Pubblicità
LEO

Sembra che stai utilizzando un AdBlocker

Vuoi supportare LEO?

Allora disattiva AdBlock per LEO o fai una donazione!

 
  •  
  • Sommario

    Nuova voce

    tecnigrafo - Zeichenmaschine

    Nuova voce

    tecnigrafo Sostantivo tech. - Zeichenmaschine

    Esempi/ definizioni con fonti

    https://de.langenscheidt.com/italienisch-deut...

    https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/italieni...


    https://it.wikipedia.org/wiki/Tecnigrafo

    Il gruppo (squadra/coppia di righelli - goniometro) è in grado di muoversi liberamente sulla superficie del piano di lavoro, attraverso lo scorrimento diretto o indiretto su due guide ancorate al tavolo da disegno o al banco. Tali guide, che fungono da binari, vincolano il movimento del gruppo rispettivamente nella direzione orizzontale o verticale del piano di lavoro e possono essere bloccate indipendentemente una dall'altra.

    Il tecnigrafo (in inglese "drafting machine") risulta presente negli uffici di progettazione delle aziende italiane dal secondo decennio dello scorso secolo. Può essere interessante osservare come Enciclopedia Britannica precisi esplicitamente il 1930 come anno di introduzione di tale attrezzo: un annuncio pubblicitario da "Memorie di architettura pratica" del 1913 consente di anticipare di un ventennio tale data, almeno per l'Italia.

    Nei tecnigrafi di più vecchia concezione, il movimento del gruppo era assicurato da un sistema di bracci a parallelogramma che consentivano il mantenimento in posizione delle squadre durante lo spostamento del gruppo. I bracci erano poi equilibrati mediante un sistema di contrappesi o di molle.

    Il tecnigrafo è frequentemente montato su di un tavolo da disegno dotato di un piano di lavoro rigido e dotato di superficie liscia, ancorato ad una base che ne permette l'inclinazione e l'elevazione....


    https://de.wikipedia.org/wiki/Rei%C3%9Fbrett

    Das Reißbrett (eigentlich Zeichenbrett genannt, gelegentlich auch Zeichenplatte oder Zeichenmaschine) dient technischen Zeichnern, Konstrukteuren, Bauzeichnern und Architekten zum Erstellen technischer Zeichnungen und Bauzeichnungen, also zum Anfertigen von Grundrissen, Aufrissen, Schnitten und Perspektivdarstellungen. Ein Merkmal des Reißbrettes ist, dass die richtige Winkligkeit der Linien zueinander über eine Mechanik sichergestellt wird.

    Als Hilfsmittel zur Erstellung technischer Zeichnungen wurde das Reißbrett in den 1990er-Jahren durch den Einsatz von Computern mit entsprechender Software und häufig speziell angepassten Eingabegeräten Computer Aided Design (CAD) weitgehend verdrängt. Es findet nur noch in wenigen Nischenbereichen Anwendung, in denen das Zeichnen per Hand noch betrieben wird.

    Commento

    Um sehr genau zu sein, müsste man eine Kompletteinheit auf Italienisch nennen:

    "tecnigrafo con tavolo da disegno" oppure "tecnigrafo con tavoletta da disegno" (für kleinere Formate).

    Umgangssprachlich wird jedoch nur von tecnigrafo gesprochen.

    Autore galliano (913980)  07 Dec 22, 15:26
    Risultati dal dizionario
    il tecnigrafodas Reißbrett  pl.: die Reißbretter
    il tecnigrafo [TECH.]die Zeichenmaschine  pl.: die Zeichenmaschinen
    Ergebnisse aus dem Forum
    Commento

    Dazu auch :


    https://www.dwds.de/wb/Zeichenmaschine

     Zeichenmaschine, die

    Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zeichenmaschine · Nominativ Plural: Zeichenmaschinen

     ... Bedeutung   Technik Gerät zum technischen Zeichnen, das an der Oberkante eines Reißbretts oder Zeichenbretts befestigt wird

     ... Thesaurus   Technik

    Synonymgruppe   Reißbrett · Zeichenbrett · Zeichenmaschine · Zeichenplatte ...


    https://www.ib-kress.de/blog/der-weg-vom-reis...

     Vom Zeichenbrett bis zum Computer

    Die Geschichte der Berufe des technischen Zeichners oder auch des Bauzeichners hat einen sehr alten Ursprung. Die ersten Gebäude der Menschheit wurden noch nach dem Prinzip des Try and Error gebaut, doch schon bald entwickelte sich dieses Handwerk. Als man anfing Gebäude mit Stromleitungen zu versehen und zu dämmen kam der Beruf des technischen Zeichners auf. Der Architekt zeichnete meistens nur eine Skizze und der technische Zeichner erstellte dazu die Baupläne. Zu Beginn der Industrialisierung im 18. Jahrhundert wurde das Reißbrett entwickelt.

    „Reißen“ ist eine alte Bezeichnung für ritzen, schreiben, zeichnen, daher rührt der Name des Zeichenwerkzeugs.

    Das Reißbrett, auch Zeichenbrett, Zeichenplatte oder Zeichenmaschine genannt, dient technischen Zeichnern, Konstrukteuren und Architekten zum Erstellen technischer Zeichnungen und Bauzeichnungen, genauer genommen zur Erstellung von Grundrissen, Aufrissen, Schnitten und Perspektivdarstellungen. ...





    PS : Leo hat bereits diese Einträge :


    Siehe Wörterbuch: Reißbrett

     tavolo da disegno      das Reißbrett Pl.: die Reißbretter

    il tecnigrafo      das Reißbrett Pl.: die Reißbretter


    Siehe Wörterbuch: tecnigrafo

     il tecnigrafo      das Reißbrett Pl.: die Reißbretter

    il tecnigrafo [TECH.]      die Zeichenmaschine Pl.: die Zeichenmaschinen


    :-)

    #1Autoreno me bré (700807)  07 Dec 22, 17:57
    Commento

    Hallo galliano,

    wie no me bré bereits geschrieben hat, hatten wir den Eintrag il tecnigrafo bereits (Reißbrett, Zeichenmaschine). Aber ich kann gern die noch fehlenden Bedeutungen nachtragen.

    Vielen Dank und weiterhin viel Spaß mit Leo!

    #2AutoreVeronika (LEO-Team) (890652)  08 Dec 22, 09:07
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt