Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    réclusion Substantiv Recht - Zuchthaus

    Weiterer Neueintrag

    travaux forcés

    Recht -

    Zwangsarbeit


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen

    Schweizer Strafgesetzbuch, Art. 333


    In den anderen Bundesgesetzen werden ersetzt:

    a.

    Zuchthaus durch Freiheitsstrafe von mehr als einem Jahr;

    b.

    Gefängnis durch Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe;

    c.

    Gefängnis unter sechs Monaten durch Geldstrafe, wobei einem Monat Freiheitsstrafe 30 Tagessätze Geldstrafe zu höchstens 3000 Franken entsprechen.


    Dans les autres lois fédérales:

    a.

    la réclusion est remplacée par une peine privative de liberté de plus d’un an;

    b.

    l’emprisonnement est remplacé par une peine privative de liberté de trois ans au plus ou par une peine pécuniaire;

    c.

    l’emprisonnement de moins de six mois est remplacé par la peine pécuniaire, un mois d’emprisonnement valant 30 jours-amende d’au maximum 3000 francs.


    Luxemburgisches Strafgesetzbuch (1879):


    Art. 7. Die auf Zuwiderhandlungen anwendbaren Strafen sind folgende:


    Verbrechensstrafen :


    1. Todesstrafe
    2. Zwangsarbeit
    3. Detention
    4. Zuchthaus
    5. Entziehung von Titeln, Graden, Aemtern, Anstellungen und öffentlichen Vertrauensposten


    Art. 7. Les peines applicables aux infractions sont:


    En matière criminelle :


    1. La mort
    2. Les travaux forcés
    3. La détention
    4. La réclusion
    5. La destitution des titres, grades, fonctions, emplois et offices publics


    Verfasser Felix Braun (1375135) 09 Dez. 22, 20:14
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    réclusion (criminelle) [JURA]langjährige Freiheitsstrafe
    réclusion (criminelle) [JURA]langjährige Haftstrafe
    (peine de) travaux forcés [JURA]Zuchthaus  ohne Artikel   - i. S. v.: Zuchthausstrafe
    le bagne [HIST.]das Zuchthaus  Pl.: die Zuchthäuser   veraltet
    réclusion perpétuelle [JURA]lebenslange Freiheitsstrafe
    réclusion (criminelle) à perpétuité [JURA]lebenslange Freiheitsstrafe   [Strafrecht]
    être condamné(e) à la réclusion criminelle à perpétuité [JURA]zu lebenslänglicher Freiheitsstrafe verurteilt sein
    Kommentar

    Hmmm ... schön, dass jetzt etwas ausführlicher zitiert wird ... nur : gibt es auch einen Link zur Quelle ? Hier in der Rubrik "Neuer Eintrag für LEO" ist es immer am besten, die URL und die entsprechenden Textstelle anzugeben ...




    PS : einen Eintrag hierzu gibt es bereits im Wöbu :


    Siehe Wörterbuch: Zwangsarbeit

     travail forcé         die Zwangsarbeit Pl.: die Zwangsarbeiten

    travaux forcés Pl. [HIST.]      die Zwangsarbeit Pl.: die Zwangsarbeiten



     ... und zu "réclusion (criminelle) - Zuchthaus" hatte wir erst im letzen Jahr diese Diskussion Siehe auch: réclusion criminelle - Zuchthaus ...


    #1Verfasserno me bré (700807)  09 Dez. 22, 21:57
    Kommentar

    Schweizer Strafgesetzbuch: https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/54/757_781...


    Luxemburgisches Strafgesetzbuch (von 1879): https://data.legilux.public.lu/filestore/eli/...


    Es scheint mir schwierig, (peine de) travaux forcés mit Zuchthaus(strafe) gleichzusetzen, gerade weil es Quellen gibt, in denen travaux forcés mit Zwangsarbeit, und eben nicht mit Zuchthaus übersetzt wird.

    #2VerfasserFelix Braun (1375135) 09 Dez. 22, 22:07
    Kommentar

    réclusion = Zuchthaus

    vorzuschlagen, ist m. E. irreführend. Richtig wäre

    réclusion = Zuchthausstrafe

    Zumindest in Deutschland ist der deutsche Begriff nur noch von historischem Interesse.

    Siehe auch: réclusion - Freiheitsentzug


    Wo hast du bitte travaux forcés = Zuchthaus(strafe) gefunden?

    In Art. 333 StGB (Schweiz) kommt Zuchthaus nur einmal vor und nur im Zusammenhang mit der Ersetzung durch eine andere Freiheitsstrafe

    https://www.swissrights.ch/gesetz/Artikel-333...


    #3Verfasserhannabi (554425)  10 Dez. 22, 15:31
    Kommentar

    Travaux forcés = Zuchthausstrafe habe ich eben nirgends gefunden, ausser hier auf Leo.org, wo Zuchthaus mit (peine de) travaux forcés übersetzt wird, anstatt mit (peine de) réclusion criminelle, was meiner Meinung nach zutreffender wäre.

    #4VerfasserFelix Braun (1375135)  10 Dez. 22, 21:44
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt