•  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    Schuldigkeit f - obligación f [Verpflichtung]

    Neuer Eintrag

    Schuldigkeit f - obligación f [Verpflichtung]

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen

    WSDS:

    Schuldigkeit f [Pflicht] deber m || [Verpflichtung] obligación f

    seine Schuldigkeit tun · cumplir con su deber oder obligación.

    Kommentar
    Verfasservlad (419882)  17 Mai 20, 11:14
    Kommentar

    Unterstützt ... s.a. Wöbu-Auszüge im Link ...

    #1Verfasserno me bré (700807) 17 Mai 20, 11:37
    Vorschläge

    Schuldigkeit f [Verpflichtung]

    -

    obligación f



    Kommentar

    Es sollte sein: Schuldigkeit f [Verpflichtung] - obligación f

    #2Verfasservlad (419882) 17 Mai 20, 11:46
    Kommentar

    Schuldigkeit ist das, was man einem schuldet. Schuldigkeit kann eine Pflicht sein, oder auch eine zu zahlende Summe. Man sagt z.B. das ist seine verdammte Pflicht und Schuldigkeit. Oder man kann auch sagen: Jemand hat seine Schuldigkeit getan, jetzt kann man ihn ohne Dank beiseiteschieben.


    Als spiritueller Aspirant bemüht man sich, seine Pflichten zu erfüllen, seine Schuldigkeit zu tun, ohne sich allerdings zu gebunden zu fühlen. Und natürlich sollte man niemanden ausnützen.


    Seine [Pflicht und] Schuldigkeit tun (dasjenige tun, wozu man verpflichtet ist)


    Seine Schuldigkeit getan haben (umgangssprachlich): Seinen Zweck erfüllt haben, ausgedient haben und nicht mehr gebraucht werden:

    Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan.


    Sobald er seine Schuldigkeit getan hat, werden sie ihn in die Wüste schicken.


    #3VerfasserWiener_4 (1182704)  17 Mai 20, 14:16
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt