Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Übersetzung korrekt?

    Vorgestern habe ich mich mit Richie im Biergarten getroffen und wir haben ein Bier getrunken. - Ieri…

    Gegeben

    Vorgestern habe ich mich mit Richie im Biergarten getroffen und wir haben ein Bier getrunken.

    Richtig?

    Ieri l'altro mi sono beccato con Richie in una birreria all'aperto e abbiamo bevuto una birra.

    Kommentar
    Kann mir bitte jemand sagen, ob die Italienische Übersetzung so stimmt?
    Verfasser flo768068 (595403) 16 Sep. 12, 09:38
    Kommentar
    Ieri l'altro mi sono incontrato ...

    (mi sono beccato con Richie = ich habe mich mit Richie gestritten)
    #1VerfasserIbnatulbadia (458048) 16 Sep. 12, 10:02
    Kommentar
    Beccare qualcuno oder beccarsi con qualcuno bedeutet auch sich treffen.

    Es bedeutet, dass die Sache nicht geplant ist. Vielleicht ein bisschen umgangssprachlich. Aber ich finde, dass es sehr gut zum Ausdruck "zufällig treffen" bringt.

    Ich erfahre, dass du auch zu einer Party gehst, und ich sage dir:"Allora ci becchiamo più tardi", gemeint als: wir werden dann uns sicherlich später treffen/sehen, obwohl wir nicht zusammen dorthin gehen.

    Oder ich bin in einer Kneipe allein und ich sehe zufällig Richie und wir trinken ein Bier zusammen. Dann erzhäle ich dir: "Ho beccato/Mi sono beccato con Richie e ci siamo bevuti una birra insieme"

    Oder:
    Vado alla festa e chi mi becco?? La mia ex con il suo nuovo findanzato. Che sfiga!
    Ich gehe zur Party und wer treffe ich zufällig da?? Ausgerechnet meine Ex mit ihrem neuen Freund. So ein Mist!

    Aber es ist auch oft verwendet, um eine geplante Verabredung zu ausdrücken.

    Mi becco alle 19 con mio fratello per un aperitivo e poi vi raggiungo al ristorante.

    Ich würde sagen:
    Ieri l'altro mi sono beccato con Richie in una birreria all'aperto e abbiamo bevuto una birra. (wenn die Sache geplant war)

    Ieri l'altro ho beccato Richie in una birreria all'aperto e abbiamo bevuto una birra.(wenn die Sache zufällig passiert ist)

    Ieri l'altro mi sono visto/incontrato con con Richie in una birreria all'aperto e abbiamo bevuto una birra. (wenn die Sache geplant war und du kannst keine Umgangssprache verwenden)

    Ieri l'altro ho visto/incontrato per caso Richie in una birreria all'aperto e abbiamo bevuto una birra. (wenn die Sache zufällig passiert ist und du kannst keine Umgangssprache verwenden)
    #2VerfasserChicca83 (815735) 16 Sep. 12, 12:15
    Kommentar
    Du sagst, beccarsi con qualcuno bedeutet, jemanden zufällig treffen. Das wusste ich nicht. Ich kannte nur beccare qualcuno = jemanden auf frischer Tat ertappen.

    Jedenfalls passt es hier nicht, denn es geht im Ausgangssatz nicht darum, dass die beiden sich zufällig getroffen haben. Auf Deutsch weist "sich mit jemandem treffen" eindeutig auf ein Treffen aufgrund einer Verabredung hin. Anders "jemanden treffen", das sowohl auf Zufall als auch auf eine Verabredung hindeuten kann.
    #3VerfasserIbnatulbadia (458048) 16 Sep. 12, 14:27
    Kommentar
    Beccare qualcuno in qualche posto --> zufällig (es kommt von beccare/vedere/erwischen/ertappen)
    Beccarsi con qualcuno in qualche posto --> aufgrund einer Verabredung

    [url=https://www.google.it/search?q=beccarsi+con+qualcuno&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:it:official&client=firefox-a#hl=it&safe=off&client=firefox-a&hs=hjw&rls=org.mozilla:it%3Aofficial&sclient=psy-ab&q=ci+becchiamo+in+giro&oq=ci+becchiamo+in+giro&gs_l=serp.3..0i30.17701.17823.2.18106.2.2.0.0.0.0.132.245.0j2.2.0...0.0...1c.1.2TztI8P9qnQ&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&fp=a0358a9d9eb8ac38&biw=1920&bih=907]Ci becchiamo in giro / Wir sehen uns[/url]
    #4VerfasserChicca83 (815735) 16 Sep. 12, 16:21
    Kommentar
    Ups, sorry, sorry, sorry, ich hätte deinen Post #2 zu Ende lesen sollen und nicht nur bis zur Mitte ;-)
    #5VerfasserIbnatulbadia (458048) 16 Sep. 12, 16:51
    Kommentar
    :)
    #6VerfasserChicca83 (815735) 16 Sep. 12, 16:52
    Kommentar
    ".. mi sono beccato con Richie " heisst generell "ich habe mit Richie gestritten".
    In der Bedeutung "Ich habe mich mit Richie verabredet und getroffen" klingt das sehr nach Jugendslang (eine Missbildung aus "abboccato", nehme ich an, das im Gegensatz genau das bedeutet), das viele missverstehen würden.
    Ist er/sie nicht sicher, dass seine Zuhörer trendige Minderjährige sind, sollte Flo lieber "mi sono incontrato con Richie" sagen und fertig.
    #7VerfasserMarco P (307881) 16 Sep. 12, 19:43
    Kommentar
    Wow! 29 Jahre alt und bin ich eine trendige Minderjährige! Wie schön!

    Wie auch immer... hast du meine Antwort gelesen? Bis zu Ende diesmal! :)
    #8VerfasserChicca83 (815735) 16 Sep. 12, 21:29
    Kommentar
    29? Damit bist Du hier tatsächlich eher im unteren Drittel...
    #9VerfasserEl Buitre (266981) 17 Sep. 12, 01:01
    Kommentar
    Das hatte ich schon geahnt...
    #10VerfasserChicca83 (815735) 17 Sep. 12, 10:07
    Kommentar
    Ich finde es gut, dass es neben uns alten Knackern jemand im Forum gibt, der sich mit der Jugendsprache auskennt :-)

    Es sollte bei den Übersetzungsvorschlägen jedoch klar vermerkt werden, dass es sich genau darum handelt und nicht um "korrektes" Italienisch. Aber wahrscheinlich ist das ein frommer Wunsch von mir, weil die Jungen sich dessen gar nicht bewusst sind ;-)
    #11VerfasserIbnatulbadia (458048) 17 Sep. 12, 10:57
    Kommentar
    Der Punkt ist, dass es nicht um Jugendslang geht. Nur umgangssprachlich. Unter Freunden/Bekannten.

    Ich weiß nicht, wo Marco wohnt, vielleicht kommt es auch auf der Region, aber im Nord-Italien (Piemonte/Lombardia)sagt das wirklich jeder. Vielleicht ist es im Süd- Mittel-Italien weniger verwendet.

    Junge trendige Leute sagt "acchiapparsi con qualcuno da qualche parte". Das ist Jugendsprache!
    #12VerfasserChicca83 (815735) 17 Sep. 12, 12:29
    Kommentar
    Der Begriff ist bestimmt jünger als 40 Jahre, zu meiner Zeit in Norditalien gab es ihn noch nicht. Marco ist ebenfalls Norditaliener und mit der jüngeren Sprache besser vertraut als ich. Wenn er ihn für Jugendslang hält, dürfte das zutreffen. Du mit deinen 29 Jahren kannst das doch gar nicht beurteilen ;-)))

    Jedenfalls kennt weder der Sansoni noch der Treccani den Begriff in dieser Bedeutung - folglich: kein "korrektes" Italienisch!
    #13VerfasserIbnatulbadia (458048) 17 Sep. 12, 13:32
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt