•  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    macaco-cara-de-coruja, m (Cercopithecus hamlyni) - Eulenkopfmeerkatze, f - (auch : Eulenkopf-Meerkat…

    Neuer Eintrag

    macaco-cara-de-coruja, m (Cercopithecus hamlyni) Zool. - Eulenkopfmeerkatze, f - (auch : Eulenkopf-Meerkatze, f (Cercopithecus hamlyni)

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen

     

    Kommentar

    http://www.zoodirektoren.de/index.php?option=...

    Eulenkopfmeerkatze

    Cercopithecus hamlyni

    Engl.: The Hamlyn's Monkey or Owl-faced Monkey

    Franz.: Le cercopithèque d'Hamlyn ou cercopithèque à tête de hibou

    Die Bestände haben in den letzten Jahrzehnten abgenommen und schwinden weiter. Ein großer Teil des Artareals ist immer wieder von Bürgerkriegen betroffen. Die Art wurde deshalb 1988 als gefährdet beurteilt und ist nach wie vor in diese Kategorie eingestuft (Rote Liste: VULNERABLE). ...


    http://www.primata.de/thema/3_meerkatz_mak_pa...

    Die Eulenkopfmeerkatze (Cercopithecus hamlyni) ist ein tagaktiver Primat aus der Gruppe der Meerkatzenverwandten (Cercopithecidae). Ihr Verbreitungsgebiet reicht vom Osten der Demokratischen Republik Kongo, wo sie im Tiefland des Kongo/Lualaba-Flusssystems lebt, bis nach Ruanda, wo sie im Albertine Rift und Nyungwe Wald anzutreffen ist. ...


    http://www.spektrum.de/news/im-hinterhof-des-...

    ... Das Tier ähnelte der Eulenkopfmeerkatze (Cercopithecus hamlyni), mit der der Lesula laut genetischen Untersuchungen verwandt ist, allerdings unterscheiden sich beide Arten deutlich in der Fellfarbe, der Schädelform, den Lautäußerungen und im Erbgut. ...


    http://blog.nz-online.de/tiergarten/tag/kongo/

    ... Weil die Affen den schon vorher bekannten Eulenkopf-Meerkatzen (Cercopithecus Hamlyni) ähnlich sehen, hat man die neu entdeckte Art genetisch untersucht, um zu überprüfen, ob es sich auch wirklich um eine andere Art handelt. Es stellte sich heraus, dass es eine Schwesterart der Eulenkopf-Meerkatze ist. Diese besitzt ein dunkleres Fell und ein dunkles Gesicht, außerdem einen weißen Strich auf der Nase. ...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Eulenkopfmeerkatze

    Die Eulenkopf- oder Hamlynmeerkatze (Cercopithecus hamlyni) ist eine Primatenart aus der Gattung der Meerkatzen (Cercopithecus) innerhalb der Familie der Meerkatzenverwandten (Cercopithecidae). ...


    https://pt.wikipedia.org/wiki/Cercopithecus_l...

    ... O animal tem como parente o macaco-cara-de-coruja (Cercopithecus hamlyni). ...


    http://g1.globo.com/natureza/noticia/2012/09/...

    Batizado de Cercopithecus lomamiensis, em referência à bacia do rio Lomami, no Congo, onde foi encontrado, o animal é parente do macaco cara-de-coruja (Cercopithecus hamlyni), de acordo com o estudo, publicado no periódico científico "PLoS One" nesta quarta-feira (12). ...


    http://veja.abril.com.br/ciencia/lesula-nova-...

    ... O Cercopithecus lomamiensis é títmdo e foi o primata observado com menos frequência entre todos os registrados nas campanhas de reconhecimento”, afirmam os pesquisadores no artigo em que revelam a descoberta. Análises genéticas que demoraram três anos determinaram que o lesula era uma espécie inteiramente diferente do macaco cara-de-coruja (Cercopithecus hamlyni), seu parente mais próximo. ...


    https://arquivosdoinsolito.blogspot.de/2012/0...

    ... Um lesula (Cercopithecus lomamiensis) e seu primo o macaco cara de coruja (Cercopithecus hamlyni) ...


    http://lifeofmonkey.blogspot.de/p/saiba-como-...

    ... Subfamília Cercopithecinae – babuíno, mandril, cercocebo-preto (Cercocebus aterrimus), macaco-de-face-negra ou macaco-verde (Cercopithecus aethiops), macaco-de-bigodes (Cercopithecus cephus), macaco-diana (Cercopithecus diana), macaco-cara-de-coruja (Cercopithecus hamlyni), macaco-de-lhoest (Cercopithecus lhoesti), simango ou macaco-azul (Cercopithecus mitis), macaco-mona (Cercopithecus mona), macaco-de-brazza (Cercopithecus neglectus), macaco-pata (Cercopithecus patas), Vervet monkey (Cercopithecus pygerythrus), macaco-vermelho (Erythrocebus patas), Olive Colobus (Procolobus verus), gelada (Teropithecus gelada) etc. ...

    Verfasserno me bré (700807) 31 Dez. 16, 19:59
     
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt