Publicité
LEO

Il semblerait que vous utilisiez un bloqueur de publicité.

Souhaitez-vous apporter votre soutien à LEO ?

Alors désactivez le bloqueur pour le site de LEO ou bien faites un don !

 
  •  
  • Accueil du forum

    Nouvelle entrée

    flairer la bonne occasion - Morgenluft wittern (fig. ugs.)

    Nouvelle entrée

    flairer la bonne occasion pop. - Morgenluft wittern (fig. ugs.)

    Exemples/ définitions avec sources

    Morgenluft wittern (oft scherzhaft: eine Chance, die Möglichkeit eines Vorteils sehen; nach englisch me thinks I scent the morning air = mich dünkt, ich wittre Morgenluft, den Worten, die in Shakespeares Hamlet (I, 5) der Geist von Hamlets Vater angesichts des heranbrechenden Tages spricht)

    https://www.duden.de/rechtschreibung/Morgenluft 


    Camillas Gesang wird derweil im Rundfunk übertragen und die Sendung ein voller Erfolg. Doch nun tritt ihr Stiefvater Harry erneut auf den Plan. Er wittert Morgenluft und ein fettes Geschäft mit dem Kind

    https://de.wikipedia.org/wiki/Shirley_auf_Wel... 


    Zuletzt wollten aber nur noch 56 Prozent Olympia an der Elbe, so dass die Gegner Morgenluft wittern.

    http://www.zeit.de/news/2015-11/28/sportpolit... 


    Dass die Wahl hinter Obama liegt und er in seiner zweiten Amtszeit befreiter auftreten kann, lässt manche Waffengegner ebenfalls Morgenluft wittern.

    http://www.zeit.de/news/2012-12/15/kriminalit... 



    Vielleicht liegt es an dem nahenden Ende der Ära des Labourpremiers Tony Blair, dass die Torys zum ersten Mal seit Jahren auf einer Parteikonferenz Morgenluft witterten.

    Berliner Zeitung, 07.10.2005 


    Vielleicht waren sich beide Koalitionäre einig, dass es schnell Wahlen geben muss - die CDU, weil sie Morgenluft witterte und die SPD, weil sie Schlimmeres verhindern wollte.

    Berliner Zeitung, 08.06.2001


    Kern Wunder also, daß Michel Rocard, der für die Sozialisten in die Präsidentschaftswahl ziehen will, Morgenluft wittert.

    Berliner Zeitung, 09.02.1994


    Morgenluft wittern all jene, die das unübersichtliche und angestaubte Normengestrüpp des Arbeitsrechts modernisieren wollen.

    Der Tagesspiegel, 17.01.1999

    Das wissen freilich auch andere Gruppen, die im Jugendprotest nun Morgenluft wittern.

    http://www.zeit.de/2006/13/Proteste_Paris 


    Niemand kann es der Union verdenken, daß sie nun Morgenluft wittert.

    http://www.zeit.de/1987/09/jetzt-augen-auf-un...


    Oder ist er ein Opportunist, der Morgenluft wittert und sich aalglatt auf immerhin denkbare Veränderungen einstellt?

    http://www.zeit.de/1969/12/ein-klassenkampf-i... 



    Morgenluft wittern (Deutsch)

    Redewendung

    Nebenformen: Morgenluft schnuppern

    Bedeutung: oft scherzhaft: die Möglichkeit auf Erfolg sehen

    https://de.wiktionary.org/wiki/Morgenluft_wittern 


    Morgenluft wittern


    Bedeutung: gelegentlich scherzhaft ⟨jmd. wittert Morgenluft⟩(nach einer Krise, negativen Entwicklung) eine große Chance sehen, den Zeitpunkt für gekommen halten; die Möglichkeit für einen eigenen Vorteil sehen

    Kollokationen:

    mit Adverbialbestimmung: plötzlich, schon, wieder Morgenluft wittern

    Beispiele:

    Investoren haben schon Morgenluft gewittert und ein Auge auf die lukrativsten Windkraft‑Flächen geworfen. Sie entscheiden im Ernstfall schneller als zögernde Gemeinderäte […]. [Fränkischer Tag, 27.09.2011]


    Im Sog der Klimadiskussion witterte die Atomkraftlobby in den vergangenen Jahren wieder Morgenluft, denn im Gegensatz zu fossil betriebenen Kraftwerken[…] stösst ein AKW kein klimaschädigendes Treibhausgas aus. [Neue Zürcher Zeitung, 15.03.2011]


    Nach einer 3:0‑Führung darf es nicht passieren, dass ein schwacher Gegner plötzlich Morgenluft wittert. Darüber werden wir beim Abschlusstraining sprechen müssen. [Leipziger Volkszeitung, 16.10.2020]


    Das gesellschaftliche Klima, Rechtsradikale, die Morgenluft wittern, Politiker, die vom Rechtsstaat nicht mehr viel zu halten scheinen, und auch der Klimawandel und die Reaktionen darauf: Das, und das gute Zureden vieler Freunde hätten ihn dazu gebracht, wieder Musik machen zu wollen[…]. [Allgemeine Zeitung, 10.10.2019]


    Für Franceschini kommt es da darauf an, den [italienischen] Wählern zu zeigen, für welche Richtung die Demokraten überhaupt stehen. Viel Zeit hat er nicht. Im Oktober will die Partei per Urwahl einen neuen Führer küren. […] Er hofft, dass die lange Nacht bis dahin ein Ende nimmt und die Opposition wieder Morgenluft wittert. [Süddeutsche Zeitung, 23.02.2009]


    vergleichend: Bündnis 90/Die Grünen wittern so etwas wie Morgenluft. Laut Umfragen in NRW und im Bund könnten sie durchaus zweistellige Prozentzahlen bei den Kommunalwahlen, der Europawahl und der kommenden Bundestagswahl erreichen. [Aachener Zeitung, 09.02.2009]

    https://www.dwds.de/wb/Morgenluft%20wittern 


    Langenscheidt: fig Morgenluft wittern = flairer la bonne occasion

    Commentaire

    Wiktionary nennt als Nebenform „Morgenluft schnuppern.“ Sollte sie auch ins Dico aufgenommen werden? Dort ist die Morgenluft nur als „air du matin“ vertreten. 



    Auteurmars (236327) 29 Jun 22, 07:39
    Commentaire


    Dazu auch :


    https://www.nzz.ch/morgenluft_wittern-ld.460552

     ...  Unter der Wendung «Morgenluft wittern» versteht der Verfasser – nicht ungebräuchlich, wie einzuräumen ist – offenbar die Hoffnung auf einen guten Fortgang eines sich andeutenden Geschehensablaufs.

    Das entspricht jedoch nicht dem Ursprung der Wendung. Morgenluft wittert der Geist von Hamlets Vater, der sich wie folgt äussert: «But soft, methinks I scent the morning air. Brief let me be» (Hamlet Act 1, Scene 5, 58, 59). Womit er sagen will, dass das Ende der Geisterstunde naht und er sich, weil er dann verschwinden muss, kurz zu fassen hat. Hoffnung auf bessere Zeiten drückt das also gerade nicht aus. ... 


    #1Auteurno me bré (700807) 29 Jun 22, 11:00
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Clavier
     
  • Caractères spéciaux
     
  • Lautschrift
     
 
:-) transformé automatiquement en 🙂