•  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    gruccione minore, m - gruccione pettocannella minore, m (Merops pusillus) - Zwergspint, m (Merops …

    Neuer Eintrag

    gruccione minore, m - gruccione pettocannella minore, m (Merops pusillus) Vogelk. - Zwergspint, m (Merops pusillus)

    Kommentar


    https://www.zootierliste.de/?klasse=2&ordnung...

    Zwergspint**

       Merops pusillus

    (Syn.: Melittophagus pusillus)**

     ... Gefährdungsstatus:   LC (nicht gefährdet) ...


    https://www.sammlungen.hu-berlin.de/objekte/s...

    Wissenschaftliche Sammlungen   › Teil-Katalog der wissenschaftlichen Sammlungen   Humboldt-Universität zu Berlin

     ... Merops pusillus

    1. Zwergspint (Deutsch) 2. Little Bee Eater (English)

    › Lebewesen › Tier › Chordata [1. Chordatiere (Deutsch)] › Vertebrata [1. Wirbeltiere (Deutsch)] › Aves [1. Vögel (Deutsch)] › Coraciiformes [1. Rackenvögel (Deutsch)] › Meropidae [1. Spinte (Deutsch)] › Merops pusillus [1. Zwergspint (Deutsch) 2. Little Bee Eater (English)] ...


    http://tierdoku.com/index.php?title=Zwergspint

    Der Zwergspint (Merops pusillus) zählt innerhalb der Familie der Bienenfresser (Meropidae) zur Gattung Bienenfresser (Merops). Im Englischen wird der Zwergspint little bee-eater genannt.

    Die Bienenfresser oder die Spinte umfassen mittelgroße und kleine Vögel, deren schlanke Körper in brillanten Farben schillern und somit zu den schönsten Vögeln zählen. Bei der Verfolgung und Erbeutung von Geflügelten Insekten kann man ihre rasanten, kunstvollen und anmutigen Flüge knapp über der Wasseroberfläche bewundern. ...


    https://www.featherbase.info/de/species/merop...

    Zwergspint

    Merops pusillus

    ... Vogelbeschreibung

    Kennzeichen

    Der Zwergspint wird 15 bis 17cm lang, erreicht eine Flügelspannweite von ca. 28cm wiegt ca. 10–19g. M. pusillus ist damit die kleinste Bienenfresser-Art weltweit.

    Der Zwergspint wird in der Natur ca. 5-10 Jahre alt, in Gefangenschaft maximal 12-18 Jahre.

    Der kräftige und leicht nach unten gebogene Schnabel ist schwarz gefärbt, die Beine sind grau. Bei adulten Zwergspinten ist die Iris der Augen rubinrot. Die Augen werden von schwarzen Augenstreifen umfasst, die am Schnabelansatz beginnen und kurz hinter den Ohröffnungen enden. Über den Augen befinden sich leuchtend Türkise "Augenbrauen" (Überaugenstreife). ...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Zwergspint

    Der Zwergspint (Merops pusillus) ist ein Vogel aus der Gattung Merops und Familie der Bienenfresser (Meropidae). Er kommt in einem großen Teil Afrikas südlich der Sahara vor. Zugbewegungen beschränken sich auf kurze Strecken in Abhängigkeit von den Regenfällen.

    Aussehen

    Wie andere Bienenfresser auch ist der Zwergspint ein schlanker, bunter Vogel. Seine Oberseite ist grün, die Kehle gelb, auf ein schwarzes Halsband folgt eine kastanienbraune Brust, die zum Bauch hin zu Beige verblasst. Die Flügel sind grün-braun und der Schnabel schwarz. Der Zwergspint wird 15 bis 17 Zentimeter lang und ist damit die kleinste Bienenfresserart. ...


    https://it.wikipedia.org/wiki/Meropidae

    I Meropidi (Meropidae Rafinesque, 1815) sono una famiglia di uccelli appartenente all'ordine Coraciiformi.

     ... Merops gularis Shaw, 1798 - gruccione nero

    Merops hirundineus Lichtenstein, AAH, 1793 - gruccione coda di rondine

    Merops pusillus Statius Müller, 1776 - gruccione minore

    Merops variegatus Vieillot, 1817 - gruccione pettoblu

    Merops oreobates (Sharpe, 1892) - gruccione pettocannella ...


    https://nelmondodelblu.myblog.it/media/00/00/...

    CHECK-LIST DEGLI UCCELLI DEL MONDO ...

     ... 1180   Merops bullockoides   Gruccione frontebianca   White-fronted Bee-eater

    1181   Merops pusillus      Gruccione minore      Little Bee-eater

    1182   Merops variegatus      Gruccione pettoblu      Blue-breasted Bee-eater ...


    EBN Italia - Bird Trip Report: South Africa

    https://www.ebnitalia.it/trips/trip21.htm

    17 nov 2002 - 183 - Gruccione Pettocannella Minore - (Merops pusillus) 184 - Ghiandaia Marina Pettolillà - (Coracias caudata) 185 - Upupa Africana ...


    http://chiviaggiaimpara.blogspot.com/2016/01/...

     ... Un martin pescatore bianco e nero (Ceryle rudis)

    Un gruccione golarossa (Merops bulocki)

    Un gruccione minore (Merops pusillus)

    Un barbetto barbuto (Lybius dubius)

     Una ghiandaia marina abissina (Coracias abyssinicus) ...


    https://avibase.bsc-eoc.org/species.jsp?lang=...

    Gruccione minore

    Merops pusillus Statius Muller, 1776

     Ordine:       Coraciiformes

    Famiglia:       Meropidae

    Genere:       Merops

    Scientifico:    Merops pusillus

    Citazione:       Statius Muller, 1776 ...

     ... Italiano:   Gruccione minore, Gruccione pettocannella minore ...


    Verfasserno me bré (700807) 13 Jan. 19, 14:31
     
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt