Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    culmine del passo Substantiv Geog. - Passhöhe

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Passh%C3%B6he
    Die Passhöhe bezeichnet die tiefstmögliche gangbare Stelle eines Bergkamms, Höhenrückens oder Gratverlaufs zwischen zwei Bergketten, z. B. eines Gebirgspasses. Es wird die absolute Höhe eines Passes über dem Meeresniveau in Metern oder Fuß angegeben.
    Die Passhöhe ist nicht immer der höchste Punkt eines Überganges. Der Verlauf einer Passstraße kann vor oder nach der Passhöhe aus Gründen der besseren Erschließbarkeit nochmals ansteigen.

    http://www.wanderland.ch/it/services/curiosit...
    Da sempre il Passo del San Bernardino è una delle vie di transito principali della Svizzera. (...)
    La più bella è tuttavia la strada commerciale del XIX secolo, con le sue numerose opere artificiali e il primo ospizio sul culmine del passo.

    http://www.postauto.ch/it/pag-startseite/pag-...
    Raggiungerete il San Gottardo, noto anche come il «re dei passi», attraverso un’impressionante strada di valico con vista sul tragitto storico, la Tremola (fermata AutoPostale culmine del Passo del San Gottardo). Già al tempo dei Romani il Passo era uno dei più importanti collegamenti tra nord e sud.
    Verfasser Biffa (982089) 27 Aug. 14, 17:34
     
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt