•  
  • Neuer Eintrag

    la imposición - die Zufügung

    Weiterer Neueintrag

    la imposición

    -

    die Zufügung


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    "in einer sozialen Gruppe von hundert Personen gilt
    eine Norm, die verbietet, x zu tun. Die Sanktion ist die Zufügung von
    s." (P. Stemmer: Normativität, p. 177)

    "En un grupo de cien personas rige una norma que prohive hacer x. La sanción es la imposición de s." (P. Stemmer: Normativität, p. 177)
    Kommentar
    También Castigo.
    verbindet mit zufügen.
    Verfasserlucyporota (751186) 20 Nov. 10, 23:16
    Vorschläge

    adición

    -

    Zufügung



    Kontext/ Beispiele
    Die Sanktion ist die Zufügung von s."
    Kommentar
    La sanción es la adición de s."

    Nicht unterstützt.
    Eigentlich braucht man ein bißchen mehr Kontext, oder? Hier könnte man alles sagen, zum Beispiel was bedeutet "s."? Vielleicht könnte man dann besser den Vorshlag unterstützen
    #1VerfasserPaula22 Nov. 10, 10:05
    Kommentar
    Guck mal hier: Siehe Wörterbuch: imposición

    Aus meiner Sicht passen die dort eingetragenen Begriffe "Auferlegung/Auflegung" besser in deinen Kontext als "Zufügung".

    Ich kann "imposición" (von Verb imponer = auferlegen, aufzwingen) ebenfalls nicht wirklich in Einklang bringen mit dem Begriff "Zufügung" (von Verb: zufügen = antun; jmd. ein Leid zufügen- causar un daño/dolor/sufriemiento a alguien); höchstens noch mit infligir (Aufgerlegung, auch Zufügung von Schmerz), aber auch hier finde ich, dass der Begriff "Zufügung", so wie ich ihn versteh, schon recht gedehnt werden müsste, um mit "imposición" übereinzustimmen.

    Vielleicht gibst du noch ein paar weitere Quellen an, die diese Verwendung von Zufügung" belegen?
    #2Verfasser................................22 Nov. 10, 11:13
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt