Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    ronfare Verb - schnarchen Norddeutschland

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Langenscheidt Taschenwörterbuch
    Verfassercucinaria (1170657) 22 Dez. 16, 16:50
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    il russaredas Schnarchen  kein Pl.
    ronfare   auch: ronfiare schnarchen  | schnarchte, geschnarcht |
    russare schnarchen  | schnarchte, geschnarcht |
    ronfare   - fare le fusaschnurren  | schnurrte, geschnurrt |
    ronfare pofen  | pofte, gepoft | [ugs.]   - schlafen
    Ergebnisse aus dem Forum
    Kommentar
    http://www.duden.de/rechtschreibung/schnarchen
    schnarchen
    Wortart: -  schwaches Verb
    BEDEUTUNGSÜBERSICHT     - beim Schlafen meist mit geöffnetem Mund tief ein- und ausatmen und dabei ein dumpfes, kehliges Geräusch (ähnlich einem Achlaut) von sich geben
    Beispiele
    laut, mit offenem Mund schnarchen
    (umgangssprachlich scherzhaft) sie schnarcht schon (schläft schon fest [und schnarcht])
    SYNONYME ZU SCHNARCHEN     - (umgangssprachlich scherzhaft) einen Ast durchsägen, einen ganzen Wald absägen, [Holz] sägen

    ronfare (o ronfiare) v. intr. [lat. tardo rhonchare, der. di rhonchus «il russare»: v. ronco1] (io rónfo o rónfio, tu rónfi, ecc.; aus. avere). – Russare rumorosamente: tutta la notte non ha fatto che ronfare. Per similtudine, del gatto, fare le fusa: Noemi ascoltava, zitta, lisciando la schiena al gatto che le ronfava in grembo con voluttà (Deledda).


    ... und Nein, es ist nicht [Norddeutsch], das wird im ganzen deutschsprachigen Raum verstanden und verwendet ...
    #1Verfasserno me bré (700807) 22 Dez. 16, 18:38
    Kommentar
    Vielen Dank!
    #2VerfasserVeronika (LEO-Team) (890652) 23 Dez. 16, 09:35
    Vorschläge

    ronfare, ronronnare (fam), fare ron ron (fam)

    -

    schnurren (von Katzen)



    Kontext/ Beispiele
    http://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/italienis...
    1. ronfare (russare): schnarchen
    2. ronfare (gatto): schnurren
    poi si accuccia e comincia a ronronnare che sembra un trattore
    fare le fusa, riferita al gatto che, in particolari condizioni, fa nel respirare un rumore caratteristico
    fusa  [fù-sa, o fùʃa] n.f. pl. 
    caratteristico suono continuo, sommesso e vibrante, emesso dai gatti ..
    http://ricerca.repubblica.it/repubblica/archi...contesse-scrittori-cocottes.html
    una coquetterie di gatta che fa ron ron

    Kommentar
    - Mir geläufig sind russare für schnarchen und ronfare für schnurren, aber die Bedeutung schnurren ist wohl die übertragene.
    - Ronronnare: vielleicht an FR ronronner angelehnt, oder aber original, denn das Geräusch wird auch auf Italienisch mit "ron ron" wiedergegeben
    - Wörterbücher erwähnen die (Haus)Katze, aber auch andere Klein- und Grosskatzen können schnurren.
    - "Fare le fusa" ist schon in LEO, die beliebte Etymologie fare le fusa aus fuso = Spindel klingt allerdings sehr nach Volksetymologie, denn der Spindel macht gar keine Geräusche, s. Clip (Ein Arcolaio (Spinnrad) klingt schon eher wie eine schnurrende Katze, es heisst aber eben Arcolaio und nicht Fuso)

    #3VerfasserMarco P (307881) 23 Dez. 16, 10:15
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt