Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    New entry for LEO

    paternoster (also: Paternoster) - das Paternoster

    New entry

    paternoster (also: Paternoster) rel. - das Paternoster

    Related new entry

    pater noster (also: Pater noster or Pater Noster)

    rel. -

    das Paternoster


    Examples/ definitions with source references
    pa·ter·nos·ter
    –noun
    1.(often initial capital letter) Also, Pater Noster. the Lord's Prayer, esp. in the Latin form.
    2.a recitation of this prayer as an act of worship.
    ...
    [Origin: bef. 1000; ME, OE: Lord's prayer < L pater noster our father, its first two words in the Vulgate (Matthew VI: 9]
    Dictionary.com Unabridged (v 1.1)
    Random House Unabridged Dictionary,
    http://dictionary.reference.com/search?q=pate...

    Although the Latin term oratio dominica is of early date, the phrase "Lord's Prayer" does not seem to have been generally familiar in England before the Reformation. During the Middle Ages the "Our Father" was always said in Latin, even by the uneducated. Hence it was then most commonly known as the Pater noster.
    http://www.newadvent.org/cathen/09356a.htm

    Common Catholic Prayers
    Pater Noster
    Our Father,who art in Heaven,hallowed by Thy name, ...
    http://www.catholic-pages.com/prayers/other.asp

    Lord's Prayer
    Latin Oratio Dominica, also called Pater Noster (Latin: “Our Father”), prayer taught by Jesus to his disciples, and the principal prayer used by all Christians in common worship. ...
    http://www.britannica.com/eb/article-9048957/...

    At the start of the communion rite, the priest calls on the people to pray the most universal of Christian prayers—the Lord's Prayer (the "Our Father," the Pater Noster)—whose author, according to the Gospels, was Christ himself. The prayer is said or sung, ...
    http://www.britannica.com/eb/article-257706/R...

    The Lord's Prayer,[1] also known as the Our Father or Pater noster is probably the best-known prayer in Christianity.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Pater_Noster

    paternoster
    /pattrnostr/
    • noun (in the Roman Catholic Church) the Lord’s Prayer, especially in Latin.
    — ORIGIN from Latin pater noster ‘our father’, the first words of the Lord’s Prayer.
    http://www.askoxford.com/concise_oed/paternos...

    paternoster
    pa·ter·nos·ter [ ptər nóstər, pàytər nóstər ] (plural pa·ter·nos·ters)
    noun
    Definition:
    1. Lord's Prayer: in Roman Catholicism, the Lord's Prayer, or a recitation of it
    http://encarta.msn.com/encnet/features/dictio...

    paternoster
    Main Entry: pa·ter·nos·ter
    Pronunciation: \ˌpä-tər-ˈnäs-tər, ˈpa-tər-ˌ, ˈpä-ˌter-ˈ, -ˈnäs-ˌter\
    Function: noun
    Etymology: Middle English, from Old English, from Medieval Latin, from Latin pater noster our father, from the opening words
    Date: before 12th century
    1 often capitalized : lord's prayer
    http://www.m-w.com/cgi-bin/dictionary?book=Di...

    paternoster
    SYLLABICATION:pa·ter·nos·ter
    PRONUNCIATION: ptr-nstr, pä-, ptr-
    NOUN:1. often Paternoster The Lord's Prayer.
    http://www.bartleby.com/61/0/P0110000.html

    .....

    Paternoster
    [das]
    das nach den lateinischen Anfangsworten benannte → Vaterunser.
    http://www.wissen.de/wde/generator/wissen/res...

    Paternoster [lateinisch »Vater unser«],
    1) christliche Kirchen: das, das →Vaterunser...
    Brockhaus in 15 Bänden

    Paternoster das, christliche Kirchen: →Vaterunser.
    Der Brockhaus in einem Band
    http://www.brockhaus.de/suche/index.php?begri...

    Pa|ter|nọs|ter, das; -s, - [lat. pater noster = unser Vater; Anfangsworte des Gebets (Matth. 6, 9)]: Vaterunser.
    http://www.duden-suche.de/suche/artikel.php?s...
    Comment
    Leo enthält bis jetzt nur den , nicht aber das Paternoster: Dictionary: paternoster

    Im Englischen sind, was Groß-/Klein- und Zusammen-/Getrennt-Schreibung angeht, offenbar fast alle möglichen Schreibweisen in Gebrauch.

    Amen.
    Authorpaleo (231992) 14 Dec 07, 11:57
    Comment
    Wird im Deutschen wirklich der lateinische Ausdruck verwendet? Oder eben "Vaterunser", wie auch alle von Paleo angeführten Wörterbucheinträge andeuten.
    #1AuthorB14 Dec 07, 12:13
    Comment
    @B: Die angeführten Wörterbucheinträge deuten nicht nur an, sondern stellen sogar fest dass "das Paternoster" tatsächlich im Deutschen verwendet wird.

    Wärst Du in katholischen Landen aufgewachsen und/oder hättest Deinen Karl May gelesen (kannst Du sogar hier auf leo.org nachholen), würdest Du daran nicht zweifeln: :-)

    Ich glaube, ich habe ein Paternoster und ein Ave gesprochen in jener vertrakten Minute, fügte er nach einer Pause ernster hinzu.
    http://karlmay.leo.org/kmg/abntrlit/primlit/r...

    „Senor Cuchillo, betet ein Paternoster; es ist aus mit Euch!“ „Tiburcio!“ rief Rosarita mit entsetzlicher Angst. Er blickte auf. ...
    http://karlmay.leo.org/kmg/primlit/jugend/wal...

    Bete deine letzten drei Paternoster und Ave Marias; du hast vor dem ewigen Richter zu erscheinen!" Diese Worte des jungen Mannes, ...
    http://karlmay.leo.org/kmg/seklit/matkmf/15/i...

    »Ich will morgen hinaus und hundert Ave's und eben so viele Paternoster vor dem gebenedeiten Bilde sprechen. Es drückt mir das Herz ab.«
    http://karlmay.leo.org/kmg/abntrlit/primlit/r...

    ...oder ich will zehn Paternoster in einem Athem sprechen, wenn man Dich nicht eher für einen Reiter auf dem Roß der Pußten, als für einen auf dem hölzernen der Schiffsplanken hält!
    http://karlmay.leo.org/kmg/abntrlit/primlit/r...

    »Nach den Scheunen, jedenfalls um ein Paternoster für die Seele des armen, ungetauft gestorbenen oder vielmehr ermordeten Kindes zu beten. Nicht?«
    http://karlmay.leo.org/kmg/primlit/roman/sohn...

    Beim Morgengrauen begruben wir ihn, beteten drei Paternoster und Ave Maria an der Grube, deckten sie zu und legten ihm aus einzelnen Steinen ein Kreuz darauf.
    http://karlmay.leo.org/kmg/primlit/reise/send...

    »Geht, guter Bruder,« sagte lächelnd der Offizier, »und betet einige Paternoster und Ave Marias für eine arme Seele, die im Begriff steht, zum Teufel zu fahren!«
    http://karlmay.leo.org/kmg/abntrlit/primlit/r...

    :-)
    #2Authorpaleo (231992) 14 Dec 07, 12:33
    Comment
    @paleo
    Als einigermaßen eifriger Karl May Leser nehme ich meine Bedenken sofort zurück!!

    #3AuthorB14 Dec 07, 12:47
    Comment
    one more source for the German side:

    http://www.dwds.de/?woerterbuch=1&kompakt=1&s...

    Paternọster1, das; -s, - 〈lat.〉 Rel. kath. das Vaterunser in lateinischer Sprache: ein P. beten, sprechen

    and a text example:
    Jahresberichte für deutsche Geschichte / Hrsg. v. Albert Brackmann u. Fritz Hartung. - Leipzig : Koehler. - 9./10. Jahrgang 1933/1934. - 1936. - XIV, 873 S., S. 539
    Schließen

    s. Bemerkenswert ist daraus namentlich, daß die Geistlichkeit nicht preußisch verstehen brauchte und daß es umgekehrt für die Preußen in den Augen der Kirche genügte, wenn sie das Paternoster und das Symbolum in einer ihnen unverständlichen Sprache aufsagen lernten.

    http://www.dwds.de/?sort=0&res=-1&cp=1&corpus...

    Supported
    #4Authorodondon irl14 Dec 07, 12:47
    Comment
    Ja, aber ist es nicht so, dass "das Paternoster" in Deutschen als Bezeichnung für eine Art Fahrstuhl ohne Türen verwendet wird, die vermutlich so heißt, weil es selbst den Ungläubigsten dazu bewegt, eine "Vater unser" zu beten?
    #5AuthorGoing down Mr Tyler?14 Dec 07, 16:18
    Context/ examples
    A paternoster or paternoster lift is a passenger elevator which consists of a chain of open compartments (each usually designed for two persons) that move slowly in a loop up and down inside a building without stopping. Passengers can step on or off at any floor they like.

    From Wikipedia, the free encyclopedia



    A paternoster at the University of Vienna, NIG
    Comment
    So etwas, eben.
    #6AuthorGoing down Mr Tyler?14 Dec 07, 16:21
    Comment
    no, Tyler, that's der Paternoster :-)

    #7Authorpenguin (236245) 14 Dec 07, 16:22
    Comment
    @Mr Tyler: nein, so ist es nicht: das ist der Paternoster
    vgl. Dictionary: paternoster
    #8Authorpaleo (231992) 14 Dec 07, 16:24
    Comment
    @Going down Mr Tyler?
    Dieser Fahrstuhl ist männlich: DER Paternoster.

    Aber nein, die Vorrichtung ist keineswegs mörderisch. Es geht vielmehr um die bildhafte Vorstellung einer christlichen Gebetskette. Die Kabinen eines Paternosters sind in die Glieder einer ständig umlaufenden Kette ebenso eingefügt wie die dem Vaterunser entsprechenden "Perlen" einer Gebetskette.
    #9AuthorB14 Dec 07, 16:27
    Context/ examples
    Pater Noster (or Paternoster) is Latin for "Our Father"
    see Pater Noster (disambiguation).
    Comment
    OK, aber wie Wikipedia sagt (Link oben) ist dieser Fahrstuhl Paternoster und das Gebet dagegen Pater Noster
    Danke für die Erlaüterung B.
    #10AuthorGoing down Mr Tyler?14 Dec 07, 16:49
    Comment
    @Mr Tyler: Wenn Du schon Wikipedia zum orthographischen Maßstab machst, dann schau bitte genau hin: "Pater Noster (or Paternoster) is Latin for "Our Father" and may refer to: * The Lord's Prayer... *...an elevator/lift of open compartments ..". Ebenso kannst Du den Wörterbuchzitate meines Vorschlagsoben entnehmen, dass man im Englischen den Fahrstuhl und das Gebet durchaus auch (wie im Dt.) gleich schreibt.
    #11Authorpaleo (231992) 14 Dec 07, 16:59
    Comment
    @Mr Tyler: Nun habe ich nicht genau genug hingeschaut: Wikipedia macht tatsächlich die von Dir beschriebene Unterscheidung, ist aber nicht das Maß aller Dinge, siehe andere Wörterbücher, siehe oben...
    #12Authorpaleo (231992) 14 Dec 07, 17:06
    Context/ examples
    USATODAY.com - Today's best encyclopedia might surprise you
    http://www.usatoday.com/tech/columnist/andrew...

    Wikipedia (The Best Encyclopedia)
    http://www.bestuff.com/stuff/wikipedia
    Comment
    Stimmt schon, allerdings wurde Wikipedia schon mehrmals zur "Best Encyclopeadia" gekürt (vor wenigen Tagen wieder, wie ich im Radio gehört habe). Ich würde dem also nicht allzusehr für minderwertig erachten, auch wenn Leo für deine Zwecke eventuell besser erscheinen mag.
    #13AuthorGoing down Mr Tyler?14 Dec 07, 17:30
    Suggestions

    paternoster

    archaic -

    Rosenkranz



    Context/ examples
    Lexikon des Mittelalters, Lemma "Rosenkranz"/"Rosary"; "Paternostermacher"

    Comment
    Eine Zählschnur für leseunkundige Laien.
    #14AuthorAltklugerHistoriker30 May 10, 15:52
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt