•  
  • Falscher Eintrag

    el azúcar - der Zucker

    Korrektur

    el / la azúcar

    -

    der Zucker


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    azúcar.

    (Del ár. hisp. assúkkar, este del ár. clás. sukkar, este del gr. σάκχαρι, y este del pelvi šakar).

    1. amb. Cuerpo sólido cristalizado, perteneciente al grupo químico de los hidratos de carbono, de color blanco en estado puro, soluble en el agua y en el alcohol y de sabor muy dulce. Se obtiene de la caña dulce, de la remolacha y de otros vegetales. Según su estado de pureza o refinación, se distinguen diversas clases.

    2. amb. Quím. hidrato de carbono.



    http://foros.monografias.com/showthread.php?t...
    http://forum.wordreference.com/showthread.php...
    Kommentar
    Das Wort ist nicht ausschließlich maskulin, daher sollte der Eintrag dies auch wiedergeben.

    La azúcar ist auch richtig.
    VerfasserDieter_ (688480) 14 Feb. 11, 18:02
    Kommentar
    Meines Wissens ist der Zucker im Spanischen grundsätzlich weiblich, nur, dass man wegen des "A" am Anfang für die flüssigere Aussprache den männlichen Artikel benutzt.
    Vgl. el agua, el asta, oder ebenso Worte wie el hacha oder el hada (madrina)- wo das "h" stumm ist.
    So hab' ich es zumindest mal gelernt.

    Kann höchstens sein, dass sich da im Zuge der Sprachverwässerung wieder mal angepasst wurde und sich inzwischen auf Grund des männlichen Artikels der Gebrauch des Maskulinums für die dazugehörigen Adjektive eingebürgert hat und akzeptiert wird.

    Nicht unterstützt.

    **Edit**
    OH: Sehe gerade, dass es schon geändert wurde. Bin nicht damit einverstanden.

    Oder gibt es eine neue Grammatikregel, welche die alte abgeschafft hat, die ich gelernt habe? Dann bitte ich um Quellen. Danke.
    #1Verfasserlisalaloca (488291) 06 Apr. 11, 19:17
    Kontext/ Beispiele
    el azúcar [amb]
    Kommentar
    Der Zucker ist m. oder f. (ambos), aber der Artikel ist el, damit
    das Aufeinandertreffen von la und azúcar vermieden wird.

    Der Vorschlag in #0

    el / la azúcar - der Zucker

    ist meiner Meinung nach falsch.

    #2VerfasserTölpel06 Apr. 11, 19:29
    Kommentar
    Danke, (UN-)Tölpel! Bin ich doch nicht ganz so auf'm falschen Dampfer.
    #3Verfasserlisalaloca (488291) 06 Apr. 11, 19:35
    Kontext/ Beispiele
    (1)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Grammatik

    "# EL als femininer Artikel: Vor einem femininen Substantiv, das mit
    betontem a (oder ha) beginnt, benutzt man el statt la: el agua das
    Wasser, el haya die Buche"

    aber la abeja

    (2)
    Siehe Wörterbuch: abeja
    Kommentar
    Tut mir leid - ich habe mich geirrt.

    azúcar wird auf der zweiten Silbe betont, daher ist la azúcar richtig,
    sofern das Wort weiblich ist.
    #4VerfasserTölpel07 Apr. 11, 10:36
    Kommentar
    Dann habe ich mich gestern auch in einer Fehlereinsendung den Eintrag "la anguila" betreffend geirrt. Perdón.
    #5VerfasserWachtelkönig (396690) 07 Apr. 11, 15:38
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt