wurde soeben von einer spanischen Muttersprachlerin davon informiert, dass Hamsterkauf auf Spanisch compra búnker heißt, u.a. Von "acaparamiento" halte ich weiterhin wenig.

    #21AutorK-Pax (1120957) 10 Mar 20, 10:26
    Comentario

    "compra búnker"


    Google-Books-Suche: 2 Treffer (beide aus Zentralamerika)

    https://www.google.de/search?hl=de&tbo=p&tbm=...


    Erweiterte Google-Suche: 69 Treffer

    (Darunter solche wie "fecha de compra, Bunker BP80B", "Dc Online Mochila Compra Bunker", "si compra bunker a prova di bomba" u. Ä.)

    https://www.google.de/search?q=%22compra+b%C3...

    #22Autorvlad (419882)  10 Mar 20, 11:36
    Comentario

    Wollte ich auch gerade editiert haben, der Begriff scheint recht selten zu sein.

    #23AutorK-Pax (1120957) 10 Mar 20, 11:44
    Contexto/ Ejemplos

    Weitere Alternative aus folgender Quelle:


    https://elpais.com/economia/2020-03-10/mercad...


    Juan Roig reconoce “compras impulsivas” en Madrid y Vitoria por las medidas sanitarias tomadas por las autoridades

    Comentario

    s.o.

    #24AutorK-Pax (1120957)  10 Mar 20, 15:36
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • pinyin
     
  • Teclado
     
  • Caracteres especiales
     
  • Transcripción fonética
     
 
 
:-) transformarlo automáticamente a 🙂