Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    Translation correct?

    jdn. bei den Ohren nehmen (fig.) - to take so. by the ears

    Source Language Term

    jdn. bei den Ohren nehmen (fig.)

    Correct?

    to take so. by the ears

    Comment

    Geht das so einfach?

    Author Ferenczi (237228) 12 Aug 20, 14:56
    Comment

    Ich kenne die Redewendung gar nicht, was soll das denn bedeuten?

    #1Authoreastworld (238866) 12 Aug 20, 15:06
    Comment

    Etwa: jdn. zurechtweisen, sich jdn. zur Brust nehmen.

    #2AuthorFerenczi (237228) 12 Aug 20, 15:15
    Context/ examples

    https://www.collinsdictionary.com/dictionary/...

    pin someone's ears back 

    in American English


    Informal: to beat, defeat, or scold someone soundly


    PONS sieht es etwas harmloser:

    https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/deutsch-...


    jdm die Ohren lang ziehen ugs

    - to give sb a good talking to


    Comment

    Ich vermute mal das eigentliche Idiom wäre "jemandem die Ohren langziehen". Dabei geht es um eine archaische Erziehungsmaßnahme und der Begriff wird noch heute für "(scharf) zurechtweisen" verwendet.


    Da ich gegen Gewalt an Kindern bin und auch die Darstellung derselben nicht gutheiße, hier eine Veranschaulichung mit gezeichneten Häschen.


    https://i.pinimg.com/originals/ef/f2/52/eff25...


    Glaube das vergleichbar brutale englische Idiom wäre "to pin someones ears back".


    Aber vielleicht haben die ENS ja eigenen Input. :-)

    #3AuthorJayVienna (1269945)  12 Aug 20, 15:16
    Comment

    Dictionary: dressing down


    Nicht zu verwechseln mit dem "dressing gown" :-D

    #4AuthorB.L.Z. Bubb (601295) 12 Aug 20, 16:34
    Comment

    If you need to keep the ”ear”: to give someone an earful.

    #5Authorlaalaa (238508) 12 Aug 20, 16:48
    Comment

    Mir geht's da auch wie in #1 ... das kannte ich bislang nicht ...

    #6Authorno me bré (700807) 12 Aug 20, 17:22
    Comment

    Maybe it should have read: jemandem die Ohren langziehen?

    #7Authorlaalaa (238508) 12 Aug 20, 17:31
    Comment

    Ich nehme auch an, dass da jemand die Metaphern von Brust und Ohr gemixt hat.

    #8AuthorGibson (418762) 12 Aug 20, 18:52
    Comment

    Die Redewendung gibt es definitiv; z.B.:

    nehmen(er nimmt,) nahm, hat genommen

    1. etw., jmdn. (in einer bestimmten Absicht) ergreifen, erfassen

    a) das Buch, sein Handwerkszeug n.; der Reiter nimmt die Zügel; veraltend man nehme 250 Gramm Mehl, 50 Gramm Butter … /als Einleitung von Kochrezepten/ ; jmds. Hand n.; geh. jmds. Arm n. (sich bei jmdm. einhaken) das Pferd am, beim Zügel n.; er wurde am Ohr, bei den Ohren genommen;

    (https://www.dwds.de/wb/wdg/nehmen)

    ... dass sich die Akteure vielleicht nach der HV selbst bei den Ohren genommen und sich geschworen haben, dass sie so etwas nie mehr machen werden ...

    (https://www.boerse-social.com/2018/12/10/klei...)

    Ob das gemeldete Vergehen nun mit einer Beschlagnahmung des Mobiltelefons geahndet, der Störenfried des Saals verwiesen oder nur bei den Ohren genommen wird, wurde bislang nicht bekannt gegeben.

    (https://oe1.orf.at/artikel/201921/Buergerwehr...)

    #9AuthorFerenczi (237228) 13 Aug 20, 12:10
    Comment

    Variante: an den Ohren nehmen

    Dass ein Staatsgast von den Gastgebern nicht, symbolisch, an den Ohren genommen wird, gehört zum internationalen Höflichkeitskodex.

    (https://www.derstandard.at/story/131918172884...)

    Das Feuer entzündet | NZZ

    www.nzz.ch › ...

    23.09.2006 - Wäre ich FCZ-Trainer, hätte ich die Spieler an den Ohren genommen.» Der Angesprochene, der Zürcher Kollege Lucien Favre, nickte.



    #10AuthorFerenczi (237228) 13 Aug 20, 12:20
    Comment

    Just to add that as a Brit, I hadn't heard of the US idiom, and wouldn't have guessed the meaning. For UK English I like lalaa's "give someone an earful".

    #11AuthorCM2DD (236324) 13 Aug 20, 13:03
    Comment

    Sollte es uns zu denken geben, dass die Beispiele in #9 und 10 (außer DWDS) aus Österreich und der Schweiz sind?

    #12Authoreastworld (238866) 13 Aug 20, 13:45
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt