•  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    la cresta - Irokesenhaarschnitt, Iro

    Neuer Eintrag

    la cresta Substantiv España ugs. - Irokesenhaarschnitt, Iro Subst. Schweiz

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    "El mohawk, mohicano o iro (referencia al pueblo iroqués) es un corte de cabello que consiste en afeitar completamente ambos lados de la cabeza, dejando una franja de cabello notablemente más largo o cresta."

    http://es.wikipedia.org/wiki/Mohicano_%28pein...

    http://www.wordreference.com/es/en/translatio...
    Kommentar
    Habe ich in Granada und Barcelona häufig gehört von den Jugendlichen, bezogen auf einen Irokesenhaarschnitt. Deckt wahrscheinlich den ganzen Bereich von "Haare oben am Kopf etwas länger" bis "Punkerhaarschnitt" ab, habe es aber viel öfter für die "krassere" Form gehört.
    Verfasserlinnsophia (970211) 26 Nov. 13, 21:58
    Kontext/ Beispiele
    Der Irokesenschnitt (auch kurz „Iro“) ist eine Frisur, bei der die Haare an den Seiten des Kopfes abrasiert werden, so dass nur noch in der Mitte des Kopfes von der Stirn bis in den Nacken ein schmaler Streifen Haare stehen bleibt.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Irokesenschnitt

    Irokesenschnitt, der
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Irokesens...
    Kommentar
    Ist die deutsche Version "Irokesenhaarschnitt" in der Schweiz tatsächlich gebräuchlich? Die verschiedenen Begriffe müßten wohl noch besser recherchiert und dokumentiert werden.
    #1VerfasserWachtelkönig (396690) 27 Nov. 13, 02:18
    Kommentar
    Wenn ein Wort im Duden verzeichnet ist, sollte man es auch übernehmen.
    Bekannterweise erfolgen die Eintragungen dort ja auch nur nach Recherchen. (d.h. nur häufig verwendete Wörter landen dort)

    Also, obwohl ich hier nun keinen Unterschied zwischen den beiden Wörtern erkenne (vielleicht andere?), sollte man den Eintrag aus dem Dudem verwenden.
    Führt bei nicht D-Muttersprachlern ansonsten doch nur zur Verwirrung.
    :-)
    #2VerfasserHans (DE) (686996) 27 Nov. 13, 06:56
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Hmm - wenn eine "Männerfrisuren.org" genannte Seite diesen Begriff benutzt (und auch andere, z. B. auch Irokesen-Haarschnitt) ...
    Allerdings hat Herr Google mir bei dem Suchbegriff mehr Seiten mit "Irokesenfrisur" ausgespuckt.

    Das wäre für mich ohnehin der richtigere Begriff: Was man sieht, ist die Frisur, nicht der Schnitt.
    Die eigentliche Frisur kommt weniger durch den Haarschnitt zustande, der natürlich Teil davon ist, als durch das Hochfrisieren mit Gel und/oder Spray.
    #3Verfasserlisalaloca (488291) 27 Nov. 13, 17:53
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Unfreundliche Assoziationen zum Thema 'Irokesenschnitt'.
    #4Verfasserreddinger27 Nov. 13, 18:38
    Kontext/ Beispiele
    Kommentar
    Natürlich sagen wir in der Schweiz nicht "IrokesenHAARschnitt", sondern einfach kurz "Iro", und weil das der erste Eintrag für Leo meinerseits war habe ich nicht genau gewusst wie man das jetzt belegen muss - aber ich denke der Duden-Link von Wachtelkönig erfüllt genau diesen Zweck.

    Einen Beleg für die spanische Entsprechung gibt es halt nicht, auch nicht bei der Real Academia Española, weil der Begriff umgangssprachlich ist und ich ihn einfach hunderte Male auf der Strasse gehört habe!

    also hier nochmal:

    cresta, la (Span. umgs) - Irokesenschnitt, der (deutsch)


    hoffentlich ist das Ganze so klarer, danke vielmal für eure Kommentare.

    #5Verfasserlinnsophia (970211) 07 Dez. 13, 11:15
    Kommentar
    Tal vez sea instructivo saber que - por lo menos en Colombia y en Dominicana - cresta (en la zona caribeña pronunciado como creta [¡¡¡¡¡¡y tal cual fue consiganda en el DA!!!!!!]) también es una de las inumerables voces que designan la vulva.

    Para más ilustración sobre el particular véanse los links siguientes:
    http://www.tubabel.com/definicion/50415-crest...
    http://www.speakinglatino.com/65-slang-words-...
    http://es.wiktionary.org/wiki/Wikcionario:vag...
    #6Verfasserqarikani (380368) 07 Dez. 13, 13:42
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt