Pubblicità
LEO

Sembra che stai utilizzando un AdBlocker

Vuoi supportare LEO?

Allora disattiva AdBlock per LEO o fai una donazione!

 
  •  
  • Sommario

    Nuova voce

    colibrì golanera, m - colibrì mentonero, m (Archilochus alexandri) - Schwarzkinnkolibri, m (Arc…

    Nuova voce

    colibrì golanera, m - colibrì mentonero, m (Archilochus alexandri) ornith. - Schwarzkinnkolibri, m (Archilochus alexandri)

    Commento


    https://www.sammlungen.hu-berlin.de/objekte/s...

     Wissenschaftliche Sammlungen   › Teil-Katalog der wissenschaftlichen Sammlungen   Humboldt-Universität zu Berlin

     ... Archilochus alexandri

    1. Schwarzkinnkolibri (Deutsch) 2. Black-chinned Hummingbird (English)

    › Lebewesen › Tier › Chordata [1. Chordatiere (Deutsch)] › Vertebrata [1. Wirbeltiere (Deutsch)] › Aves [1. Vögel (Deutsch)] › Apodiformes [1. Segler (Deutsch)] › Trochilidae [1. Kolibris (Deutsch)] › Archilochus alexandri [1. Schwarzkinnkolibri (Deutsch) 2. Black-chinned Hummingbird (English)] ...


    http://tierdoku.com/index.php?title=Schwarzki...

     Der Schwarzkinnkolibri (Archilochus alexandri) zählt innerhalb der Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae) zur Gattung der Erzkolibris (Archilochus). Im Englischen wird dieser Kolibri Black-chinned Hummingbird oder Alexander Hummingbird genannt. 

     ... Aussehen und Maße

    Der Schwarzkinnkolibri gehört zu den mittelgroßen Kolibriarten und erreicht eine Körperlänge von gut 9 Zentimeter, eine Flügelspannweite von 11 Zentimeter sowie ein Gewicht von 2,5 bis 4,5 Gramm. Männchen bleiben nur unwesentlich kleiner und leichter als Weibchen. In der Gefiederfärbung weisen die Geschlechter jedoch einen deutlichen Dimorphismus auf. Die Kehle weist beim Weibchen eine weißliche bis schmutzig weiße Färbung auf, die sich über die gesamte Brust- und Bauchseite fortsetzt ...


    https://science.orf.at/v2/stories/2852839/

     .Gottesanbeterinnen fressen auch Vögel

    Mit ihren kräftigen Fangbeinen können Gottesanbeterinnen neben Insekten und Spinnen auch kleine Wirbeltiere erbeuten, darunter Frösche, Eidechsen, Salamander und Schlangen. Nun berichten Zoologen, dass die Raubinsekten auch kleine Vögel jagen und fressen.

     ... Zu den Opfern zählt besonders der Rubinkehlkolibri (Archilochus colubris) - auf dem Bild links zu sehen: ein Schwarzkinnkolibri (Archilochus alexandri). ...


    https://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/D...

     Die unerwarteten Vorteile von Krach und Lärm gegenüber Ruhe und Frieden

     ... Viele Arten vermeiden es tatsächlich gezielt, in lauten Gegenden zu nisten, und manche bleiben vom Krach offenbar unbeeinflusst, beobachteten die Biologen. Zwei Arten aber - der Schwarzkinnkolibri (Archilochus alexandri) und der Hausgimpel (Carpodacus mexicanus) - bauen ihr Nest sogar bevorzugt mitten im Getöse. Mit dieser Wahl erhöhen sie ihren Reproduktionserfolg, denn ein häufiger Räuber, der Westliche Buschhäher (Aphelocoma californica), scheint diese laute Wohnlage zu meiden. ...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzkinnkolibri

     Der Schwarzkinnkolibri (Archilochus alexandri) ist ein in Nord- und Mittelamerika vorkommender Vogel aus der Familie der Kolibris (Trochilidae).

     Merkmale

    Seinen Namen erhielt der Schwarzkinnlkolibri durch das schwarze Kinn des Männchens dessen Kopf ebenfalls schwarz ist. Die schwarze Kehle des Männchens schimmert je nach Lichteinfall zuweilen metallisch violett. Der Schwanz ist dunkelbraun. Das übrige Gefieder zeigt eine mehr oder weniger hell oder dunkel schimmernde graubraune bis graugrüne Färbung, die beim Weibchen das gesamte Gefieder umfasst. Die Unterseite ist heller gefärbt. Der Schnabel ist lang und gerade. Die Länge des Vogels beträgt neun bis 9,5 Zentimeter, das Gewicht im Durchschnitt 3,5 Gramm. ...


    https://it.wikipedia.org/wiki/Archilochus_ale...

     Il colibrì golanera o colibrì mentonero (Archilochus alexandri (Bourcier & Mulsant, 1846)) è un piccolo uccello della famiglia dei Trochilidae, diffuso nel Nord America.[2]

     ... Classificazione scientifica

     ... Classe   Aves

    Ordine   Apodiformes

    Famiglia   Trochilidae

    Sottofamiglia   Trochilinae

    Genere   Archilochus

    Specie   A. alexandri

    Nomenclatura binomiale   Archilochus alexandri   (Linnaeus, 1758) ...


    https://nelmondodelblu.myblog.it/media/00/00/...

     CHECK-LIST DEGLI UCCELLI DEL MONDO

     ... No   Nome scientifico      Nome italiano         Nome inglese ...

    ... 2130   Calothorax pulcher      Colibrì magnifico      Beautiful Hummingbird

    2131   Archilochus colubris      Colibrì golarubino      Ruby-throated Hummingbird

    2132   Archilochus alexandri   Colibrì mentonero      Black-chinned Hummingbird

    2133   Calypte anna      Colibrì di Anna      Anna’s Hummingbird

    2134   Calypte costae      Colibrì di Costa      Costa’s Hummingbird

    2135   Calliphlox evelynae      Silvistella delle      Bahama Bahama Woodstar ...


    http://pheasantry.serena-mueller.ch/species/A...

     ID   Latin (LA)   ...   Italian (IT)

    ...  112   Apus unicolor unicolor    ...   Einfarbsegler−unicolor ...

    113   Archilochus alexandri    ...   Colibrì golanera ...

    114   Archilochus colubris       ...   Colibrì golarubino ...

    115   Atthis ellioti       ...   Colibrì di Elliot   ...


    Foglio1 - Ornitour Birding Tour Operator

    https://ornitour.it/clements_nonpass_2019.xlsx

    XLS

    4304, 4303, specie, Black-chinned Hummingbird, Archilochus alexandri, Colibrì mentonero, Arid sw British Columbia to nw Mexico; winters to s Mexico ...


    https://rivistanatura.com/i-colibri-golanera-...

     ... Sorprendente strategia per proteggersi dai predatori: i colibrì golanera (Archilochus alexandri) costruiscono il nido sotto quello di predatori ancora più pericolosi.

    Nei Monti Chirichaua, in Arizona, la pacifica esistenza dei colibrì golanera è insidiata dalla ghiandaia messicana, un predatore opportunista che saccheggia i nidi. I famosi uccelli dal volo in retromarcia e dai colori metallici hanno però un vantaggio: sono troppo piccoli per essere visti come prede dai rapaci. Proprio per questo si avvalgono dell’involontaria protezione di sparvieri e astori. ...


    https://avibase.bsc-eoc.org/species.jsp?lang=...

     Colibrì mentonero

    Archilochus alexandri (Bourcier & Mulsant, 1846)

     ... Ordine:    Apodiformes

    Famiglia:       Trochilidae

    Genere:        Archilochus

    Scientifico:    Archilochus alexandri

     ... Citazione:    (Bourcier & Mulsant, 1846) ...

     ... Italiano:   Colibrì golanera, Colibrì mentonero ...


    Autoreno me bré (700807) 18 Mai 22, 17:57
     
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Caratteri speciali
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt