Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Übersetzung korrekt?

    Allgemein herrscht der an Sicherheit ... - In generale c'é il dubbio quasi certo ...

    Gegeben

    Allgemein herrscht der an Sicherheit ...

    Richtig?

    In generale c'é il dubbio quasi certo ...

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Allgemein herrscht der an Sicherheit grenzende Verdacht, dass diese zahlreichen unerwarteten Todesfälle von Geisteskranken nicht von selbst eintreten, sondern absichtlich herbeigeführt werden, dass man dabei jener Lehre folgt, die behauptet, man dürfe so genanntes ‚lebensunwertes Leben’ vernichten, also unschuldige Mensche töten, wenn man meint, ihr Leben sei für Volk und Staat nichts mehr wert, eine furchtbare Lehre, die die Ermordung Unschuldiger rechtfertigen will, die die gewaltsame Tötung der nicht mehr arbeitsfähigen Invaliden, Krüppel, unheilbar Kranken, Altersschwachen grundsätzlich freigibt! (…)
    Kommentar
    In generale c'é il dubbio quasi certo, che queste numerose morti inaspettate di malati di mente non avvengano da sole, ma causate in maniera volontaria, seguendo quella dottrina secondo la quale é possibile annientare le cosiddette 'vite indegne di vivere', cioé uccidere persone innocenti quando si ha l'impressione che la loro vita non abbia valore per il popolo o per lo Stato, una lezione terribile che vuole autorizzare l'assassinio di innocenti e l'uccisione di invalidi, storpi, malati terminali, anziani. (...)
    Verfasser CarloCGN (445671) 17 Okt. 12, 11:14
    Vorschläge

    dubbio

    -

    Setzung über



    Kommentar
    Hai "dimenticato" gli zingari, gli omosessuali,i comunisti,i tirolesi a Pergine eccetera .Ma saranno menzionati nell'originale.

    Ma senò trovo la tua traduzione impeccabile !
    #1Verfassersurmsekl (734382) 17 Okt. 12, 13:41
    Kommentar
    - "Unheilbar Kranke" = malati incurabili. "Malati terminali" ist nur in eine Richtung dasselbe: alle terminali kann man unter incurabili zählen, aber die incurabili sind noch lange nicht alle schon terminali.
    - ".. vita non abbia più valore .."
    - "é" als Verb mit Grave: "è"
    - Für "man dürfe" besser "è accettabile, ammesso, permesso" als "possibile" (= möglich im Sinne von konkret machbar).
    #2VerfasserMarco P (307881) 17 Okt. 12, 20:25
    Vorschläge

    tutti terminali sono incurabili

    -

    Überhaupt nicht



    Kommentar
    Alle "terminali" kann man unter (besser aber "zu den") incurabili zählen :

    da muß ich als Bader leider widersprechen, denn in der Praxis (Theorie ist was anderes) gibt es viele Gründe, einen Menschen (oder ein anderes Säugetier) in Ruhe gehen zu lassen (aus einer Partnerschaft alleine zurückgeblieben, vielfache Suizidversuche, Schwerverbrecher der "unter Dach" weitermordet,ansteckend aber uneinsichtig und große Gefahr........)

    Etwas anderes ist die AKTIVE Euthanasie, die damals ausgeübt wurde und derzeit immer noch in vielen Ländern verboten ist.
    #3Verfassersurmsekl (734382) 19 Okt. 12, 09:20
    Kommentar
    Mein Baderisch muss schon etwas verrostet sein, denn ich verstehe nicht, wie ein Schwerverbrecher der "unter Dach" weitermordet ein Beispiel sein sollte von einem Sterbenden, der nicht unheilbar wäre.
    #4VerfasserMarco P (307881) 21 Okt. 12, 12:56
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt