Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Gegeben

    sich losloesen von

    Richtig?

    disengaged

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    Jeder - besonders Führungskräfte - der sich von der eigenen Kultur loslöst, hat weniger Probleme, in eine neue (Kultur) einzutauchen.
    Any person – especially executives – who disengaged somewhat from their own cultural behaviour has fewer difficulties to immerse in a new one.

    Kommentar
    Kann man das so sagen?
    Lieben Dank für die Hilfe
    VerfasserTina28 Jul. 07, 14:05
    Vorschläge

    to detach oneself

    -

    sich lösen von



    Kommentar
    würde ich sagen.
    #1VerfasserBacon [de] (264333) 28 Jul. 07, 14:55
    Vorschläge

    to unglue from

    -

    sich loseisen von



    Kontext/ Beispiele
    Der Beitrag ist gut. Das Problem des Loslösens, manchmal auch des Loseisens (härtere Formulierung), stellt sich nicht nur für Führungskräfte, sondern für jeden, der im Begriff ist, sich umzuorientieren, z.B. auch beruflich, nicht nur kulturell. Personen in der Firma, die man mag, und die man nicht mitnehmen kann, oder um deretwillen allein man nicht in der Firma zu verbleiben vermag. Man muss sie loslassen, sich loslösen, oder, wenn man gefühlsmäßig stark gebunden ist, sich regelrecht loseisen, um sich für die Umorientierung, das Neue, freizumachen.
    Kommentar
    Ich mache derzeit eine ähnliche Erfahrung und habe mich zur Beschreibung dieser Situation für "to unglue from" (ein LEO-Vorschlag) entschieden.
    #2VerfasserTom.de (352572) 28 Jul. 07, 15:58
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt