Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Nouvelle entrée

    Yom Kippour substantif relig. - der Jom Kippur sg

    Exemples/ définitions avec sources

    https://www.larousse.fr/encyclopedie/divers/Y...

    Yom Kippour ou Kippour

    Une des plus grandes solennités de la religion juive, célébrée dix jours après le nouvel an juif (Rosh ha-Shana).

    C'est le jour du Grand Pardon, jour de pénitence et de prière pour l'expiation des fautes commises envers Dieu et le prochain.


    https://www.dwds.de/wb/Jom%20Kippur

    Jom Kippur

    Religion im September oder Oktober begangener höchster jüdischer Feiertag

    Der Tag wird am 10. Tag des ersten Monats des jüdischen Mondkalenders (Tischri) nach den sogenannten zehn Tagen der Reue und Umkehr als Freudenfest mit Ruhe und strengem Fasten begangen.


    https://www.wissen.de/lexikon/jom-kippur

    Jom Kippụr [hebräisch] Jom ha-Kippurim; Versöhnungstag

    Jüdischer Buß- und Sühnetag, wichtigster Festtag des jüdischen Jahres; wird am 10. Tischri (zwischen Mitte September und Mitte Oktober) als letzter der 10 Bußtage mit strengem Fasten, Sabbatruhe und Gebeten begangen. Die Riten beginnen mit einem vorabendlichen Gottesdienst (Kol Nidre); der Versöhnungstag selbst wird mit einem ganztägigen Gottesdienst in der Synagoge begangen. Zur Zeit des Tempels wurde mit der Opferung eines Bockes („Sündenbock“) ein Sühneritual nach Levitikus 16 vollführt.


    https://www.wissen.de/rechtschreibung/jom-kippur

    Jom Kippur 〈m., – –, nur Sg.〉 

    hoher jüdischer Feiertag, Versöhnungsfest


    https://www.wissen.de/fremdwort/jom-kippur

    Jom Kippur 〈m.; – –; unz.〉

    ein hoher jüd. Feiertag (nach dem 3. Buch Mosis, Kap. 16, 22, 23), Versöhnungstag


    https://www.duden.de/rechtschreibung/Jom_Kippur

    Jom Kippur, der

    Substantiv, maskulin

    höchster jüdischer Feiertag als letzter der 10 mit dem Neujahrstag einsetzenden Bußtage; Versöhnungsfest

    der Jom Kippur; Genitiv: des Jom Kippur

    AuteurCrouze (1304392) 30 mar 21, 15:41
    Commentaire


    Dazu auch :


    https://de.wikipedia.org/wiki/Jom_Kippur

     Jom Kippur (hebräisch יוֹם כִּפּוּר ‚Tag der Sühne‘, auch Jom ha-Kippurim יוֹם הכִּפּוּרִים), deutsch zumeist Versöhnungstag oder Versöhnungsfest, ist der höchste jüdische Feiertag. Nach jüdischem Kalendersystem wird er am 10. Tag des Monats Tischri begangen – als strenger Ruhe- und Fastentag. Im Gregorianischen Kalender fällt Jom Kippur von Jahr zu Jahr auf unterschiedliche Daten im September oder Oktober. Zusammen mit dem zehn Tage davor stattfindenden zweitägigen Neujahrsfest Rosch ha-Schana bildet er die Hohen Feiertage des Judentums und den Höhepunkt und Abschluss der zehn Tage der Reue und Umkehr. Jom Kippur wird von einer Mehrheit der Juden, auch nicht religiösen, in mehr oder weniger strikter Form eingehalten. ...


    https://fr.wikipedia.org/wiki/Yom_Kippour

     Yom Kippour (en hébreu : יום הכיפורים Yom Hakippourim, « le jour des propitiations »), également appelé le Jour du Grand Pardon, est un jour saint du judaïsme.

    Fixé au dixième jour du premier mois de l’année juive civile, il est observé au temps des temples de Jérusalem par un chômage complet, un jeûne et un rituel élaboré au cours duquel un bouc chargé des fautes d’Israël est envoyé dans le désert tandis que le grand-prêtre d’Israël pénètre pour la seule fois de l’année dans le saint des saints afin d’y rencontrer Dieu. Après la destruction des temples, seul le souvenir de ce rituel subsiste dans la liturgie ; la loi juive appuie en revanche sur le chômage et diverses privations outre le jeûne pour réaliser au mieux la « mortification des esprits » décrétée par la Bible. ...


    #1Auteurno me bré (700807) 30 mar 21, 17:30
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) transformé automatiquement en 🙂