Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Gegeben

    Einfallstor

    Richtig?

    gateway

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Die Generalklauseln des BGB sind die Einfallstore für die Grundrechte.
    Kommentar
    Dieser Klassiker der Rechtsprechung des BVerfG - kann man da im englischen von "general clauses as gateways" sprechen - oder ist das im übertragenen Sinn nicht möglich?
    VerfasserMizzLizzy (360055) 17 Mai 11, 10:49
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    gatewaydas Einfallstor  Pl.: die Einfallstore
    Ergebnisse aus dem Forum
    Kommentar

    "Einfallstor" ist ein negativer Begriff: die Stelle, wo feindliche Kräfte leicht eindringen können. Diese Bedeutung hat "gateway" meines Wissens nicht.

    #1VerfasserRominara (1294573)  24 Nov. 22, 17:26
    Kommentar

    Einfallstor im OP ist gerade nicht negativ besetzt.

    #2Verfasserwienergriessler (925617) 24 Nov. 22, 17:42
    Kommentar

    Im weitesten Sinne schon. Dort geht es um ungleiche Systeme, wo es Übergriffe gibt und die saubere Trennung nicht eingehalten wird. Das soll aber nicht heißen, dass der Begriff im juristischen Kontext eine optimale Ausdrucksweise ist.

    #3VerfasserRominara (1294573)  24 Nov. 22, 18:01
    Kommentar

    Ja zu #2 ...

    #4Verfasserno me bré (700807) 24 Nov. 22, 19:09
    Kontext/ Beispiele

    o. A.: Lexikon der Kunst - Y. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: [1994]

    "Dabei spielte Nagasaki, der älteste den Fremden geöffnete Hafen Japans, als Einfallstor eine wesentl. Rolle."

     

    Wittmann, Reinhard: Geschichte des deutschen Buchhandels. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Geschichte des deutschen Buchwesens, [1991]

    "Neben Leipzig spielte Hamburg als Einfallstor englischen Aufklärungsdenkens die entscheidende Rolle."


    Wandruszka, Adam: Die europäische Staatenwelt im 18. Jahrhundert. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: [1964]

    "Im Kurfürstentum Hannover gelangte die 1737 gegründete Universität Göttingen, die dank der dynastischen Verbindung des Landes mit England zu einem Einfallstor des englischen Einflusses in Deutschland wurde, in der zweiten Jahrhunderthälfte zu hoher Blüte."


    Klein, J.: Gott. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: [1958]

    "Wenngleich doxologische Aussagen, vom Akt der Anbetung losgelöst, leicht mit metaphysischen Aussagen verwechselt werden können und in der Geschichte der Theologie auch zum Einfallstor metaphysischer Aussagen geworden sind, sind sie doch von diesen grundsätzlich unterschieden!"


    Reimann, Hans: Vergnügliches Handbuch der Deutschen Sprache, Düsseldorf: Econ-Verl. 1964

    "Zweifellos ist der Endreim durch das Einfallstor am Mittelrhein aus Gallien herübergedrungen und in Otfrieds Heimat auf den Thron gelangt."


    Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 09.03.1923

    "Doch die Abtrennung Oberschlesiens schuf wieder neue Verhältnisse, durch die Stettin als Einfallstor für englische Kohlen noch mehr als vordem für Norddeutschland Bedeutung gewann."

    Kommentar

    DWDS:

    Einfallstor

    geographisch günstiger Ort, der einen leichten Übergang, einen Einfall in ein anderes Gebiet ermöglicht


    Synonyme für "Einfallstor": Zugang, Zugangsmöglichkeit, Zugangsweg


    "Einfallstor" ist nicht immer ein negativer Begriff. Siehe obige Belege aus dem DWDS-Kernkorpus.

    #5VerfasserMiMo (236780)  25 Nov. 22, 03:03
    Kontext/ Beispiele

    Einfallstor:

    geographisch günstiger Ort, der einen leichten Übergang, einen Einfall in ein anderes Gebiet ermöglicht

    Einfallstor – Schreibung, Definition, Bedeutung, Synonyme, Beispiele | DWDS


    Einfall:

    das gewaltsame Eindringen


    Kommentar

    Wenn man die Fälle mitberücksichtigt, wo deutsche Ausdrücke abweichend von der Norm verwendet werden, dann ist "nicht immer" zutreffend.

    #6VerfasserRominara (1294573) 25 Nov. 22, 17:26
    Kommentar

    Einfallstor:

    geographisch günstiger Ort, der einen leichten Übergang, einen Einfall in ein anderes Gebiet ermöglicht


    This is not directly relevant to the OP, cf #1 and #2, but

    Einfallstor in #6 would be a bridgehead.

    This all goes back to pre-20th century warfare, I guess: the Einfallstor for a land power would be a bridgehead for a naval power.

    #7Verfasserisabelll (918354) 29 Nov. 22, 20:41
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt