Werbung
LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

 
  •  
  • Neuer Eintrag

    fuliginous Adj. obs. - rußfarben Adj.

    Weiterer Neueintrag

    fuliginous

    fig. -

    düster


    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    fuliginous
    Function: adjective 
    Etymology: Late Latin fuliginosus, from Latin fuligin-, fuligo soot; akin to Lithuanian dūlis cloud, vapor, and probably to Latin fumus smoke — more at fume
    1 a: sooty b: obscure, murky
    2: having a dark or dusky color
    http://www.merriam-webster.com/dictionary/ful...

    fuliginous
    adjective
    Definition:
    1. sooty: having the color or consistency of soot or smoke
    2. obscure: like soot in cloudiness or obscurity
    http://encarta.msn.com/encnet/features/dictio...

    fuliginous
    ADJECTIVE: 1. Sooty. 2. Colored by or as if by soot.
    http://www.bartleby.com/61/53/F0355300.html

    fuliginous. adj. / fyVSlijEnEs /. L. having the color of soot : dark, dusky
    http://www.spellingbee.com/2004cwl%20frequent...

    Wings fuliginous hyaline, distinctly fuscous on the margins of the cross
    veins and furcation of the third vein.
    https://kb.osu.edu/dspace/bitstream/1811/2087... --- Descriptions of Horseflies from Middle America.

    3 Transverse median vein of fore wing meeting the media beyond the origin of the basal; third submarginal cell usually petiolate; spines of the tarsal comb from one to two times as long as the thickness of the tarsus; wings never wholly deep fuliginous
    http://www.hr-rna.com/RNA/Other%20insect%20pa...
    (Wegwespen-Bestimmungsschlüssel)

    Wings fuliginous irised.
    http://books.google.de/books?id=-rwQAAAAIAAJ...
    Exploration and Survey of the Valley of the Great Salt Lake of Utah --- 1852

    ... is a well-known barley pathogen. This species produces fuliginous to yellowish or olivaceous brown conidia with round basal cells, and in most cases several conidia are produced on a single conidiophore (Shoemaker, 1962, Sivanesan, 1987).
    http://www.bspp.org.uk/NDR/july2007/2007-57.asp


    rußfarben (Artikelvorschau)
    ruß|far|ben, ruß|far|big : schwarz u. glanzlos.
    http://www.duden.de/duden-suche/werke/fx/000/...


    They tossed Mr. Welles most of the story and let him play it in his hot, fuliginous style.
    http://movies.nytimes.com/movie/review?_r=1&r...
    Kommentar
    Vorerst provisorischer Vorschlag, bitte keine Proteste. Konstruktive Anmerkungen und insbesondere Ergänzungen aber erwünscht.

    [@LEO-Team --- Warum kann man eigentlich immer nur eine Gebrauchs-Domain auswählen? Beim zweiten Vorschlag ist es zugleich figurativ und wahrscheinlich obsolet]
    Verfasserholger (236115) 28 Feb. 08, 07:16
    Ergebnisse aus dem Wörterbuch
    fuliginous  Adj.rauchfarben   seltener: rauchfarbig
    fuliginous  Adj.braunschwarz
    fuliginous  Adj. [fig.]düster
    fuliginous   - sooty  Adj. [poet.]rußig
    fuliginous   - of the colour of soot  Adj. [poet.]rußfarben   auch: rußfarbig
    Ergebnisse aus dem Forum
    Kommentar
    Warum Proteste? Hört sich doch gut an. Allerdings sollte man das Wort in der Tat als 'rare' kennzeichnen. Wenn man danach googelt, bekommt man zwei Körbe voll Wörterbucheinträge. Der Rest sind Beschreibungen v.a. von Insekten.

    Wäre 'schwärzlich' eine Alternative für diese Insektenflügelbeschreibungen? Ich habe leider keines gefunden im Netz, die es auf deutsch und auf englisch gäbe, so daß man nachsehen könnte, was im Deutschen für fuliginous verwendet wird.
    #1VerfasserSelima (107) 28 Feb. 08, 08:20
    Kontext/ Beispiele
    angeraucht /part. Adj., vgl. anrauchen 2/ veraltend ein wenig von Rauch geschwärzt: Ein angeraucht Papier Goethe Faust I 405; auf ihren schwärzlich angerauchten Mauerflächen I. Seidel Tor 320
    http://www.dwds.de/?kompakt=1&sh=1&qu=angeraucht

    Vorderflügel dunkel angeraucht, ohne deutliche Apikalbinde
    http://www.psyllidkey.info/fremdsprache/pdf/s...
    (Blattfloh-Bestimmungsschlüssel)

    In der Regel sind die Flügel semitransparent, seltener völlig hyalin oder schwach angeraucht.
    http://books.google.de/books?id=RQPWSI6cqVAC...

    rauch-
    -farben /Adj./ dunkelgrau getönt: ein r. Kleid
    http://www.dwds.de/?kompakt=1&sh=1&qu=rauchfarben

    Die Oberseite der Fledermaus ist bräunlich rauchfarben, die Unterseite grau bis grauweiß. Die Kleine Hufeisennase ist nicht nur in Sachsen, sondern auch in ganz Deutschland vom Aussterben bedroht.
    http://www1.mdr.de/sachsenspiegel/4741306-hin...
    Kommentar
    @Selima --- für durchsichtige aber dunkel getrübte Insektenflügel kenne ich "rauchbraun" und "angeraucht", oder eventuell "rauchfarben". "Schwärzlich" wäre auf englisch eher "blackish".
    #2Verfasserholger (236115) 29 Feb. 08, 05:28
    Kommentar
    Ich habe einmal kurz in zwei Bestimmungsbüchern (1961 und 1985)
    geblättert, und beide kamen mit brownisch, blackish, yellowish und
    einem gelegentlichen smoky bei den Flügelbeschreibungen aus.
    Meiner Einschätzung nach wurde in beiden Fällen
    (anders als im Horseflies-Beispiel in #1) die noch vorhandene
    Durchsichtigkeit mitgedacht aber nicht niedergeschrieben, so dass
    Selimas "schwärzlich" IMHO nicht völlig daneben ist.
    Das kommt einfach darauf an, welche Ausdrucksweise ein Autor wählt
    und mit welcher Konsequenz er diese in seinem Opus durchzieht.

    Ich würde wohl auch "angeraucht" benutzen, wenn es um häutige Flügel
    geht, und "rußfarben", wenn das Material gar kein Licht mehr durchlässt,
    also: mit rußfarbener Bestäubung, rußig überlaufen und dergleichen.

    @ holger:
    Ergänzungen welcher Art stellst Du Dir vor ?

    #3VerfasserEmil 14 (299747) 29 Feb. 08, 16:27
    Kommentar
    @Emil 14 --- ich würde gern ein paar allgemeine Einträge vorschlagen, selbt wenn man sie teilweise mit [rare] markieren müßte. Das mit Insektenflügeln ist viel zu speziell, auch wenn es vielleicht gute Beispiele sind. Wahrscheinlich müßte man für die deutschen Übersetzungen von "fuliginous" zusätzlich gebräuchlichere englische Übersetzungen eintragen. Sonst wundern sich Leute, die von der deutschen Seite ausgehend suchen.
    #4Verfasserholger (236115) 29 Feb. 08, 17:12
    Vorschläge

    fuliginous

    Adj. -

    rauchfarben

    Adj.

    smoke-colored AE | smoke-coloured BE

    Adj. -

    rauchfarben

    Adj.

    Kontext/ Beispiele
    Around us rose the bastions of encircling hills clothed in forest which concealed a vast wealth of animal life: beyond these was a second range; and behind them a third; and so range beyond range, until finally fuliginous contours billowed against a crimson sky seeming to belong more to cloud-land than to earth.
    http://www.sundaytimes.lk/970727/mirrorm.html

    One major retailer that has made a big investment in surveillance cameras is Sears. The company hides its cameras in smoke-colored Plexiglas stations so shoppers will not notice when they are under surveillance, but signs warn of the possibility.
    http://query.nytimes.com/gst/fullpage.html?re...

    Looking through my bedroom window, out into the moonlight and the unending smoke-coloured snow ...
    http://blogs.guardian.co.uk/books/2006/12/o_c...

    Weiterhin war die Expertin auch voll des Lobes für Reese Witherspoons kanariengelbes Cocktailkleid, Drew Barrymores puderfarbene Christian-Dior-Robe und Angelina Jolies rauchfarbenes Kleid von St. John, dem Label für das sie modelt.
    http://www.netzeitung.de/entertainment/style/...

    Google:
    ungefähr 102.000 für "smoke-colored"
    ungefähr 13.900 für "smoke-coloured"
    ungefähr 826 für rauchfarben / ungefähr 7.150 für rauchfarbene
    Kommentar
    Im Gebrauchs-Dropdown-Menü gibt es garkein [rare] (für fuliginous eventuell vönnöten).
    #5Verfasserholger (236115) 04 Mär. 08, 07:18
    Kommentar
    Kaum zu glauben - es gibt bei Google auch "fuliginös".
    Zähne, Lippen und Zunge können fuliginös (belegt) sein,
    aber ich habe nicht gewagt nachzusehen, bei welchen
    Krankheiten diese Symptome auftreten.
    #6VerfasserEmil 14 (299747) 09 Mär. 08, 18:16
    Kontext/ Beispiele
    fuliginös (Artikelvorschau)
    fu|li|gi|nös {aus gleichbed. lat. fuliginosus zu fuligo, vgl. →Fuligo}: rußig, rußartig ...
    http://www.duden.de/duden-suche/werke/dgfw/00...
    Kommentar
    @Emil 14 --- Tatsächlich. Scheint aber noch sehr viel ungebräuchlicher als auf englisch zu sein, oder sogar nur auf die Medizin beschränkt.
    Doris hat die anderen Vorschäge übrigens schon eingetragen.
    #7Verfasserholger (236115) 09 Mär. 08, 18:23
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt