Publicidad
LEO

¿Está utilizando un AdBlocker?

¿Desea apoyar a LEO?

Por favor, desactive el AdBlock para LEO o haga una donación.

 
  •  
  •  Inicio

    Nueva entrada

    el jevo / la jeva - der Freund / die Freundin

    Proponer una nueva entrada

    el jevo / la jeva col. - der Freund / die Freundin

    Ejemplos/ Definiciones con sus fuentes
    Comentario
    Damit sind nicht die Freunde im Sinne von "amigos", sondern als "novios" gemeint.

    Leider finde ich keine "seriöseren" Quellen dafür.

    Ich habe es auch schon
    hebo/a
    hevo/a
    jebo/a
    geschrieben gesehen, aber dafür finde ich keine Belege, da häufig Unternehmen u.a . solche Abkürzungen haben.
    Am häufigsten jevo/a.
    Die Frage ist ja auch, ob es dazu überhaupt eine "richtige" Rechtschreibung für das Wort gibt...
    Autor lisalaloca (488291) 13 Abr 12, 11:55
    Comentario
    jeva - klang mir schon immer ganz schrecklich in den Ohren...
    #1Autoro............................... (757444) 13 Abr 12, 12:47
    Comentario
    Ja, liegt so zwischen "ugs" und "vulg". Kommt drauf an, wer es wie ausspricht.
    Der novio ist halt schon eine Stufe weiter, quasi schon "festgezurrt" ( ;-) )
    #2Autorlisalaloca (488291) 13 Abr 12, 12:53
    Contexto/ Ejemplos
    jeva
    1 Mujer de una pareja no casada con respecto al otro miembro de la misma
    Ámbito: Venezuela
    Uso: Coloquial
    Sinónimos: novia, polola (Chile)
    2 Mujer de corta edad, aún no llegada a la adolescencia o apenas entrada en ella
    Ámbito: Venezuela
    Uso: Coloquial
    Sinónimos: chica, guaricha (Ecuador, Venezuela), joven, muchacha, piba (Río de la Plata), tía (España)
    3 [...]
    4 [...]
    http://es.wiktionary.org/wiki/jeva
    Comentario
    Bei Rincón del Vago, Urban Dictionary, und Yahoo kann von Benutzern alles Mögliche eingestellt werden (bei Wiktionary natürlich auch). Für einen LEO-Eintrag sollten schon halbwegs seriöse Quellen zitiert werden. Paßt auf der deutschen Seite wirklich Freund(in)?
    #3AutorWachtelkönig (396690) 13 Abr 12, 14:31
    Comentario
    @Wachtelkönig: Da gehe ich grundsätzlich absolut mit Dir konform.
    Leider findet man die weniger "seriösen" Worte in seriösen Ecken eher selten, auch, wenn sie allgemein verwendet werden.
    Es war ein Versuch, und das LEO-Team wird entscheiden.
    Vielleicht können noch einige LEOs den Gebrauch bestätigen.
    Aber selbst wenn es nicht übernommen wird, findet jemand, der die Übersetzung sucht, wenigstens diesen Faden und kriegt eine Ahnung.

    EDITH schreit: OOOOOH!!!! Danke!!! Da hast du Dich mit mir überschnitten.

    NACH-EDIT zu Paßt auf der deutschen Seite wirklich Freund(in)?:
    Wie will man das sonst ausdrücken? Aus meiner Erinnerung war das ein Ausdruck dafür (siehe Def.1 in Venezuela). Kann natürlich sein, dass sich das inzwischen gewandelt bzw. in den anderen Ländern einen anderen Beigeschmack hat.
    #4Autorlisalaloca (488291) 13 Abr 12, 14:51
    Comentario
    es la lengua que se mueve, busca, crea, evoluciona... para bien o para mal dirían algunos, pero es imparable reflejo de la sociedad que la usa. Algunas cosas quedarán otras volverán a desaparecer y realmente no hace falta incluir todo en un diccionario.

    ¿y qué me dicen de viejevo? Jjajajjajjaja
    #5Autorqarikani (380368) 14 Abr 12, 21:32
    Sugerencias

    jeva

    -

    Frau, Mädchen o.ä.



    Comentario
    Wenn mein Mann, ein Kubaner, einer Drittperson von mir erzählt, dann spricht er stets von "mi jeva" (auch in meinem Beisein). Das Wort ist nach meinem Verständnis - zumindest in Kuba - überhaupt nicht negativ belastet. Es bedeutet vielmehr "meine Frau", "mein Mädchen" o.ä.
    #6Autorlolaloca (839085) 08 Ago 12, 15:24
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  transformarlo automáticamente a