Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    New entry for LEO

    beluga - beluga sturgeon - great sturgeon [ichthyology] - Europäischer Hausen, m -- Beluga-…

    New entry

    beluga - beluga sturgeon - great sturgeon [ichthyology] zool. - Europäischer Hausen, m -- Beluga-Stör, m - Belugastör, m -- Beluga, f (Huso huso) [Fischkunde]

    Examples/ definitions with source references



    Leo hat bereits den Eintrag :


    Siehe Wörterbuch: Europäische Hausen Beluga-Stör

     beluga [ZOOL.]      der Hausen  wiss.: Huso huso  [Fischkunde]


    Hier könnte man noch die weiteren deutschsprachigen Bezeichungnen von Huso huso, Beluga, Beluga-Stör bzw. Belugastör und Europäischer Hausen mit aufnehmen, ebenso die weiteren englischsprachien Namen beluga sturgeon und great sturgeon :





    beluga     [ichthyology] --  Europäischer Hausen, m  (Huso huso)      [Fischkunde]

    beluga     [ichthyology] --  Beluga-Stör, m - Belugastör, m  (Huso huso)      [Fischkunde]

    beluga     [ichthyology] --  Beluga, f  (Huso huso)      [Fischkunde]

    beluga sturgeon     [ichthyology] --  Europäischer Hausen, m  (Huso huso)      [Fischkunde]

    beluga sturgeon     [ichthyology] --  Beluga-Stör, m - Belugastör, m  (Huso huso)      [Fischkunde]

    beluga sturgeon     [ichthyology] --  Beluga, f  (Huso huso)      [Fischkunde]

    great sturgeon     [ichthyology] --  Europäischer Hausen, m  (Huso huso)      [Fischkunde]

    great sturgeon     [ichthyology] --  Beluga-Stör, m - Belugastör, m  (Huso huso)      [Fischkunde]

    great sturgeon     [ichthyology] --  Beluga, f  (Huso huso)      [Fischkunde]





    Comment


    https://www.americanoceans.org/species/beluga...

     The Beluga Sturgeon or Huso huso, which translates to “great sturgeon,” is a large fish commonly found in the sea basins between Eastern Europe and Asia.

    Despite sharing a name with the better known Beluga Whale, the two aquatic species are unrelated.

     ... These massive fish eat smaller fishes and crustaceans, and if left undisturbed, the Huso huso can live for 100 years or more.

    Sadly, they are on the World Wildlife Fund’s critically endangered list, as female Beluga eggs are the coveted Beluga caviar.

    Long known as a culinary delicacy, Beluga caviar (roe) has led to poaching and overfishing in the Black and Caspian Seas. ...


    https://animaldiversity.org/accounts/Huso_huso/

     Huso huso

    Beluga

    (Also: Caviar; European Sturgeon; Giant Sturgeon; Great Sturgeon)

     ... Geographic Range

    The beluga sturgeon, Huso huso, is endemic to the Ponto-Caspian Sea region that includes the Caspian Sea (the largest inland body of water in the world) as well as the Sea of Azov and the Black Sea (Bemis & Kynard 1997, Berg 1948). ...


    http://www.sturgeon-web.co.uk/beluga-sturgeon...

     ... The Beluga Sturgeon (Huso huso) is the largest growing sturgeon species. Small juvenille Belugas are commonly available now but you should think very carefully before being tempted to buy one and be certain that you can provide a suitable home for a very large predatory fish and can afford the food bill. It may look cute in the shop now but it will grow very fast and you will find it very difficult to rehome when it outgrows your pond. ...


    http://species-identification.org/species.php...

     Beluga (Huso huso)

     ... Diagnosis: snout moderate and pointed, turning slightly upward. Lower lip not continuous, interrupted at centre; barbels oval or flat, leaf-like posteriorly, reaching almost to mouth; gillrakers 16-22. Dorsal finrays 62-73; anal finrays 28-41. Five rows of scutes, dorsal 11-14 (first one smallest), lateral 41-52 on each side, ventral 9-11 on each side. Colour: back ash-grey or greenish, flanks lighter, belly white. Size: to 392 cm and 800 kg, nowadays usually 120-260 cm and to 363 kg. ...


    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23565575/

     Gender identification in great sturgeon (Huso huso) using morphology, sex steroids, histology and endoscopy

     ...  Abstract

    Gender identification of great sturgeon during different life stages was conducted using morphology, sex steroid concentrations, histological and endoscopic techniques. One hundred and forty great sturgeons from two sturgeon farms at ages between 3-16 years were selected for examination. Most of the morphological indices showed no significant sex-related differences except for the ratio of fork length to distance of snout to anterior of dorsal fin (PD). ...


    https://en.wikipedia.org/wiki/Beluga_(sturgeon)

     The beluga /bəˈluːɡə/, also known as the beluga sturgeon or great sturgeon (Huso huso), is a species of anadromous fish in the sturgeon family (Acipenseridae) of order Acipenseriformes. It is found primarily in the Caspian and Black Sea basins, and formerly in the Adriatic Sea. Based on maximum size, it is the third-most-massive living species of bony fish.[6] Heavily fished for the female's valuable roe, known as beluga caviar, wild populations have been greatly reduced by overfishing and poaching, leading IUCN to classify the species as critically endangered.

     ... Description

    Huso huso shows typical characteristics of other sturgeon, such as an elongated body, heterocercal tail, partially cartilaginous skeleton, naked skin and longitudinal series of scutes.

    The dorsal fin has 48 to 81 soft rays, and the anal fin, much shorter, has 22 to 41 soft rays. There are five in a series of longitudinal scutes: dorsal (one series, 9-17 scutes), lateral (two series, one per side, 28-60 scutes each) and ventral series (two series, one per side, 7-14 scutes each). The surface of the skin is covered by fine denticles ...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4isch...

     Der Europäische Hausen oder Beluga-Stör (Huso huso) ist die größte Fischart aus der Familie der Störe (Acipenseridae) und gilt als einer der größten Knochenfische. Er kommt im Schwarzen und im Kaspischen Meer und in den angrenzenden großen Strömen vor und war früher auch in der nördlichen Adria zu finden. Der Hausen wird traditionell vor allem zur Kaviar-Gewinnung, aber auch als Speisefisch gefangen. Durch Überfischung und den Verlust geeigneter Laichgründe gilt die Art heute als vom Aussterben bedroht.

     Merkmale

    Der Hausen weist die typische langgestreckte Gestalt der Störe mit fünf Reihen von Knochenschilden und heterocerker Schwanzflosse auf. Im Vergleich zu anderen Stören ist der Körper massig und gedrungen. Die Tiere sind dunkel- bis blaugrau mit hellerem Bauch und Knochenschilden. Die Schnauze ist bei Tieren aus dem Schwarzen Meer relativ kurz und breit gerundet und bei Tieren aus dem Kaspischen Meer länger gestreckt. Wie beim Kaluga-Hausen (Huso dauricus) ist das Maul halbmondförmig und so breit, dass es bis zum Rand der Schnauze reicht. Im Gegensatz zu dem der Störe (Acipenser) öffnet es sich nach vorne hin und die davor sitzenden vier Barteln sind seitlich abgeflacht und gefranst. ...


    https://www.duden.de/rechtschreibung/Beluga_W...

     Beluga, die

    Wortart:      Substantiv, feminin

     ...  Bedeutungen (2) 

     1.  russische Bezeichnung für: Hausen

       Herkunft          russisch beluga ...


    https://www.zootierliste.de/?klasse=5&ordnung...

     Europäischer Hausen

    (Belugastör)

       Huso huso

       (LINNAEUS, 1758)

     ... Anzahl Unterart en:   00

    Gesamtlänge:   bis 600 cm

    Gefährdungsstatus:   CR (vom Aussterben bedroht) ...


    https://www.wanderfisch.info/en/node/6085

     ... Am 5. Oktober 2016 wurde im Rhein bei Xanten (Skm 830,3) ein ca. 1,8 m langer Stör gefunden. Auch in diesem Fall funktionierte das Informationsnetzwerk zwischen den verschiedenen Institutionen schnell und zuverlässig. Nur einen Tag nach Bekanntwerden des Fangs lagen Bilder vor, die es ermöglichten den Fisch als Beluga-Stör, Huso huso zu bestimmen. ...


    https://www.fischlexikon.eu/fischlexikon/fisc...

     Fischlexikon: Europäischer Hausen, Belugastör (Huso huso)

     ... Der Europäische Hausen (Huso Huso), auch Beluga oder Belugastör genannt, ist im Kaspischen Meer, dem Asowschen Meer (Nebenmeer des Schwarzen Meeres) und dem Schwarzen Meer und den damit verbundenen Flüssen verbreitet. Der Europäische Hausen kann eine Länge von 800 cm und ein Gewicht von über 2.000 kg erreichen.

     Der Europäische Hausen ist damit der größte Süßwasserfisch und einer der größten Fische, die im Meer vorkommen.

    Er wird in der "Roten Liste International Union for Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN)" als "vom Aussterben bedrohte Art" gelistet. ...


    https://de.world-animal.com/6330941-beluga-hu...

     Beluga (Huso Huso)

     ... Beschreibung

    Der Körper ist massiv, dick; Die Schnauze ist kurz und stumpf. Rückenkäfer 11-14 (erste kleinste), seitliche 41-52, Bauch 9-11. Die Beluga hat mindestens 60 Strahlen in der Rückenflosse und 28-41 in der Afterflosse. Rückenkäfer - 9-17, lateral - 37-53, ventral - 7. Kiemenstaubblätter 24. Der Mund ist im geschlossenen Zustand niedriger, sichelförmig, im leicht geöffneten Halbmond, geht aber nicht zu den Seiten des Kopfes über. Seitlich abgeflachte Antennen mit blattähnlichen Anhängen; ...


    https://www.kaviar.de/kaviarsorten

     ... Beluga-Kaviar wird vom Europäischen Hausen gewonnen. Der Huso huso ist auch unter der Bezeichnung Beluga-Stör bekannt und gilt als einer der größten Knorpelfische überhaupt; auf jeden Fall ist er der größte Fisch innerhalb der Gattung der Störe. ...


    https://www.zootier-lexikon.org/index.php?opt...

     ... Hausen

    Huso huso • The Beluga Sturgeon • Le béluga

     ... Gefährdung und Schutz

    Der Europäische Hausen wurde 1996 als stark gefährdet (ENDANGERED) in die Rote Liste aufgenommen. Aufgrund einer mittlerweile revisionsbedürftigen Beurteilung aus dem Jahr 2009 gilt er seit 2010 als unmittelbar vom Aussterben bedroht [CRITICALLY ENDANGERED]. Die Adria-Population ist ausgestorben, die Donaupopulation im deutschsprachigen Raum ebenfalls [5; 6; 8]. ...


    Author no me bré (700807)  14 Aug 22, 12:08
     
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt