•  
  • Übersicht

    Neuer Eintrag für LEO

    ne pas comprendre / ne pas saisir qc., qn., piger rien à qc., qn (ugs.) - aus etw., j-m. nicht schl…

    Neuer Eintrag

    ne pas comprendre / ne pas saisir qc., qn., piger rien à qc., qn (ugs.) - aus etw., j-m. nicht schlau werden fam.

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen

    Und wenn man aus dem Beipackzettel nicht schlau wird, dann fragt man eben seinen Arzt oder Apotheker.

    Der Tagesspiegel, 03.01.2004 



    Aus den Buchstaben der Mercedes-Nomenklatur konnte man noch nie so recht schlau werden.

    Berliner Zeitung, 29.10.2005 


    Nummer eins seiner Generation Mythos zu Lebzeiten, Frauenschwarm und seit geraumer Zeit auch fürsorglicher Familienvater – so ganz wird man aus Johnny Depp nicht schlau.

    Der Tagesspiegel, 02.05.2004 


    Aus dem Artikel werde ich nicht schlau.

    Berliner Zeitung, 10.07.2004 


    Man wurde nicht schlau aus ihr, sagt ihr Mann, drei Tage lag sie im Koma, und zwei Tage später schob sie schon wieder den Staubsauger durch die Wohnung.

    Der Tagesspiegel, 26.09.2003 


    Wieder mit so einem Lächeln, aus dem man nicht schlau wird.

    http://www.zeit.de/2017/46/bautzen-lesung-dmi... 


    Aus der Zeichnung, die ein Kommandant für Tutu in den Sand vor den Hütten ritzt, werden wir nicht schlau.

    http://www.zeit.de/zeit-magazin/2017/02/nuba-... 


    ich bin daraus nicht recht schlau geworden (= habe es nicht verstanden)

    ich bin aus ihm nicht schlau geworden (= habe ihn nicht durchschaut)

    https://www.dwds.de/wb/schlau 


    aus jdm/etw nicht schlau werden =piger rien à qn/qc ugs

    https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/deutsch-... 



    Je pige rien à la mode !

    s’il y a bien un truc que je comprends pas, c’est la mode. Celle des magazines, je veux dire.

    https://www.vingtenaires.com/2013/02/19/je-pi... 



    On dit … tout aussi bien" : "Mon voisin pige vite : c'est pas un con" que "Je pige rien à ce que tu me racontes" ou "Je ne pige rien à ce que tu me racontes".

    https://jaimelesmots.com/biter-et-piger/ 


    je n'y connais rien en informatique, donc globalement, je pige rien à ce que vous racontez !

    https://forums.mozfr.org/viewtopic.php?t=93671 


    Langenscheidt: F aus etw., j-m nicht schlau werden = ne pas comprendre, saisir qc, qn 


    Siehe auch: nicht schlau werden aus - #1 

    Kommentar

    Die dt. Redensart habe ich im Dico nicht gesehen. 



    Verfassermars (236327)  17 Aug. 22, 07:33
    Kommentar


    Eine gute Ergänzung eines umgangssprachlichen Ausdrucks, der sich nicht notwendigerweise von alleine erschließt ...

    ... gelegentlich auch ohne "nicht" verwendet :


    https://www.denkforum.at/threads/150-jahre-da...

        Allgemeines

       Wissenschaft und Technik

    150 Jahre Darwins Gesetz -- sind wir daraus schlau geworden? ...


    Daniel Gordon [3] - Karlsruher SC - Forum | Page 58

    https://www.transfermarkt.com/daniel-gordon-3...

    08.08.2022 — wenigstens ist man scheinbar daraus schlau geworden und will nur einen ...


    Planet ohne Visum - Google Books-Ergebnisseite

    https://books.google.de/books?id=p3J6EAAAQBAJ...

    Jean Malaquais · 2022 · ‎Fiction

    Eher hätte ein Römer den Stechschritt eines deutschen Gockels gelernt und ein Gockel den römischen Gruß, als dass man daraus schlau geworden wäre, ...


    #1Verfasserno me bré (700807) 17 Aug. 22, 10:09
    Kontext/ Beispiele

    piger rien à qn = aus jdm nicht schlau werden

    Kommentar

    Wirklich??

    #2VerfasserCeesem (719060) 17 Aug. 22, 15:31
    Kommentar

    ne pas comprendre, ne pas saisir et rien piger (et non pas piger rien) appartiennent à trois registres différents, il me semble.

    Je ne crois pas qu'il soit judicieux de les traduire par un seul et même terme.

    #3VerfasserTheoD (392230) 17 Aug. 22, 15:49
    Kommentar

    TheoD, das piger hatte ich, wie zitiert, dem PONS entnommen. Es kann von mir aus entfallen, es ging mir bei meinem Vorschlag vor allem um die dt. Redensart.

    #4Verfassermars (236327) 17 Aug. 22, 16:11
    Kommentar

    ''... es ging mir bei meinem Vorschlag vor allem um die dt. Redensart''.

    Remarque ahurissante pour une nouvelle entrée dans le dictionnaire bilingue français/allemand !

    #5Verfasserhakou (1336781) 17 Aug. 22, 16:23
    Kommentar

    Je pige rien aux lexicographes de chez PONS ;-)


    Unter "schlau" von deutsch nach französisch haben sie diese Wendung, kopiert man diese aber und sucht sie dann von französisch nach deutsch, gibt es sie nicht mehr. Man wird immer wieder zu deutsch -> französisch verwiesen.


    Unter "piger" (französisch -> deutsch) ist nichts dergleichen zu finden.


    Ich vermute mal eine Arbeitsteilung zwischen deutschen und französischen Muttersprachlern.


    Ganz vereinzelt findet man Leute, die "je pige rien aux gens qui..." oder so was Ähnliches sagen.

    Aber aus dir werde ich nicht schlau = Je pige rien à toi

    hört sich für mich z. B. äußerst seltsam an.



    Ich begreife auch, wie in dem von dir zitierten DWDS vermerkt, aus "jemandem nicht schlau werden", dass man ihn nicht richtig durchschaut, einschätzen kann, nicht so recht weiß, woran man mit ihm ist. Natürlich ist das in etwa vergleichbar damit, dass man ihn nicht so richtig versteht, si


    On ne sait pas trop à qui on a affaire/qui c'est..

    #6VerfasserCeesem (719060) 17 Aug. 22, 16:45
    Kommentar

    Ich begreife auch, wie in dem von dir zitierten DWDS vermerkt, aus "jemandem nicht schlau werden", dass man ihn nicht richtig durchschaut, einschätzen kann, nicht so recht weiß, woran man mit ihm ist. Natürlich ist das in etwa vergleichbar damit, dass man ihn nicht so richtig versteht, …..


    Dans ce cas, je traduirais plutôt par ‚cerner‘ : "Je n‘arrive pas à le cerner".

    #7VerfasserJohanna (236135) 18 Aug. 22, 13:44
    Kommentar

    D'accord, Johanna, ne pas cerner sollte in die Titelzeile aufgenommen werden.

    #8Verfassermars (236327) 18 Aug. 22, 13:54
    Kommentar

    Ich finde das "ne pas arriver" zusätzlich sehr hilfreich, nicht nur bei "cerner qn", sondern auch bei "comprendre qn".


    Es drückt m. E. aus, dass man wohl manchmal meint, aufgrund seiner Äußerungen oder seines Verhaltens aus jemandem schlau geworden zu sein und verstanden zu haben, wie er tickt, dann aber wieder feststellen muss, dass man völlig daneben liegt, weil diese Person etwas gänzlich anderes tut oder sagt, als man erwartet hat.

    Man wird nicht schlau aus jemandem, weil er sich widersprüchlich verhält, sagt, was nicht auf einen Nenner zu bringen ist, heute so, morgen so. Es geht nicht, auch wenn man es versucht.





    #9VerfasserCeesem (719060) 18 Aug. 22, 17:52
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt