Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    playbook - das Spielzugbuch

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Definition of PLAYBOOK

    1 : one or more plays in book form
    2 : a notebook containing diagrammed football plays
    3 : a stock of usual tactics or methods
    Examples of PLAYBOOK
    He studied the new plays in the team's playbook.
    First Known Use of PLAYBOOK
    1535
    http://www.merriam-webster.com/dictionary/playbook

    playbook(play·book)
    noun
    a book containing a sports team's strategies and plays, especially in football.
    http://oxforddictionaries.com/view/entry/m_en...

    playbook - Spielzugbuch {n} [bes. American Football]
    http://www.dict.cc/?s=spielzugbuch

    Merkel Takes a Page From E.U. Playbook
    http://portfo.li/business/1169084-merkel-take...

    'Food Justice' : A playbook for the future of food
    http://latimesblogs.latimes.com/greenspace/20...

    Bernankes Spielzugbuch enthält zum Beispiel eine umfassende Liste aller Probleme ...,
    http://www.goldseiten.de/modules/news/print.p...

    Setzte sich nur dann, wenn er in seinem Spielzugbuch eine neue Variante suchte.
    http://www.sueddeutsche.de/sport/hertha-einze...
    Kommentar
    I got the idea for "Spielzugbuch" originally from here:
    Siehe auch: playbook

    I don't think it really needs to be marked AE. Also, the term is not solely used for sports. It's used really in any field/area, it and retains the same meaning.
    Verfasseropine (680211) 22 Feb. 11, 03:12
    Kommentar
    Does no reply mean (*bumpsup*):
    A) Yes, it will be incorporated.
    B) This suggestion is insane.
    C) I would never say that (in German)?
    #1Verfasseropine (680211) 23 Feb. 11, 02:23
    Kommentar
    Ich musste dreimal hinsehen, um zu erkennen, dass im deutschen Wort kein 'e' fehlt.

    Ich würde prinzipiell Spielzug-Buch schreiben, nicht weil es logischer wäre, sondern einfach, um Missverständnisse zu vermeiden.



    Als Übersetzung erscheint es mir gemäß der ersten beiden Belege richtig.

    Zur Verbreitung kann ich nichts sagen, da ich weder Sport- noch Schachfan oder so bin. Verständlich wäre es mir in entsprechendem Kontaxt allemal (das deutsche Wort eher als das englische) ..., aber das sagt ja nicht unbedingt viel.
    #2VerfasserIgelin DE (467049) 23 Feb. 11, 02:40
    Kommentar
    Good point, Igelin — Spielzug-Buch

    is less "ambiguous", i.e., more clear?
    I didn't think that people might confuse
    "zug" with "zeug" ... Hmmm. Thanks for input.
    #3Verfasseropine (680211) 23 Feb. 11, 03:04
    Kontext/ Beispiele
    Im American Football bestimmt der Coach seine Strategie mit dem sogenannten Playbook - einem Verzeichnis aller Spielzüge, die er dem Team beigebracht hat. Je besser das Playbook bestückt ist, desto höher sollten die Chancen stehen, dass das Team erfolgreich ist. In Anlehnung an dieses Spielzugverzeichnis hat nun der Smartphone-Anbieter Research in Motion (RIM) seinen ersten Tablet-PC Blackberry Playbook genannt
    http://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1...
    Kommentar
    @opine: Wenn niemand auf einen Vorschlag geantwortet hat, dann bedeutet das zunächst nicht mehr als dass niemand geantwortet hat. Sei es aus dem einen oder anderen der genannten Gründe...

    Mich überzeugt der Vorschlag nicht. Der Begriff "Spielzugbuch"/"Spielzug-Buch" ist im Dt. (im Ggs. zu playbook im Engl.) nicht eingeführt und ich muss länger überlegen, ehe ich mir überhaupt einen Reim darauf machen kann. Das Wort erscheint mir als krampfhafter Übersetzungsversuch, den es in freier Wildbahn kaum gibt (22 effektive Google-Treffers inkl. diees Fadens).

    Ich würde das engl. Wort je nach Kontext eher
    - unübersetzt lassen (wohl mit Erklärung)
    - als "Verzeichnis der Spielzüge" / "Spielzugverzeichnis" beschreiben
    - schlicht als "Lehrbuch" wiedergeben, v.a. wenn es auf die gängige Formulierung "aus dem / nach Lehrbuch" hinausläuft.
    - Auch Spielzug-Buch kann mE eine Notlösung sein - aber keine für die ich einen LEO-Eintrag befürworten würde.
    #4Verfasserlunatic23 Feb. 11, 10:51
    Kommentar
    a book containing a sports team's strategies and plays, especially in football.


    Würde man nicht Taktik-Buch sagen?
    #5Verfasserder Alois23 Feb. 11, 11:08
    Kommentar
    "Spielzugbuch" klingt jedenfalls holprig, ich glaube nicht dass das ohne Kontext von der Mehrheit verstanden wird.
    #6VerfasserCarullus (670120) 23 Feb. 11, 11:19
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt