Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    friscello, fuscello Substantiv Kochk. - Dunst

    Weiterer Neueintrag

    friscello di gran duro

    Kochk. -

    Hartweizendunst


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Siehe auch: Hartweizendunst

    Siehe Wörterbuch: dunst

    http://www.lebensmittellexikon.de/d0000440.php
    Dunst ist ein Getreideerzeugnis, das wie Griess als Mahlprodukt bei der Vermahlung von Getreide entsteht. Dunst wird gelegentlich auch Dunstmehl oder Feingriess gezeichnet. Der Ausmahlgrad liegt zwischen Griess und Mehl. Die Partikelgrössen liegen etwa zwischen einem Zwölftel und einem Drittel Millimeter. Es wird nicht so grob wie Griess und nicht so fein wie Mehl ausgemahlen.

    http://www.lessicografia.it/FRISCELLO
    Definiz: Fior di farina, che vola nel macinare, che è amaro, e piglia l'amarezza nello stare appiccato alle mura del mulino, che sempre sono umide; s'adopera per lo più a far pasta da impastare, e congiugnere le cose insieme; oggi Fuscello. Lat.pollis. Gr.γῦρις.
    Esempio: Pallad. Ott. 14. Due ciati di farina d'orzo, ovvero del friscello, che isvola del molino macinante l'orzo, mischia nel vaso del vino.

    http://www.panesvizzero.ch/it/dal-grano-al-pa...
    Semola e friscello non mondati vengono convogliati nello stacciatore. In questa macchina, le parti più leggere della scorza vengono aspirate mediante correnti d'aria. Semola e friscello depurati passano quindi nuovamente nel mulino a cilindri, dove vengono finalmente triturati alla finezza desiderata.
    Verfasser Biffa (982089) 24 Apr. 14, 20:04
    Kommentar
    Nach der ersten Definition steht Dunst zwischen Griess und Mehl, nach der zweiten ist Friscello das feinste Mehl überhaupt, die dritte scheint zwar zu implizieren, dass Friscello weder Semola noch Farina ist, was der sein soll sagt sie aber nicht.
    #1VerfasserMarco P (307881) 25 Apr. 14, 10:21
    Kommentar
    Vielleicht haben wir beide recht? Du im italienischen und ich im schweizerischen Italienisch? Als gesetzestreue Bürgerin :-) halte ich mich an die hochoffiziellen Bezeichnungen:

    http://www.droit-bilingue.ch/rs/lex-20050167-...
    • Diritto federale
    • Raccolta sistematica
    • Diritto nazionale
    817.022.109 Ordinanza del DFI del 23 novembre 2005 concernente i cereali, le leguminose, le proteine vegetali e i loro derivati
    Art. 4 Prodotti di macinazione
    f. friscello («Dunst», «fin finot»): semola fine ulteriormente triturata e depurata;

    In diesem Sinne habe ich gar nichts dagegen, wenn "friscello" mit dem Zusatz "Svizzera" aufgenommen wird. Bliebe nur die Frage, wie Dunst denn in Italien genannt wird.
    #2VerfasserBiffa (982089) 25 Apr. 14, 11:20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt