Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    New entry for LEO

    Stalinist - der Stalinist | die Stalinistin

    New entry

    Stalinist pol. - der Stalinist | die Stalinistin

    Related new entry

    Stalinist

    pol. adj. -

    stalinistisch


    Examples/ definitions with source references
    LEO:
    Stalinism [pol.]-- der Stalinismus
    Dictionary: stalin*

    Sta|li|nist, der; -en, -en: Anhänger, Vertreter des Stalinismus.
    http://www.duden.de/definition/stalinist
    Sta|li|nis|tin, die; -, -nen: w. Form zu →Stalinist.
    http://www.duden.de/definition/stalinistin
    sta|li|nis|tisch [Adj.]: den Stalinismus betreffend, zu ihm gehörend, von ihm bestimmt, seine Züge tragend
    http://www.duden.de/definition/stalinistisch

    WAHRIG Rechtschreibung
    * Sta|li|nist m. 10
    * sta|li|nis·tisch
    BERTELSMANN Wörterbuch
    * Sta|li|nist [m. 10] Anhänger, Vertreter des Stalinismus
    * sta|li|nis|tisch [Adj. , o. Steig.] zum Stalinismus gehörend, auf ihm beruhend
    http://www.wissen.de/wde/generator/wissen/ser...

    ----

    Sta•lin•ist
    Pronunciation: (stä'lu-nist), [key]
    —adj.
    of or pertaining to Joseph Stalin or Stalinism.
    —n.
    an advocate or supporter of Stalin or Stalinism.
    http://dictionary.infoplease.com/stalinist

    Sta·lin·ism [ stlə nìzzəm ]
    noun
    Definition:
    principles and policies of Stalin: (...)
    Sta·lin·ist noun, adjective
    http://encarta.msn.com/encnet/features/dictio...

    Sta·lin·ism
    Pronunciation: \ˈstä-lə-ˌni-zəm, ˈsta-\
    Function: noun
    Date: 1927
    : the political, economic, and social principles and policies associated with Stalin ;(...)
    Sta·lin·ist \-nist\ noun or adjective
    http://www.merriam-webster.com/dictionary/Sta...

    Stalinism
    SYLLABICATION:Sta·lin·ism
    PRONUNCIATION: stäl-nzm
    NOUN:The bureaucratic, authoritarian exercise of state power and mechanistic application of Marxist-Leninist principles associated with Stalin.
    OTHER FORMS:Stalin·ist —ADJECTIVE & NOUN
    http://www.bartleby.com/61/87/S0698700.html

    Stalinism noun, politics the political, economic and social principles and practices of Lenin's successor, (...)
    Stalinist noun, adj.
    http://www.chambersharrap.co.uk/chambers/feat...

    Sta•lin•ism /'st{phon_capa}:l{I}n{I}z{shwa}m/ noun [U] the policies and beliefs of Stalin, especially that the Communist party should be the only party and that the central government should control the whole political and economic system
    * Sta•lin•ist adj., noun
    http://www.oup.com/oald-bin/web_getald7index1a.pl
    Comment
    LEO kennt den Stalinism/us, es fehlen bisher aber die zugehörigen Adjektive und Akteure.
    Authorpaleo (231992) 04 Jun 09, 11:54
    Comment
    Man beachte auch den schon vorhandenen

    related discussion: Trotskyist - der Trotzkist | die Trotzkistin

    Wenn schon, denn schon. Beim Titoismus würde ich aber die Grenze ziehen ;o)
    #1Authorigm04 Jun 09, 12:24
    Comment
    Und wie heißt ein Franco-Anhänger auf Englisch? Franquist? Francoist? Francist?
    #2AuthorData04 Jun 09, 13:38
    Comment
    Falangist?
    #3Authorigm04 Jun 09, 14:19
    Comment
    Nein, gerade nicht. Franco hat seine Herrschaft nur auf die Falange gestützt, wenn und solange es ihm gerade passte, und sie sonst gegen irgendwelche anderen Stützen des Regimes ausgespielt, die stattdessen zur Abwechslung gepuscht wurden - die Carlisten, die Kirche, die Latiifundisten, den Opus Dei und so weiter. Die Falange war auch nur ein Flügel in dem Monstrum einer Staatspartei mit dem sperrigen Namen "Falange Espanola Tradicionalista y de las JONS".
    #4AuthorData04 Jun 09, 14:25
    Comment
    Gut, gut, dann wird es wohl am ehesten Franquist sein, wenn es nicht einfach ein Franco supporter ist. Und dann fehlt noch die Übersetzung für Klerikalfaschist.
    Aber eigentlich sollte es hier ja um Stalinisten gehen.
    Paleos Vorschlag ist natürlich absolut korrekt.
    Vielleicht sollte man einen Sammelfaden für die Dinger hier anlegen, um die Vollständigkeit all dieser Einträge zu erlangen. So gibt es z.B. auch Thatcherism, aber nicht Thatcherite, sicher wären da noch mehr Beispiele.
    #5Authorigm04 Jun 09, 14:43
    Comment
    Außer im Fall Francos, wo ich mir unsicher war, ist das aber eigentlich nach Schema F zu erledigen, wenn es es also unbedingt braucht und das Wort (ein Problem, das sich z. B. bei orthodox kremlhörigen Parteihäuptlingen stellen mag) einen wahrnehmbaren eigenen Sinn ergibt: Ulbrichtism, Shivkovism, Husakism und so weiter.
    #6AuthorData04 Jun 09, 15:06
    Comment
    Unterstuetzung (fuer den Originalvorschlag) :)
    #7AuthorMausling (384473) 04 Jun 09, 15:35
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
 
 
  automatisch zu   umgewandelt