Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    ¿Por dónde iba? - Wo war ich stehengeblieben?

    Neuer Eintrag

    ¿Por dónde iba? - Wo war ich stehengeblieben?

    Weiterer Neueintrag

    ¿Por dónde iba?

    -

    Wo war ich stehengeblieben?


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Con todo los respetos, yo aporto traducciones que deberíais hacer vosotros mismos.
    Kommentar
    ¿Por qué tengo que escribir

    Spanisch ...
    Deutsch ...

    dos veces?

    Leo.org no me paga ni un duro por contribuir. No me quejo de eso, pero vamos...

    Fue gracias mí que os pusísteis las pilas y que os dísteis cuenta de la existencia de la Real Academia.


    VerfasserSabihondo (786929) 01 Apr. 12, 22:17
    Kommentar
    ¿...Y lo bien que te lo pasas porculizando al personal?

    ¡Eso no tiene precio! Tendrías que pagarle un canon a Leo por permitirte decir tantas sandeces.

    PD: Disteis/pusisteis sin tilde... wenn schon, denn schon.
    #1Verfasserlunanueva (283773) 02 Apr. 12, 13:46
    Kommentar
    ???todo los respetos

    ???gracias mí
    #2Verfasservlad (419882) 02 Apr. 12, 16:40
    Kommentar
    Wieso den zwei Mal? Der "weitere Neueintrag" ist für eine Alternative, einen zweiten Vorschlag, z.B.
    Neueintrag: el árbol - der Baum
    weiterer Neueintrag: el árbol - die Welle

    Gibt es keinen Alternativvorschlag, dann wird dieses Feld einfach übersprungen. Den gleichen Vorschlag zwei Mal wiederholen ist sinnlos.
    #3VerfasserFresa Suiza (326718) 03 Apr. 12, 08:16
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Zu #3:
    Man schreibt zweimal so. Das soll keine Kritik sein.
    Bloß für den Fall, daß jemand anders auch irritiert ist.
    #4VerfasserTölpel05 Apr. 12, 12:19
    Kontext/ Beispiele
    Bloß für den Fall, daß jemand anders auch irritiert ist

    http://www.das-dass.de/

    1. daß?

    ▪ Daß (alte Rechtschreibung) wurde vollständig durch dass (neue Rechtschreibung) ersetzt.
    daß

    ▪ Das böse sz-Wort, das mit da anfängt und auf aß endet, ist verboten! Immer. Überall.
    2. dass oder das?

    Nun zum interessanten Teil: "dass" oder "das". Ist auch nicht wirklich schwer.
    Kommentar
    Soll auch keine Kritik sein...nur für den Fall, dass...:-)

    Saludos
    #5VerfasserHans (DE) (686996) 05 Apr. 12, 23:41
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Ich schreibe 'daß' absichtlich weiterhin so. Siehe auch die Diskussion in (1),
    insbesondere #22.
    #6VerfasserTölpel06 Apr. 12, 08:51
    Kommentar
    OK, habe den Faden gelesen, ging ja hoch her da :-)
    Dann will ich das Thema nicht neu aufwärmen, zumal ich mich ja auch nicht immer an die NDR halte.
    #7VerfasserHans (DE) (686996) 06 Apr. 12, 11:43
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt