Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    Translation correct?

    ab … Gleis 2 - dep (from) platform 2

    Source Language Term

    ab … Gleis 2

    Correct?

    dep (from) platform 2

    Examples/ definitions with source references

    Ich nehme hier Bezug auf einen Faden im New Entry Forum, der etwas durcheinander geraten ist.
      related discussion:Gleis -- platform
    Vielleicht könnten Englisch-Muttersprachler hier klärend eingreifen.
    Ich finde durchgängig in Kursbüchern in Deutschland immer nur "Gleis" und in UK "platform".

    PS: Es geht eigentlich nur um einen zusätzlichen Eintrag ins LEO:
    Platform = Gleis
    .. die umgekehrte Zuordnung ist schon vorhanden.

    Dictionary: bahnsteig
    Dictionary: gleis
    Dictionary: platform
    Comment
    vollständiges Beispiel:
    Berlin Ostbahnhof 10.07.05 ab 12:34 Gleis 2 ICE 1519
    München Hbf 10.07.05 an 19:11 Gleis 15
    http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query.exe/dn?
    Authornovember10 Jul 05, 12:46
    Comment
    Da nach meiner Erinnerung in den meisten englischen Bahnhöfen zu einem Bahnsteig nur ein Gleis gehört, kann man die Nummer des Bahnsteigs angeben (die dann auch mit der Nummer des Gleises übereinstimmt).
    Im Hauptbahnhof von Essen gibt es einen Bahnsteig für die Gleise 7, 8, 9 und 10. Das kann man nicht als "platform 7, 8, 9 and 10" bezeichnen.
    #1AuthorWolfman10 Jul 05, 23:38
    Corrections

    track

    -

    Gleis



    Comment
    ... das hatte ich eben noch vergessen.
    #2AuthorWolfman10 Jul 05, 23:44
    Corrections

    ab … Gleis 2

    -

    departs ... platform 2



    Comment
    "Im Hauptbahnhof von Essen gibt es einen Bahnsteig für die Gleise 7, 8, 9 und 10. Das kann man nicht als "platform 7, 8, 9 and 10" bezeichnen."

    Man kann's aber als "platforms 7, 8, 9 and 10" bezeichnen
    #3Authorhermarphromoose11 Jul 05, 07:19
    Comment
    Ja, korrekt, trotzdem stimmt "Gleis" = "platform" nicht.
    #4AuthorMattes11 Jul 05, 15:42
    Comment
    Im Kontext der Ortsangabe, wo ein Zug ankommt/abfährt ist IMO Gleis=platform völlig korrekt. Aber eben NUR in diesem Kontext.

    Ich wäre für einen entsprechend gekennzeichneten Eintrag, oder ein Beispiel, also z.B.
    platform (train station)= Gleis (Bahnsteig)

    oder

    Train No 7865 to Berlin arrives/departs from/on platform 1
    Zug Nur 7865 nach Berlin fährt auf Gleis 1 ein/ab
    #5AuthorCJ de11 Jul 05, 15:53
    Comment
    Mattes: Wie immer, kommt es auf den Kontext an. Und im Kontext "Abfahrt um 17.09 von Gleis 4" stimmt 'Gleis' = 'platform' auf jeden Fall.
    #6AuthorThomas11 Jul 05, 15:53
    Corrections

    Platform

    -

    Bahnsteig, Gleis



    Context/ examples
    Platform- Bahnsteig, Gleis (im Sinne von "der Zug fährt von Gleis 6 ab")
    Comment
    Das wirft die Frage auf, was eine Übersetzung ist-

    Das deutsche Wort 'Gleis' beschreibt sicherlich, genau genommen, die Schienen auf denen der Zug fährt. Dies wird korrekt mit 'Track' übersetzt. Zum Beispiel kann ein Zug 'entgleisen', bzw. 'jump off the tracks' (or be derailed, but lets not add 'Rails' to the discussion as well). Wenn Blätter auf den Gleisen liegen, dann ist das für deutsche Züge zwar kein Problem, in England gibt es allerdings Verspätungen "due to leaves on the track (or line...)".

    Kein Mensch würde daran denken, einen entgleisten Zug als 'de-platformed train' übersetzen zu wollen, oder eine Zugverspätung damit erklären zu wollen, es seien 'leaves on the platform'.

    Nichtsdestotrotz fahren Züge in Deutschland von Gleis 1, 2, 3, etc. ab und in England von Platform 1, 2, 3, etc. In dieser Hinsicht ist also das englische Word 'Platform' bedeutungsgleich mit dem deutschen Wort 'Gleis'.
    Es wäre nicht das erste mal, dass das Leo team mit einem Eintrag zu tun hat, der mehrere Bedeutungen haben kann, und ich bin mir sicher, dass dies bravurös gemeistert werden kann.

    Meines Erachtens sollte die Übersetzung Platform-Gleis aufgenommen werden, da es das gleiche beschreibt.

    Ach übrigens, Wolfmann- in Cambridge zum Beispiel gibt es einen langen Bahnsteig der in verschiedene Platforms aufgeteilt ist.

    #7AuthorRichard 11 Jul 05, 16:04
    Comment
    As Richard has pointed out, it is pretty obvious that in the context of stations, railways, trams etc, the word "Gleis" is best translated by "platform".

    I would therefore liekwsie welcome the word pair "Gleis"/"platform", but it might be done best in the form of a sample sentence "the train now departing from platform 5 is the 10.43 to London Paddington", since the word "Gleis" does not actually mean "platform" and vice versa.
    #8AuthorGhol ‹GB›11 Jul 05, 18:31
    Comment
    Wenn es sich um Bahnsteige handelt, von denen mehrere Gleis nach irgendwo führen, sollte man lieber sagen "platform leading to track 1, 2, etc."

    Ach übrigens Richard: Wenn jemand "Platform" statt "platform" mit "Gleis" übersetzen will und nicht mal in der Lage ist den Namen "Wolfman" richtig zu kopieren (sondern als 'Wolfmann'), dann würde ich es mir sehr überlegen, ob ich ihm einen Übersetzungsauftrag erteilen sollte.
    #9AuthorWolfman11 Jul 05, 18:34
    Comment
    Wolfman

    Apologies for the typo in your name. I am also sorry if you feel that this was a vicious personal attack on you, rather than merely me pointing out that, for example in Cambridge, there can be several platforms along the same 'Bahnsteig'. Admittedly it is one long platform, but it is subdivided into platform 1 and platform 5. In German this would clearly be a case of a long 'Bahnsteig' with two 'Gleise'. In English, one would not talk about it leading to several tracks, as this is not the case. It is one long platform, with one long track running alongside it. But for the purposes of identification of the locations where the trains stop, it is designated platform 1 and platform 5.
    #10AuthorRichard11 Jul 05, 18:54
    Comment
    Wolfman: ich verstehe nicht so ganz, warum du so heftig reagierst (oder hab ich das was mißverstanden?)
    Ich kann auch nicht so ganz verstehen, warum platform auf keinen Fall mit Gleis übersetzt werden darf. Ich stimme in dieser Hinsicht mit Ghol und den anderen überein.
    #11AuthorDoris (LEO-Team)11 Jul 05, 18:55
    Comment
    Doris: Es mag in Süddeutschland anders sein als hier bei uns in Nordrhein-Westfalen. Wir haben (zumindest in meiner näheren Umgebung) Bahnsteige, an denen mindestens zwei Gleise - im Beispiel von Essen sogar vier - entlang führen. Nirgendwo ist die Rede von "Bahnsteig 1 + 2" sondern "Gleis 1 + 2". Im Essener Hauptbahnhof bin ich von einer Ausländern angesprochen worden, die nach Düsseldorf wollten. Ihr Zug sollte auf Gleis 2 abfahren. Sie suchten jetzt "platform 2". Ich habe versucht, ihnen zu erklären, daß es kein "platform 2" gibt sondern "track 1" und "track 2". Ich wollte mit dem gleichen Zug fahren. Das Ergebnis war, die jungen Männer sind zu einem anderen Bahnsteig gegangen, haben da noch mal nachgefragt und in der Zwischenzeit den Zug auf "track 2", in dem ich sie dann noch auf dem anderen Bahnsteig sehen konnte, verpaßt.
    Ghol hat doch auch sehr deutlich gesagt: Das Wort "Gleis" ist nicht gleichbedeutend mit "platform" und umgekehrt. Man hört ja auch häufig "Von diesem Bahnsteig fährt ab von Gleis 1 ...", wenn es zwei oder mehrere Gleise gibt.
    Mich stört die 1zu1-Übersetzung von "platform" und "Gleis".
    #12AuthorWolfman11 Jul 05, 19:15
    Comment
    Wolfman

    Gerade das Beispiel zeigt doch das Problem deutlich auf. Wenn ich in England auf einem Bahnsteig stehe, dann ist das natürlich 'platform'. Wenn ich nun aber auf der einen Seite des Bahnsteiges Gleis 1 habe, auf der anderen Seite Gleis 2, dann wird das im Englischen nun einmal mit 'platform 1' und 'platform 2' bezeichnet, auch wenn es unlogisch wirken mag.

    Wenn Du den Leuten gesagt hättest 'platform 2 is this one here' hätten sie das vermutlich verstanden. 'Track' wird eben in dem Zusammenhang nicht gebraucht- jemandem zu sagen der Zug führe von 'track 2' ab wäre ein bisschen wie wenn einem gesagt würde 'Ihr Zug fährt von Schiene 2 ab'.

    Sicherlich ist die Übersetzung nicht komplett 1-1, deshalb wurde ja auch von vielen schon gesagt, dass ein Beispielsatz hilfreich wäre. Aber das Problem bei Übersetzungen ist halt, dass viele Worte nicht 100%ig zu übersetzen sind- bzw. verschiedene Bedeutungen haben.

    Die Übersetzung 'Gleis-track' ist ja nicht falsch, genausowenig wie 'Gleis-line', aber sie deckt einfach nicht alle Bedeutungen von 'Gleis' ab.
    #13AuthorRichard11 Jul 05, 20:02
    Comment
    As Richard has said, in England if there is a very long platform (such as at Gloucester), it is split into a number of platforms: here an edited quote from Google:

    "Gloucester Station has the longest platform in the UK, as mentioned in the Guiness Book of World Records. It is about a mile long! However, each platform is split into 2 or 3 platform numbers."
    http://www.myledbury.co.uk/photo/railweek/rai...

    So the 11:43 to Cardiff arriving at platform 1 may well be on the same track as platform 2, but not the same platform (although physically speaking, it is on the same continuous piece of concrete, just as a "Gleis" may be theoretically split into several parts on a single "Bahnsteig", but there is of course no break in the tracks).

    Wolfman: your comment >Im Hauptbahnhof von Essen gibt es einen Bahnsteig für die Gleise 7, 8, 9 und 10. Das kann man nicht als "platform 7, 8, 9 and 10" bezeichnen."< is entirely wrong.

    >Mich stört die 1zu1-Übersetzung von "platform" und "Gleis".<
    I actually agree with the principle you are defending. But no-one here has ever said, and no-one in their right minds would insist, that those two words cover precisely the same meaning. But in the context of stations, they correspond to each other perfectly.
    If you have to distinguish between the track and the platform ("he fell off the platform onto the track"), of course you wouldn't use the word "Gleis" twice. But in the context given, the only possible translation for "Gleis" is "platform".
    #14AuthorGhol ‹GB›11 Jul 05, 20:35
    Comment
    Ghol ‹GB›: "Wolfman: your comment >Im Hauptbahnhof von Essen gibt es einen Bahnsteig für die Gleise 7, 8, 9 und 10. Das kann man nicht als "platform 7, 8, 9 and 10" bezeichnen."< is entirely wrong."
    That hurts! There is one platform. Track 7 and 10 run along both sides of the platform in different directions. Track 8 starts at one end, track 9 starts at the other end. There's a lot of confusion when people walk up one flight of stairs where they see "Gleis 7,8 und 10". If they walk up the stairs in the other direction they will find "Gleis 7,9 und 10".

    Richard: Du kannst davon ausgehen, daß ich ihnen schon den Unterschied zwischen "platform" und "track" erklärt und außerdem auf die Zuganzeige hingewiesen habe.

    Wie schon gesagt, mich hat einfach gestört, daß jetzt plötzlich "Gleis" und "Bahnsteig" uneingeschränkt als "platform" übersetzt werden sollen. Wenn Ihr es für richtig erachtet, bitte schön!
    #15AuthorWolfman11 Jul 05, 21:08
    Comment
    Nur, wenn Du versuchst ihnen den Unterschied zwischen "track" und "platform" zu erklären, veruchst Du ihnen zu erklären, dass sie ihre Sprache anders sprechen sollten, weil Dir ihre Logik nicht passt.
    #16AuthorRichard11 Jul 05, 21:21
    Comment
    Danke, Richard! Es gibt mittlerweile genügend Ausländer aus fünf Kontinenten, die mich sehr gut verstanden haben.
    #17AuthorWolfman11 Jul 05, 21:24
    Comment
    Aus Leo:

    plane adj. [math.] eben
    plane [engin.] [geog.] [math.] die Ebene
    plane adj. flach
    plane adj. [math.] flächig
    plane [aviat.] das Flugzeug
    plane adj. [tech.] glatt
    plane [tech.] der Hobel
    plane [constr.] das Planum [Straßenbau]
    plane [bot.] die Platane

    Vielleicht liege ich ja falsch - aber ich glaube, niemand würde sagen dass "der Hobel" (oder "die Platane") die *einzige* mögliche Übersetzung von "plane" sei; in einem bestimmten Zusammenhang ist es aber die richtige Übersetzung.

    *Ob* "platform" in einem bestimmten Zusammenhang die richtige Übersetzung von "Gleis" ist (oder umgekehrt), kann und will ich nicht mit letzter Sicherheit behaupten (ich *glaube*, es ist so); *wenn* dies allerdings der Fall und auch ausreichend begründet ist, sehe ich keinen grundlegenden Unterschied zu den verschiedenen möglichen Übersetzungen des Wortes "plane" im oben stehenden Beispiel - und hielte dann auch einen Eintrag für gerechtfertigt.

    Ich habe nicht den Eindruck, dass jemand gefordert hätte, dass "Gleis" ausschließlich (oder "uneingeschränkt") mit "platform" zu übersetzen sei.
    #18AuthorUlrich0511 Jul 05, 21:33
    Comment
    Es geht darum, daß hier "Bahnsteig" und "Gleis" in einen Topf geworfen werden und (gemeinsam) als "platform" übersetzt werden sollen. Das ist meiner Meinung nach nicht korrekt. Für mich ist das ähnlich wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen ... *ggg*
    #19AuthorWolfman11 Jul 05, 21:38
    Comment
    Are there any German railway stations that distinguish between Gleisnummern and Bahnsteignummern as far as the passengers are concerned? It seems that Wolfman is concerned to maintain the distinction between the two terms. But is there any railway station in Germany where the question "Ab welchem Bahnsteig?" would elicit a different answer from the question "Ab welchem Gleis?"? Surely the only thing that matters for the traveler is the numerical designation of a particular piece of track where a train will stop. This *thing* 5, 5a, whatever number it has, corresponds to a piece of track and a particular section of one side of a particular platform. In British English, it is known as a platform, in German as either Gleis or Bahnsteig. From reading Richard Scarry books with my son I believe it may have another designation in the US, possibly "track", IIRC.

    Am I not correct in asserting that, whatever their other meanings, both "Bahnsteig" and "Gleis" can be used interchangeably for the location in a station where one can expect to find a particular train at a particular time (a particular section of a particular side of a particular physical platform)? I am fairly certain that in large stations, this is the case, my only doubt is that in small stations, say an S-Bahnhof with only one physical platform, it may not be right to ask "Ab welchem Bahnsteig".

    In any case, whether or not Bahnsteig is correctly and commonly used as a synonym for Gleis, it is clear that in everyday use platform (BE) corresponds to Gleis inasmuch as both are the the word generally used for this numerically designated "train-stopping place".

    I eagerly await further developments.
    #20Authorgraeme11 Jul 05, 22:35
    Comment
    Wolfman: das kann ich nicht nachvollziehen. Ich finde, "Gleis" und "Bahnsteig" werden in der aktuellen Diskussion nicht mehr (und auch nicht weniger) "in einen Topf geworfen" als "Hobel", "Platane" und "Flugzeug" im oben zitierten Beispiel.

    Wie schon erwähnt: dass die Bedeutungspaarung im speziellen Zusammenhang (Eisenbahn) richtig ist, glaube ich zwar - sicher bin ich mir allerdings nicht. *Wenn* sie es aber ist, kann ich einen Unterschied nicht erkennen. Und *ob* sie es ist, wird die weitere Diskussion in diesem Faden - hoffentlich - ergeben...
    #21AuthorUlrich0511 Jul 05, 22:36
    Comment
    Some examples may help to clarify what I meant:

    "While waiting on the platform, I noticed a suspicious package"
    platform = Bahnsteig

    "While waiting at platform 1, I fell into conversation with a young Serbian gentleman"
    platform 1 = Gleis 1

    But, "The train leaves from platform 1"
    platform 1 = Gleis 1 oder Bahnsteig 1

    Where in German one may speak of "Bahnsteig 5/6" to mean the physical platform with Gleis 5 on one side and Gleis 6 on the other, you can use "platform 5/6" in English, but Gleis 5 is still "platform 5" and Gleis 6 platform 6.
    #22Authorgraeme11 Jul 05, 22:50
    Comment
    Habe ich dass richtig verstanden, dass Wolfmans Rechthaberei dazu gführt hat, dass die jungen Leute ihren Zug verpasst haben? Also, dafür fehlen mir jetzt wirklich die Worte! Hier im Forum ist seine Hartnäckigkeit ja noch amüsant bis nervig - aber im wirklichen Leben?
    #23AuthorUrsel12 Jul 05, 12:56
    Comment
    Ghol: I didn't know that in England there are long platforms which are divided in segments. The platform in Essen has two tracks going in different directions and there are two which are ending at each end of the (main) platform. The platform has no number. The track numbers are given at the stairs leading up to the platform (quite confusing for a lot of German people, too). Track 7 is on one side, track 10 on the opposite side. On several occasions, I've managed to lead people in the right direction.
    What really annoyed me was your comment:
    "Wolfman: your comment >Im Hauptbahnhof von Essen gibt es einen Bahnsteig für die Gleise 7, 8, 9 und 10. Das kann man nicht als "platform 7, 8, 9 and 10" bezeichnen."< is entirely wrong."
    Friends again?
    #25AuthorWolfman12 Jul 05, 22:34
    Comment
    Ursel: Stell Dir vor, die haben tatsächlich den Zug verpaßt und konnten ihre Bomben nirgendwo plazieren. Es waren nämlich Araber. Ich hatte sie allerdings auf den Zug hingewiesen, in dem ich selbst dann gefahren bin. Faß' Dich mal an den Kopf.

    Ich habe selten einen dämlicheren Kommentar gelesen ...
    #26AuthorWolfman12 Jul 05, 22:36
    Comment
    graeme: When I was a young boy there used to be one platform for one track. Hence, in small stations there were platform 1 and platform 2.
    Nowadays, there's "a" platform with two tracks leading to different directions or to the same direction. The platform is not segmented like in Ghol's example. That is the only reason why I've objected to the general translation of "Gleis #1" to "platform #1", etc.
    #27AuthorWolfman12 Jul 05, 22:42
    Comment

    Mal als Beispiel- in Cambridge sieht der Bahnsteig ungefähr so aus:
    ---- = Gleis
    #### = Beton

    --------platform 1-------------- ----------------platform 4---------------
    ##########################################################################
    ##########################################################################
    --------platform 2----------##################---platform 5---------------
    ##################
    ##################
    --------platform 3----------##################---platform 6---------------
    ##########################################################################
    ##########################################################################
    #28AuthorRichard12 Jul 05, 23:31
    Comment
    Richard: In Essen sieht der beschriebene Bahnsteig dann eben so aus:

    -----------------Gleis 7 -----------------------------------------------
    ---------Gleis 8----------- ################################################
    ######################################################## ---Gleis 9 ---------------------------------------------------- Gleis 10 -----------------------

    Gleis 7 und Gleis 8 gehen in Richtung links, Gleis 9 und 10 in Richtung rechts.
    Wie bezeichnet man das dann?
    "In dem Chaos, in dem Sie sich gerade befinden, fährt (mit viel Glück) der nächste Zug (möglicherweise) von Gleis 7 nach Düsseldorf (vielleicht aber auch nach Bottrop). Wenn Sie nach Siegen wollen, müssen sie den Regionalexpreß 16 von Gleis 10 vom gleichen Bahnsteig nehmen (andere Seite)..."
    Richard: Chaos überall ...

    #29AuthorWolfman13 Jul 05, 00:11
    Comment
    Auch wenn ich in der Sache (in diesem Faden) nicht der gleichen Meinung wie Wolfman bin:

    Ursel(???)s Kommentar ist wohl als "Troll-Äußerung" zu betrachten und sollte am Besten als solche behandelt werden (ignorieren). Oder bin ich der Einzige, der das so sieht?
    #30AuthorUlrich0513 Jul 05, 06:45
    Comment
    Warum wird das alles so verkompliziert?

    Es gibt allgemein „platform“ und „Bahnsteig“ ohne irgendeinen Bezug zu irgendwelchen Gleisen. Damit sind die Zugangsmöglichkeiten zu den Zügen gemeint.

    Geht man zu „platform 1“ ist das in UK einfach eine Stelle, an der ein Zug abfährt.
    Geht man in D zu „Gleis 1“ geht man auch an die Stelle, an der ein Zug abfährt.
    An jedem Bahnhof gibt es nur eine Nummer für eine solche Zustiegsmöglichkeit.

    Und weil man nicht „Zug fährt von „Zustiegsmöglichkeit 1“ ab“ sagt, sagt man eben „Zug fährt von „Gleis 1“ oder „platform 1“ ab“.
    Also erfüllen platform und Gleis in diesem Kontext denselben Sinn.

    Was interessiert es mich, ob zu jedem einlaufenden Schienenstrang
    genau ein Bahnsteig gehört? So ein Käse.

    Wichtig ist nur die Information:
    „Da hält Zug, da Nummer, da steig ein!“
    Um mehr geht es nicht.

    Und in einem Land heißt das eben „Gleis“ und im anderen „platform“.
    Und dass diese Worte auch eine andere Bedeutung haben können bestreitet kein Mensch.
    #31AuthorDH13 Jul 05, 06:58
    Corrections

    platform

    -

    Bahnsteig



    Context/ examples
    ...und in der Schweiz sagen wir Perron; d.h.: der Zug fährt ab Perron 4 auf Gleis 6... ;-)
    #32Authorswazi13 Jul 05, 08:56
    Comment
    Wolfman: Haben sie den Zug nun verpasst oder nicht? Würd' mich wirklich interessieren.
    Dämlich? Na ja, von Dir wird man ja schon beschimpft, wenn man Deinen Namen versehentlich falsch schreibt. Hast Du mal die Fehler in Deinen Postings gesehen?

    Ulrich05: Wie kommst Du darauf, dass ich ein Troll bin?
    #33AuthorUrsel13 Jul 05, 17:24
    Comment
    swazi: "...und in der Schweiz sagen wir Perron; d.h.: der Zug fährt ab Perron 4 auf Gleis 6... ;-)"
    So war es früher in Deutschland auch, wenn von einem "Bahnsteig 1" ein Zug auf Gleis 1 abfuhr. Die Bahnsteignummern gibt es nicht mehr, dafür eben zwei oder, wie in meinem Beispiel aus Essen beschreiben, sogar vier Gleise, die eine Nummer haben.
    #34AuthorWolfman13 Jul 05, 18:49
    Comment
    Ursel: Eigentlich wollte Dich wegen Deines vorletzten Postings tatsächlich ignorieren, weil es wirklich dämlich war.
    Jaaaa, sie haben den Zug verpaßt - weil sie mir nicht geglaubt haben. Ebensowenig haben sie der Zuganzeige geglaubt, auf die ich hingewiesen habe. Sie sind zu einem anderen Bahnsteig gegangen, von dem auch ein Zug nach Düsseldorf abfuhr - und zwar wenige Minuten, nachdem sie diesen Bahnsteig nach Befragung eines Bahnmitarbeiters ebenfalls wieder verlassen haben. Reicht das?
    Ja, ich mache Fehler. Ich habe in meinem Leben viele Fehler gemacht. Ich bin nämlich nicht der liebe Gott.
    #35AuthorWolfman13 Jul 05, 18:56
    Comment
    Ulrich05: Ich habe bereits in der Vergangenheit ähnliche Bemerkungen von Ursel zu hören bekommen. In Peking hat ein Chinese einen Sack Reis vom Fahrrad verloren. ;-)
    #36AuthorWolfman13 Jul 05, 18:59
    Comment
    Wolfman

    Ja, Chaos überall. Ich glaube DH hat es eigentlich ganz gut zusammengefasst- platform hat eben im englischen beide Bedeutungen. Die Formulierung "...fährt von Gleis 6 ab, am selben Bahnsteig gegenüber" wäre im englischen eben eher ungewöhnlich. Platform kann eben sowohl den Bahnsteig wie auch das Gleis bezeichnen.

    Mein voriger Kommentar war eigentlich auch nicht böse gemeint, nur wenn Du Leuten 'erklären' willst, dass sie keine 'platform' sondern einen 'track' suchen sollten wird das verwirrend. Ich gebe Dir ja dahingehend recht, dass es logischer wäre, wenn die Bezeichnung 'platform' nur für den Bahnsteig (also das Betonmittelstück) verwendet würde und 'track' für Gleis. Allerdings wird es so nicht gebraucht (zumindest in BE).

    Wenn Du also zu erklären versuchst, dass die einen 'track' suchen sollten, versuchst Du quasi ihre Sprache in Deine Lokik zu pressen. Das ist halt das Problem bei Sprachen, sie sind oftmals unlogisch. Besonders Englisch
    #37AuthorRichard13 Jul 05, 21:00
    Comment
    Ursel:
    Irgendwo in einem LEO-Faden wurde mal der "Troll im LEO-Umfeld" sinngemäß wie folgt definiert (und diese Definition finde ich durchaus treffend):
    - wer Streit anzettelt oder "anheizt" bei dem es um das Thema des Fadens geht, ist *möglicherweise* ein Troll (möglicherweise aber auch nur jemand, dem im Eifer der Diskussion die Nerven oder die Emotionen durchgingen).
    - wer Streit anzettelt oder anheizt, ohne dass es dabei um das Thema des Fadens geht, ist eindeutig ein Troll.
    (Es wurden noch weitere Merkmale - z.B. Auftreten unter einem Namen, der bereits von einem Teilnehmer benutzt wird oder wiederholte unsinnige Beiträge zum Thema - genannt; aber ich will hier ja keine umfassende "Trolldefinition" abliefern, sondern lediglich Deine Frage beantworten)

    Was Wolfman betrifft: ich bin zwar manchmal anderer Meinung als er und möglicherweise reagiert er manchmal auch etwas schärfer als ich es für notwendig hielte - aber:
    - die LEO-Foren leben von der Vielfalt der Meinungen
    - wir alle haben manchmal schlechtere, manchmal bessere Tage
    - Fehler machen wir sowieso alle gelegentlich, mal mehr, mal weniger
    - ich habe Wolfman schon in vielen Fäden erlebt; ich hatte stets den Eindruck, dass er sich mit dem jeweiligen Thema ernsthaft auseinandersetzt. Dass ich seine Meinung nicht immer teile - siehe oben (und nirgends steht geschrieben, dass meine Meinung richtig ist, nur weil es meine Meinung ist...)
    #38AuthorUlrich0513 Jul 05, 21:34
    Comment
    Richard: I guess we would say "...leaves platform 6, which is on the other side of the platform [the train is standing at]."
    I must we don't have the clarity of distinction Bahnsteig/Gleis. I phoned my aunt in England to check I was right in my thinking. She concurred.

    By the way, "the platform opposite" or "the opposite platform" refer to the platform you can see if you stand on the edge of the platform looking across the tracks.
    #39AuthorGhol ‹GB›13 Jul 05, 21:53
    Comment
    Richard: Um es noch einmal (zum letzen Mal, dann ist dieser Faden für mich erledigt) zu erklären: Die jungen Männer zeigten mir ihren Ausdruck von der Deutschen Bahn und suchten einen bestimmten Bahnsteig (platform), der aber auf dem Ausdruck nicht angegeben war. Sie wollten nach Düsseldorf. Ich habe ihnen die Zuganzeige gezeigt (Gleis 2) und habe ihnen erklärt, daß ich mit dem gleichen Zug fahren wollte. Sie sind dann zum nächsten Bahnsteig gegangen, von dem eine S-Bahn auch nach Düsseldorf fährt, haben dort einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn gefragt. Aus seinen Gebärden habe ich entnommen, daß er ihnen klargemacht hat, der Zug käme in wenigen Minuten. Er hat auch auf das Gleis hingewiesen. Während ich in meinem Zug stand, sah ich dann, daß sie den anderen Bahnsteig auch wieder verließen. Also haben beide Züge nach Düsseldorf verpaßt.

    Dein Zitat: "Wenn Du also zu erklären versuchst, dass die einen 'track' suchen sollten, versuchst Du quasi ihre Sprache in Deine Lokik zu pressen. Das ist halt das Problem bei Sprachen, sie sind oftmals unlogisch. Besonders Englisch "
    ist also etwas fehl am Platz. Ich spreche seit etwa 50 Jahren Englisch. ;-)
    #40AuthorWolfman13 Jul 05, 21:59
    Comment
    wolfman: nix für ungut ;-)
    #41AuthorGhol ‹GB›13 Jul 05, 22:08
    Comment
    Ghol ‹GB›: I must admit that I'm not very familiar with platforms in England (the last time I travelled by rail, there was still "British Rail" - must have been in 1991). I think, but I'm not sure, there was one track running along the platform. Then it makes sense to call it platform 1 (when you also mean track 1). Our system is different. For some reason they dropped the platform numbers at Deutsche Bahn completely (but they tell you on the train on which side you should get off at the next station ...).
    This has turned into a heated discussions occasionally and we were at each others throats occasionally. I do admit that it was partly my fault. I've made my point clear. I learned that in England one (what we call "Bahnsteig") can be divided into several "platforms". That I didn't know.
    Let's put the discussion to rest now before someone, in dispair, jumps off the platform onto the track (happened in my town a few weeks ago ...).
    #42AuthorWolfman13 Jul 05, 22:10
    Corrections

    Track/Platform

    -

    Gleis



    Sources
    Context/ examples
    Zug fährt ab auf Gleis 1
    Comment
    Train leaves from Track 1. (U.S. English)
    Train leaves from Platform 1. (British English)

    Simple as that.
    #43AuthorBerlingua17 Jan 06, 15:56
    Comment
    In dem Zusammenhang eine Frage: ist eigentlich die Formulierung - die man heutzutage auf allen Bahnhöfen Deutschlands hört - richtig, dass Züge "aus" Gleis 1 abfahren statt "von" Gleis 1?
    #44AuthorELT17 Jan 06, 16:39
    Comment
    Beides ist richtig:
    Abfahren: Der Zug schliesst die Türen und fährt los.
    Ausfahren: Der Zug fährt los und verlässt den Bahnhof.

    Es sind also zwei leicht unterschiedliche Standpunkte, der eine mehr aus der Sicht des Fussgängers, der andere mehr aus der Sicht des Zuges...
    #45Authorpj26 Jan 06, 16:35
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt