Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Übersicht

    Übersetzung korrekt?

    Asyl ist ein Recht, keine Gnade - L'asilo politico è un diritto, non una grazia

    Gegeben

    Asyl ist ein Recht, keine Gnade

    Richtig?

    L'asilo politico è un diritto, non una grazia

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    www.taz.de
    Schuenemann laesst FDP abblitzen
    Kommentar
    Meiner Meinung nach koennte ich nicht einfach schreiben, L'asilo è un diritto, weil man auf Italienisch automatisch an Kindergarten denkt.

    Was meint ihr davon?
    Immer grazie in anticipo
    Verfasser Daniela71 (1221126) 18 Mär. 18, 09:29
    Kommentar
    Asilo politico betrifft m.E. nur politische Flüchtlinge, nicht aber diejenigen, die aus anderen Gründen bei uns Asyl beantragen, z.B. die sogenannten Wirtschaftsflüchtlinge.
    Vielleicht musst du, um auf Italienisch Missverständnisse zu vermeiden, anders formulieren:
    Ottenere asilo è un diritto, non una grazia.
    #1VerfasserArjuni (944495) 19 Mär. 18, 07:26
    Kommentar
    Grazie Arjuni!
    #2VerfasserDaniela71 (1221126) 19 Mär. 18, 08:08
    Kommentar
    Rechtlich - das ist jetzt keine Übersetzungsfrage - ist nur das politische Asyl ein "Recht". Daneben gibt es noch die Kriegsflüchtlinge nach der Genfer Konvention, die ebenfalls einen rechtlich geschützten Status haben, der im Allgemeinen nur vorübergehend gilt. Alles andere ist in der Tat "Gnade". Da hilft es auch nichts, wenn man aufrecht das Gegenteil behauptet.
    #3Verfassernassovio (70983) 20 Mär. 18, 19:58
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt