•  
  • Przegląd

    Czy tłumaczenie jest poprawne?

    Kleines Hasenmaul, m (Noctilio albiventris) - rybak mały, m (Noctilio albiventris)

    Stan

    Kleines Hasenmaul, m (Noctilio albiventris) zool.

    Prawidłowo?

    rybak mały, m (Noctilio albiventris)

    Przykłady/ Definicje wraz z podaniem źródła

    Ich konnte nur diese einzige Stelle mit einem polnischen Namen für Noctilio albiventris finden ... alle anderen Fundstellen bleiben bei der lateinischen, zoologischen Bezeichnung ... als Beleg für einen Neueintrag halte ich das nicht für ausreichend ...



    https://pl.wikipedia.org/wiki/Rybakowate

     Rybakowate[6] (Noctilionidae) – monotypowa rodzina ssaków z podrzędu mroczkokształtnych (Vespertilioniformes) w rzędzie nietoperzy (Chiroptera).

    Zasięg występowania

    Rodzina obejmuje gatunki występujące w Ameryce (od Meksyku do Argentyny)[7][8][9].

    Morfologia

    Długość ciała (bez ogona) 65–100 mm, długość ogona 13–28 mm, długość ucha 22–30 mm, długość tylnej stopy 16–34 mm, długość przedramienia 54–87 mm; masa ciała 22–90 g[8]. ...

     ... Podział systematyczny

    Do rodziny należy jeden rodzaj rybak[6] (Noctilio) z następującymi gatunkami[7][6]:

       Noctilio leporinus (Linnaeus, 1758) – rybak nocny

       Noctilio albiventris Desmarest, 1818 – rybak mały ...




    Komentarz


    Zum Vergleich Siehe auch: rybak nocny, m (Noctilio leporinus) - Gro...



    Für die deutschsprachige Seite :


    https://www.zootierliste.de/?klasse=1&ordnung...

     Kleines Hasenmaul

    (Kleine Hasenmaul-Fledermaus)**

       Noctilio albiventris**

       DESMAREST, 1818

     ... Vorkommen:   Honduras über Zentralamerika bis Argentinien und Paraguay, östlich bis Brasilien

    Lebensraum:   Regenwälder, oft wassernah, bis 1100 m ü. NN

    Kopf-Rumpf-Länge:   6,5 - 6,8 cm

    Schwanzlänge:   1,3 - 1,6 cm

    Flügelspannweite:   28,0 - 38,5 cm

    Gewicht:   18,1 - 19,3 g

    Nahrung:   Fische und Insekten

    Gefährdungsstatus:   LC (nicht gefährdet) ...


    https://www.ab.mpg.de/253761/bats

     ... Unser Hauptfokus liegt auf Arten, welche morphologisch an das Jagen in offenen Habitaten angepasst sind und schwärmende Insekten jagen, wie beispielsweise die Pallas-Samtfledermaus (Molossus molossus, siehe auch Jacqueline Dettinger), das Große und Kleine Hasenmaul (Noctilio albiventris und N. leporinus, siehe auch Jenna Kohles[), die Große Lanzennase (Phyllostomus hastatus, siehe auch Camila Calderon) oder der in den gemäßigten Zonen vorkommende Große Abendsegler (Nyctalus noctula, siehe auch Lara Keicher). ...


    http://tierdoku.com/index.php?title=Noctilio_...

     Das Kleine Hasenmaul (Noctilio albiventris) gehört innerhalb der Familie der Hasenmäuler (Noctilionidae) zur Gattung Noctilio. Im Englischen wird diese Art Lesser Bulldog Bat, Southern Bulldog Bat oder Lesser Noctilio genannt. Die Art ist monotyoisch, Unterarten sind demnach keine bekannt (Smith, 2008).

     Erkennung und Unterschiede

    Das Kleine Hasenmaul ist vom Großen Hasenmaul (Noctilio leporinus) leicht anhand der Größe zu unterscheiden. Die Condylobasallänge liegt beim Kleinen Hasenmaul bei weniger als 21 mm, beim Großen Hasenmaul bei mehr als 21 mm. Weitere Unterschiede zeigen sich in der Kiefer- und Zahnmorphologie (Smith, 2008). ...


    https://www.zootier-lexikon.org/index.php?opt...

     ... Kleines Hasenmaul

    Noctilio albiventris • The Lesser Bulldog Bat • Le petit noctilion

     Das Kleine Hasenmaul ist wegen seiner spezialisierten Art der Nahrungsbeschaffung von zoopädagogischem Interesse, wird aber in europäischen Zoos nur ausnahmsweise gezeigt, wozu möglicherweise der druchdringende Geruch beiträgt, den die Tiere ausströmen.

    Körperbau und Körperfunktionen

    Die Männchen des Kleinen Hasenmauls erreichen im Mittel eine Kopf-Rumpflänge von 75 mm und ein Gewicht von 28.7 g, die Weibchen sind etwas kleiner. Die Ohren sind lang und spitz. Der Rücken ist meist braun, bisweilen rotbraun oder hellbraun, die Körperunterseite ist blasser. Der Name Hasenmaul kommt daher, dass die Oberlippe durch eine senkrechte Hautfalte geteilt wird, also eine Hasenscharte bildet [2; 3]. ...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Kleines_Hasenmaul

     Das Kleine Hasenmaul (Noctilio albiventris) ist eine Fledermausart aus der Familie der Hasenmäuler, welche in Zentral- und Südamerika beheimatet ist.

     Beschreibung

    Das Kleine Hasenmaul ist wie der Name besagt die kleinere der beiden Arten der Hasenmäuler. Die Kopf-Rumpf-Länge beträgt 65–68 mm, die Schwanzlänge 13–16 mm, der Unterarm ist kürzer als 70 mm und die Flügelspannweite beträgt 285–380 mm. Charakteristisch sind die ausgeprägt hängenden Wangen, welche der Fledermaus ein Bulldoggen-ähnliches Aussehen verleiht. Die Wangen bilden im Maul durch den ausgeweiteten Backenmuskel (Musculus buccinator) eine Art Tasche, welche auch beim Großen Hasenmaul (Noctilio leporinus) vorhanden ist. Die Ohren sind schmal und spitz zulaufend, der Tragus besitzt fingerartige Auswüchse. Die Füße sind groß und robust, jedoch nicht so extrem vergrößert wie die des Großen Hasenmauls. ...


    Autorno me bré (700807)  14 Apr 21, 18:33
    Komentarz

    Hallo, von mir aus rybak mały ist OK. Ich habe weitaus weniger komplizierte Frage ;)

    #1Autoril doratore (1356622) 13 Mai 22, 02:09
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • klawiatura
     
  • znaki specjalne
     
  • Pismo fonetyczne
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt